Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Helfen kann jeder, jeder der die Augen offen hält und sich nicht scheut das gesehene bekannt zu machen.
  Helfen kann jeder!
Not-Situationen bekannt machen
Ja - Helfen kann jeder! Beteiligen Sie sich und schauen Sie nicht weg! Teilen Sie uns, dem Verein "RO-DE-RO"e.V., mit wo Hilfe Not-wendig ist. Bitte nur wahrheitsgemäße Angaben machen! Und bitte immer Ansprech-Partner und Möglichkeiten der Nachfrage angeben. Danke
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Stuttgart 21

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Admin
Administrator

Beiträge: 45
Ort: Sat.Vínátori Neamt

New PostErstellt: 02.10.10, 08:35  Betreff:  Stuttgart 21  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Proteste!
Was ist blos los in unserer Republik? Kann / Darf es sein, dass gegen Kinder und friedlich demonstrierende Menschen Wasserwerfer und Tränengas eingesetzt wird?
Die Auswüchse politischen Handelns (wie ich es bezeichnen möchte) werden immer schlimmer! Es erinnert zu sehr an die Vorgehensweise wie in der DDR. Was ist nur los? Die derzeitige Kanzlerin kommt doch aus der DDR. Manchmal ertappe ich mich bei dem Gedanken; "Was sie in der DDR nicht umsetzen konnten, versuchen sie jetzt. Das ist bei Hartz-IV so, bei dem Ausstieg vom Ausstieg von der Atomenergie und eben auch bei solchen Großprojekten wie Stuttgart 21. Von Regierung, Politikern und Polizei wird die Schuld sogar den Eltern der Kinder zu geschoben, sie hätten die Kinder missbraucht und damit begründen sie ihr vorgehen.
Hier seht Ihr ein Video  dazu:
Euer Volkmar



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design