Eigenes Forum mit App? Jetzt kostenlos bei Teamturn. Teamturn Euer Forum.
  Hexenzirkel
Das ist unser Hexenzirkel!
In unserem Hexenzirkel kann jeder von einem anderem lernen und man kann immer wieder helfen und sich mit Dingen der Magie und Esotherikwelt auseinandersetzen.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Elementmagie

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Mordred
Junghexe


Beiträge: 9
Ort: Kreis Recklinghausen



New PostErstellt: 08.10.05, 15:59  Betreff: Elementmagie  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo erstmal.

Im folgenden Beitrag geht es um Elementmagie! Es wird beschrieben, wie es gemacht wird und was es bewirkt. Eigentlich ganz interessant. MIch würde aber auch mal eure Meinung zu dem Thema interessieren!

LG Mordred




____________________
Nackt unterm Vollmond tanzen ist freiwillig!
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mordred
Junghexe


Beiträge: 9
Ort: Kreis Recklinghausen



New PostErstellt: 08.10.05, 16:01  Betreff: Elementmagie  drucken  weiterempfehlen

Element Luft

Stell Dir nun das Universum nur gefüllt mit Luft vor. Atme auch hier die Luft mit all Deinen Poren ein. Diesmal sollte sich ein Gefühl der Leichtigkeit, bis hin zur Schwerelosigkeit einstellen. Dann ist das Ziel der Übung erreicht.

Atmung zählen, und das Element wieder so oft ausatmen, wie Du es eingeatmet hast. Achte auch hier wieder darauf, daß Dein Körpergefühl wieder das alte ist.

Mit der Beherrschung dieses Elements soll man in der Lage sein, zu schweben oder sich in Windeseile an einen fernen Ort zu begeben

Element Feuer

Bei dieser Übung stell Dir vor, der ganze Kosmos bestehe aus Feuer. Atme nun dieses Element durch jede Deiner Körperporen ein. Spüre dabei wie es Dich einnimmt und sich in Dir ausbreitet. Hierbei muß ein Gefühl der Wärme, wenn nicht gar Hitze entstehen.

Mit der Atmung verfahre wie bei den anderen Übungen. Das Element genauso oft ausatmen, wie Du es eingeatmet hast.

Wenn man in der Lage ist, dieses Element zu beherrschen, soll man fähig sein, Schnee zu schmelzen und Kerzen nur durch reine Willenskraft zu entzünden.

Element Wasser

Stell Dir das ganze Universum als unendlichen Ozean vor. Du schwimmst darin. Atme nun das Wasser durch jede Deiner Poren im Körper ein. Spüre dabei die Eigenschaften des Wassers. Spüre, wie es Dich ausfüllt. Es muß das Gefühl entstehen, daß Du eins mit dem Wasser bist.

Wenn Du der Meinung bist, es sei genug, dann atme das Element Wasser wieder aus. Aber bitte achte darauf, das Wasser dabei mit der selben Anzahl an Atemzügen auszuatmen, wie Du es eingeatmet hast. Zählen ist also angesagt!

Nach der Übung darf kein befremdliches Gefühl mehr zu spüren sein.

Wenn man nach immer wieder wiederholter Übung in der Lage ist, das Element zu beherrschen, soll man in der Lage sein, Regenschauer heraufzubeschwören und vieles mehr.

Element Erde

Stell Dir bei dieser Übung das Universum nur aus Erde bestehend vor. Du solltest dabei ein deutliches Gefühl von Schwere und Dichte spüren. Atme auch hier wieder das Element Erde durch alle Eure Poren ein. Auch hier solltest Du Dich eins mit der Erde fühlen, als wärst Du schwer wie Blei.

Vergiß auch hier nicht, die Atmezüge zu zählen, mit denen Du das Element Erde eingeatmet hast. Und atme es mit der selben Anzahl an Atemzügen wieder aus. Dein normales Körpergefühl sollte sich wieder einstellen.

Mit Beherrschung des Elements Erde, soll man in der Lage sein, Dinge in die stoffliche Welt zu zwingen. Sprich zu erreichen, daß etwas in unserer Welt Form annimmt. Auch soll es dazu dienlich sein, sich zu verteidigen - bis hin zu Unverwundbarkeit.

 




____________________
Nackt unterm Vollmond tanzen ist freiwillig!

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
StepTiger

Administrator

Beiträge: 47

Eingeschätztes Magie-Können: Ganz gut aber kann noch viel lernen!

New PostErstellt: 09.10.05, 21:12  Betreff: Re: Elementmagie  drucken  weiterempfehlen

Schon wieder etwas von dir gelernt. Also ich denke mal, du weißt schon ne ganze Menge.
Funktioniert das mit der Erreichung eines fernen Ortes tatsächlich auch so oder nur astral. Astrale Teleportation ist eh schon ganz schön schwer.
Machst du eigentlich auch öfters Astralreisen?




The goddes is with you!
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Mordred
Junghexe


Beiträge: 9
Ort: Kreis Recklinghausen



New PostErstellt: 14.10.05, 14:54  Betreff: Re: Elementmagie  drucken  weiterempfehlen

Ich glaube, dass das mit dem Erreichen eines Fremden Ortes eher auf die Astralreise bezogen ist. Und selber habe ich keine Erfahrung mit Astralreisen. Habe zwar ein Buch über Astralreisen, habe es jedoch noch nicht ausprobiert, bin mit dem Buch auch noch nicht durch. (Habe es als PDF-Datei, könnte es ja uploadenoder dir schicken, wie du willst) Bin jedoch der Meinung das ich mich schonmal im Schlaf astralprojetziert habe. Du kennst das doch bestimmt das man eigentlich zuiemlich unscharf träumt, und da war se so, dass ich aus dem Bett gefallen bin (also im Traum) und als ich auf dem Boden aufkam wurde alles um mich hermum total scharf. Als ich dann aufgestanden bin, lag mein Körper noch am Boden. Ich bin dann etwas durch die Wohnung spaziert und dann zurück in meinem Körper, als ich gerade in meinem Körper war bin ich dann wieder aufgewacht, lag dann jedoch wieder im Bett. (Naja ich gehe also mal davon aus, dass das nur ein Traum war. )

LG Mordred




____________________
Nackt unterm Vollmond tanzen ist freiwillig!
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © Jakob Persson