Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Ingrid-Gernot-FanForum

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Folge 666

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Ines
Mitglied

Beiträge: 947
Ort: Leipzig


New PostErstellt: 25.11.14, 22:21  Betreff:  Folge 666  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo ihr Lieben,

wer hätte es gedacht, dass kurz vor dem Ruhestand von IG doch auf einmal das Thema Hochzeit aufkommt...? Als ich Gernot mit dem Ring in der Hand in seinem Büro sitzen sah dachte ich für einen Moment, dass ich nicht recht sehe und mir ging die ganze Zeit bis zur letzten Szene durch den Kopf, wie und vor allem WO er sie heute noch fragt (mir war sofort klar, dass er sie heute noch fragen wird), da ja im Bauernhaus nicht mehr gedreht wird und als die beiden dann am Ende gemeinsam aus der Klinik gekommen sind und er sie noch immer nicht gefragt hat dachte ich nur "Nein, nicht jetzt! Nicht hier vor der Klinik!" und was war - natürlich kam es so...
Ehrlich gesagt kann ich Ingrids Reaktion verstehen (konnte ich irgendwie auch beim letzten Mal - man merkt, dass Gernot keine Übung darin hat Heiratsanträge zu machen :D ), eine Hochzeit von IG wäre natürlich schön und ich bin jetzt überzeugt davon, dass wir sie (irgendwann) dann doch noch sehen werden im nächsten Jahr, denn was Ingrid gesagt hat stimmt: Gernot kann das besser und ich bin gespannt, wie er sie noch einmal fragen wird... Hoffentlich nicht wieder vor oder in der Klinik...

Liebe Grüße
Ines



____________________
"Dieter ist ins Licht gegangen, er ist ins Helle gegangen und er sitzt jetzt oben auf einer Wolke mit Hendrikje zusammen, mit Fred Delmare zusammen und die drei schreiben ein neues Drehbuch was dann anknüpft an unsere guten Zeiten, an die guten Zeiten die wir dort erleben durften und die wir miteinander erleben durften"
Jutta Kammann in "Abschied ist ein leises Wort"
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Amelie
Mitglied

Beiträge: 141
Ort: Hamburg


New PostErstellt: 26.11.14, 09:30  Betreff:  Re: Folge 666  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo zusammen,

was eine schöne Folge! :o) Da machte es doch wirklich Spaß, mal wieder "IaF" gesehen zu haben.

Man hätte in dieser Staffel doch wirklich mal ein bisschen mehr von/mit Ingrid und Gernot zeigen können, gerade weil es mit den beiden Rollen nun zu Ende geht.

Das Gernot Ingrid nun heiraten möchte, ist ein Kracher! :o) Ich dachte auch, ich sehe nicht richtig, als Gernot am Schreibtisch saß und den Ring betrachtete. Davon stand doch gar nichts in der Vorschau, oder?

Auch wenn IG nun "heimatlos" sind (dafür hätte man sich im Verlauf der Staffel doch auch mal etwas einfallen lassen können), war es schade, dass der Antrag dann so zwischen "Tür und Angel" stattfinden musste. Ob es denn eine Abschiedsfeier gibt, wenn IG ihren letzten Arbeitstag haben? Vielleicht wird das Thema ja dann noch einmal aufgegriffen?

LG aus Hamburg

Melli

PS: Der Zeilenumbruch ist aber auch nicht gerade schön. Irgendwie klappt das bei mir nicht mit der Formatierung. :o(

 


____________________
„Es lebe das Theater, es lebe die Kunst und sonst noch irgendwas!" *Hannelore Hoger*

"I've no desire to be a great star but I do want to be a good actress." *Phyllis Logan*
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Gast Tina
Gast
New PostErstellt: 26.11.14, 09:40  Betreff:  Re: Folge 666  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  



Was für eine schöne Folge. Gernot total süß und etwas unbeholfen. Ingrid einfach klasse die Szene mit Yvonne sehr schön. Mit Sarah einfach spitze noch mal so richtig gestritten. Hoffen wir also auf eine Hochzeit zum Ruhestand.

L.G.Tina

nach oben
Ines
Mitglied

Beiträge: 947
Ort: Leipzig


New PostErstellt: 27.11.14, 17:38  Betreff: Re: Folge 666  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Davon stand bisher in keiner Vorschau ein Wort und ehrlich gesagt bin ich ganz froh darüber. Hätte in der Vorschau gestanden, dass Gernot Ingrid einen Heiratsantrag machen will oder wäre bei den Bildern ein Bild dabei gewesen - ich glaube ich wäre enttäuscht gewesen, dass Ingrid nicht "ja" gesagt hat. Ich wäre (und ein paar von Euch vielleicht auch) wohl davon ausgegangen, dass sie nicht "nein" sagen wird, nicht nach all den Jahren, aber weil das alles am Dienstag völlig überraschend kam hat ihre Antwort einfach gepasst und ich konnte die Reaktion sehr gut verstehen, auch wenn Gernot mir mit seinem "Nicht schon wieder" irgendwie leid tat. Diese ganze letzte Szene und vor allem Ingrids Liebeserklärung fand ich einfach süß, als sie anfing mit "Ach mein Schatz, ich liebe dich mit all deinen Ecken, Macken und Kanten..." dachte ich kurz bei "aber" geht es weiter mit "heiraten will ich immer noch nicht", als sie aber sagte "das kannst du besser" und wie sie Gernot dann anschaute, konnte ich mir ein Lachen ehrlich gesagt nicht verkneifen.

Auch wenn IG momentan heimatlos sind / waren (mal sehen wie es nun nach dem Verkauf des Bauernhauses weitergehen wird), man hätte doch auch einfach irgendwo in einem Park (z.B. im Johannapark, an der Brücke wurde doch schon zig mal für IAF gedreht) ein, zwei Szenen mit ihnen drehen können... Aber dann hätte Ingrids Antwort "ja" sein müssen und es war ja wohl auch gewollt, dass sie (noch) nicht "ja" sagt.

Die Folge hat mir nach langer Zeit mal wieder sehr gut gefallen, das lag nicht nur an den vielen Szenen mit Ingrid und Gernot, auch die Geschichte mit Yvonne war gar nicht mal so schlecht umgesetzt. Mir ging lange durch den Kopf, dass Yvonne mit dieser Diagnose eigentlich sterben müsste, dann ging ich aber mit der Zeit davon aus, dass sie vermutlich nicht sterben wird und ich habe mich wirklich gefragt, wie man das bei einem Pankreaskarzinom glaubwürdig erklären will, dass sie geheilt ist (ich selbst kenne niemand, der diese Diagnose überlebt hat...)

Warten wirs ab, wie lange es nun dauern wird, bis Ingrid von Gernot einen vernünftigen Heiratsantrag bekommt und wann sie dann heiraten werden ;)

Liebe Grüße aus Leipzig
Ines

PS: Ein Tagebucheintrag zur Folge wäre auch mal wieder sehr schön gewesen, aber bei dem was am Dienstag alles passiert ist, wäre dieser wohl zu lange geworden, also hat man sich das Schreiben scheinbar einfach leider gespart....



____________________
"Dieter ist ins Licht gegangen, er ist ins Helle gegangen und er sitzt jetzt oben auf einer Wolke mit Hendrikje zusammen, mit Fred Delmare zusammen und die drei schreiben ein neues Drehbuch was dann anknüpft an unsere guten Zeiten, an die guten Zeiten die wir dort erleben durften und die wir miteinander erleben durften"
Jutta Kammann in "Abschied ist ein leises Wort"
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber