Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Helfen kann jeder, jeder der die Augen offen hält und sich nicht scheut das gesehene bekannt zu machen.
  Helfen kann jeder!
Not-Situationen bekannt machen
Ja - Helfen kann jeder! Beteiligen Sie sich und schauen Sie nicht weg! Teilen Sie uns, dem Verein "RO-DE-RO"e.V., mit wo Hilfe Not-wendig ist. Bitte nur wahrheitsgemäße Angaben machen! Und bitte immer Ansprech-Partner und Möglichkeiten der Nachfrage angeben. Danke
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Fianzielle Mittel

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Admin
Administrator

Beiträge: 45
Ort: Sat.Vínátori Neamt

New PostErstellt: 25.10.10, 09:51  Betreff: Ankündigung: Fianzielle Mittel  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Welche finanziellen Mittel sind notwendig?
Eine Sache, die mich immer unglaublich wütend macht!   
Darf es sein, dass Kinder, die aus armen Familienverhältnissen stammen, benachteiligt, ihnen Chancen-Gleichheit in den Bildungswegen verwehrt wird?
Das darf es nicht geben!
Ich bat Maria (das Mädchen, dem wir bereits ein Stipendium ermöglichen konnten) darum, dass sie mir die wahrscheinlich anstehenden Kosten aufzählt.
- Da ist zum Einen die einmalige Einschreibgebühr von 300,- Lei / 80,- Euro
- dann die jährliche Studiengebühr von 2.500,- Lei / ca. 670,- Euro
- dann die Miete im Studentenwohnheim von ca. 250,- Lei / ca. 70,- Euro pro Monat
bzw. Miete einer Wohnung in der Stadt; ca. 580,- Lei / ca. 150,- Euro pro Monat
- Dazu kommen noch Bücher, Schreibmaterial, Verpflegung, Fahrtkosten
Einen weiteren Laptop, ein PC, der für ein Studium unerlässlich ist, habe ich bereits.


Bitte helfen Sie;
Jeder Betrag ist willkommen und wird 100-%-ig zur Unterstützung, von durch Armut benachteiligte Kinder, verwendet. Selbstverständlich erhalten Sie für Ihre Spende eine Zuwendungsbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt. Diese (früher Spendenquittung) wird Ihnen bis spätestens Ende März des Folgejahres, in dem die Spende einging, zugestellt.
Bei Überweisungen auf unser Spenden-Konto;
"RO-DE-RO"e.V. bei SK Vogtland, BLZ: 8705 8000, Konto-Nr.: 382 000 7520
tragen Sie bitte im Verwendungszweck-Feld immer den angegebenen Empfänger-Code ein. Damit wird garantiert, dass Ihre Spende nur zur Unterstützung dieses Studenten / dieser Studentin eingesetzt wird.
Kommen mehr Finanzmittel als benötigt zusammen, wird das Geld zur Unterstützung anderer Kinder, armer Familien, im "Seminarul Teologic" in Manastirea Neamt verwendet.

Spendenquittungen (Zuwendungsbescheide) fürs Finanzamt stellen wir immer bis Ende März des Folgejahres aus, für Spenden, die im zurück liegenden Jahr ein gingen.

Ich bedanke mich schon jetzt bei allen bereitwilligen Spendern. Volkmar Müller 


[editiert: 04.11.10, 10:21 von Admin]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design