Hilfe-fuer-Marco
Wir wollen helfen und Gerechtigkeit für Marco W.
Sehr geehrte Gäste ihr habt hier natürlich auch die Möglichkeit mitzuwirken... --> http://forum.hilfe-fuer-marco.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Wolfgang
Junior-Mitglied


Beiträge: 11

New PostErstellt: 06.06.09, 22:51     Betreff: Re: Hoffen wir auf Gerechtigkeit!

Chroniken der Unterwelt - City of Bo...
Hallo zusammen,
ich verstehe Euere Aufregung nicht. Spätestens nach der Einschätzung der Staatsanwaltschaft (ich glaube) Lüneburg war das Kind doch gewickelt. Nach meiner Interpretation, eine schallende Ohrfeige für die türkischen Büttenredner und die Dauer der Untersuchungshaft, als festgestellt wurde, dass nach der gegebenen Beweislage, letztendlich durch türkischen Diletantismus verursacht, ein rechtsstaatliches Verfahren nicht zu führen ist.
Marco musste aufgrund der Unschuldsvermutung seine Unschuld nie beweisen.
Die weiteren Faschingsreden in der Türkei wären für Marco und seine Familie doch nur noch interessant, wenn sie in Anlehnung an einen Strafprozess, ein zivilrechtliches Verfahren gegen die Inselaffen anstreben wollten und das kann ich mir nach dem jahrelangen Stress beim besten Willen nicht vorstellen.
Kurz und gut, die türkische Justiz hat wieder einmal bewiesen, dass sie es nicht kann.
cu Wolfgang


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 97 von 299
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos