Ingrid-Gernot-FanForum

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Ingrid-Gernot-FanForum
50 Treffer gefunden
Suchdauer: 0,01 Sekunden
Ingrid-Gernot-FanForum Anfang   zurück   weiter   Ende
   Betreff   Autor   Datum 
No new posts Re: Folge 573 Wunsch oder Wirklichkeit
Also, ich habe mir den Tagebucheintrag jetzt zweimal durchgelesen, aber ich finde keinen Hinweis darauf, dass Ingrid (wieder) krank wird. Hmmm...was deutet denn Deiner Meinung nach darauf hin? Vielleicht bin ich ja auch bloß zu blöd, richtig zu lesen. ;-)

Das war jetzt seit langem mal wieder eine Folge von IaF, die ich gesehen habe - irgendwie mag ich in letzter Zeit nicht mehr so häufig schauen...und schon bekommt man gleich nach dem Tagebucheintrag wieder so viel zu grübeln. *grins*

Heike 06.10.12, 12:02
No new posts Re: Folge 517
Ja, das stimmt. Der Sänger gestern wurde von Volker Lechtenbrink gespielt, der auch vor vielen Folgen schon einmal die Rolle des Dr. Hartmann übernommen hatte.

Im Prinzip hat er gestern quasi sich selbst gespielt, da er ja nicht nur Schauspieler, sondern auch Sänger ist. "Ich mag" (hörte immer auf mit "Und ganz doll Dich") oder "Volker und das Kind" oder "Leben so wie ich es mag" - hach ja, das waren damals die Lieder, mit denen wir groß gewoden sind. Lang ist's her...*seufz*

Ich habe die Folge gestern nicht gesehen, also kann ich mir kein Urteil zu seiner Rolle erlauben, aber ich denke, die Rolle des Sängers passte wesentlich besser zu ihm als dieser eingebildete Dr. Hartmann.

Über Wayne Carpendale mag man geteilter Meinung sein...

...ich finde, es kommt immer auf die Rolle an, die einer spielt.

LG. Heike.

Heike 11.05.11, 13:38
No new posts Dieter Bellmann auf der Leipziger Buchmesse
Hallo zusammen,

auch in diesem Jahr wird Dieter Bellmann wieder zu Gast sein im Lesetreff in der Halle 2  (Stand C208) auf der Leipziger Buchmesse - und zwar in der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr am 21.03.2010.

Leider kann ich dieses Jahr nicht hinfahren...ich weiß, was mir entgeht, denn die letzten Jahre war ich immer dort und habe eine großartige Lesung erlebt.

Vielleicht fährt ja jemand von Euch hin und kann anschließend hier Bericht erstatten.

LG

Heike.

Heike 22.02.10, 17:27
No new posts Vorschau auf Folge 450 "Leben und leben lassen"
Die Folge 450 wird lt. Vorschau die IG-Fans mal wieder auf ihre Kosten kommen lassen, wenn auch auf eine recht dramatische Art und Weise.

Ich bin schon ganz gespannt, wie die Geschichte endet...nur schade, dass wir noch bis 13. Oktober warten müssen.

LG.

Heike

Heike 02.09.09, 05:53
No new posts Herzlichen Glückwunsch...
...lieber Webmaster!!!

Genau vier Jahre ist es heute her, seit Du auf die super Idee gekommen bist, diese Fanpage online zu stellen.

Seitdem habe ich manche Stunde auf dieser wundervoll gestalteten Page verbracht und möchte Dir heute mal etwas sagen:

DANKE!!!

DANKE für die Arbeit, die Du Dir für uns machst und DANKE für die liebevolle Gestaltung der Homepage, die es zu einem wirklichen Spaß macht, hier zu stöbern und immer wieder mal etwas Neues zu entdecken.

Bitte mach' weiter so...

Viele liebe Grüße

Heike

Heike 18.11.08, 05:00
No new posts Re: Pressemappe - 10. Jahre IaF
@Amelie
Ich glaube, die Frage nach den Patientengeschichten war eher ironisch gemeint... also, ich für meinen Teil möchte gar nicht so weit im Voraus wissen, was bei IaF noch so alles los sein wird...da ist doch die ganze Spannung weg, finde ich.

@Martina
Das sehe ich genau wie du, Martina, dass es eben die genaue Beschreibung der Charakterzüge und Gefühle von I und G ist, die einen echten Kenner von den momentanen Drehbuchautoren unterscheidet. An dieser Stelle möchte ich mich bei dir, AMF, für die vielen herrlichen FFs bedanken, mit denen du uns so manchen verregneten Abend (oder Sonntagnachmittag) ein bissl sonniger machst. :-)

@alle
Ich hoffe, dass wir wenigstens in den "wichtigen" Folgen, in denen es um Ingrid und ihre Krankheit gehen soll, mal ein bissl mehr von den beiden zu sehen bekommen, als das für gewöhnlich der Fall ist. Hoffentlich wird diese Geschichte nicht wieder nur nebenbei abgehandelt.

Ich wünsche Euch eine schöne Rest-Woche.

Liebe Grüße.

Heike.

Heike 09.10.08, 05:06
No new posts Re: Herzlichen Glückwunsch, Dieter Bellmann!!!
Diesen Glückwünschen schließe ich mich gerne an und wünsche Ihnen für das kommende Lebensjahr alles erdenklich Gute - vor allen Dingen aber Glück und Gesundheit.

Viele Grüße.

Heike.

Heike 24.07.08, 14:47
No new posts Die neuen FF's
Hallo AMF,

ich muss dir mal ein großes Lob aussprechen: Deine beiden neuen FF's sind dir mal wieder hervorragend gelungen. Du schaffst es immer wieder, so schöne Storys zu schreiben, dass man meint, man ist irgendwie mittendrin. Alle Achtung...

...deshalb macht es auch immer einen Riesenspaß, diese Geschichten zu lesen. Und man kann gar nicht aufhören, wenn man erstmal angefangen hat. *kicher* Deshalb habe ich mich gestern abend extra früh ins Bett gelegt, um in Ruhe zu lesen. *augenverderb*

Wollte ich nur mal loswerden.

Liebe Grüße.

Heike.


Heike 15.05.08, 19:20
No new posts Frohe Weihnachten...
...Euch allen und ein gutes und gesundes Jahr 2008!

Hoffentlich bekommen wir noch so manch schöne IG-Szene zu sehen - ich finde, in den letzten Monaten haben die Drehbuchautoren doch schon mal einen guten Anfang gemacht.

Liebe Grüße - und ich wünsche Euch allen ein paar ruhige und erholsame Feiertage.

Heike.



Heike 25.12.07, 09:41
No new posts Adventskalender
Hallo, lieber Webmaster!

Hab herzlichen Dank für diesen tollen Adventskalender. Ich glaube, das kann ich auch schon nach nur 3 Tagen sagen, dass es ganz toll ist, was Du Dir jedes Jahr aufs Neue für uns einfallen lässt.

Die religiösen bzw. historischen Erläuterungen gefallen mir auch sehr gut, genau wie die Collagen und überhaupt die ganze Aufmachung.

Danke!!!

Lieben Gruß. Heike.

Heike 03.12.07, 20:46
No new posts Re: Vorschau Folge 373 -
Neee, Hiltraud...-...mal mal den Teufel bloß nicht an die Wand. Das wäre nicht auszudenken, wenn die beiden mal nicht mehr dabei wären.

Also, ich kann Euch allen nur zustimmen. Die Folge gestern war endlich mal wieder so richtig was für das in letzter Zeit doch arg geplagte IG-Fanherz. Ich kann mich schon gar nicht mehr daran erinnern, wann sich die beiden das letzte mal küssen durften. War das nicht die Folge, als dieser Doktor Konrad mitspielte und Gernot von seinem Kongress aus Schottland zurückkam?

Ich hoffe nur, dass wir jetzt nicht wieder ewig und drei Tage warten müssen, bis wir mal wieder was Schönes von den Beiden zu sehen bekommen. Leider hat die Vergangenheit ja gelehrt, dass nach einigen IG-Folgen erst mal wieder eine lange Durststrecke kommt. Na, mal abwarten...

Liebe Grüße. Heike.

Heike 28.11.07, 19:56
No new posts 3 Jahre Fanpage - Herzlichen Glückwunsch!!!
Hallo lieber Webmaster,

heute vor drei Jahren hast Du für uns und alle anderen Ingrid- und Gernot-Fans diese Homepage online gestellt. Dafür vielen Dank.

Zu einer solch tollen Seite kann man Dir (und uns natürlich auch *grins*) ja nur gratulieren. Du machst Dir immer so viel Arbeit und Mühe mit der Page - das merkt man Deiner Seite aber auch an und es macht unheimlich Spaß, die verschiedenen Rubriken durchzustöbern. Selbst, wenn man wie ich, die Homepage schon ziemlich von Anfang kennt, wird es mir nie langweilig, in den alten und neuen Einträgen herumzustöbern.

Ich wünsche Dir mit Deiner HP weiterhin viel Erfolg. Und uns allen wünsche ich, dass unser Webmaster noch möglichst lange die Zeit und Lust hat, diese HP aufrecht zu erhalten.

Euch allen einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße. Heike.

Heike 18.11.07, 12:13
No new posts Re: Videoclips jetzt funkionstüchtig!!!
Hallo, lieber Webmaster!

Das mit den Videoclips ist toll - danke, dass Du Dir so viel Mühe damit gemacht hast.

So kann man sich die schönen Szenen alle nochmal angucken - einfach klasse!

Liebe Grüße. Heike.

Heike 17.10.07, 05:20
No new posts Re: "Nichts bereuen" - nicht ganz fair...
Ist ja schon gut, Ann...

...habe die falsche Taste gedrückt!

Und sowas wie ich verdient sein Geld auch noch mit dem PC. *lach*

Aber jetzt ist der richtige Text drin.

Gruß. Heike.

P. S.: Du bist ja auch schon so früh wach wie ich...-...liegt wohl an der gesunden Luft im Sauerland. *kicher*

Heike 19.09.07, 07:20
No new posts "Nichts bereuen" - nicht ganz fair...
...fühle ich mich behandelt, was die Szenen mit Ingrid und Gernot angeht.

Schon gar nicht nach der gestrigen Folge, in der uns Ingrid- und Gernot-Fans mal wieder so richtig vor Augen geführt wurde, wie stiefmütterlich die beiden von den IaF-Drehbuchautoren behandelt werden.

Dafür bekamen wir ganz viel Charlotte und Otto präsentiert, und das in epischer Breite - für meinen Geschmack etwas zu viel. Nichts gegen die beiden Rollen oder die beiden Schauspieler, aber dass deren Geschichte jetzt schon so einen Riesenteil in vielen Folgen einnimmt, finde ich einfach unfair. Dafür lässt man die Geschichten rund um die anderen Klinikmitarbeiter oder andere Charaktere einfach unter den Tisch fallen oder erwähnt sie nur mal am Rande. Was ist denn z. B. mit Yvonne oder mit Barbara? Warum bekommen wir nicht mal wieder was mit Günther Keller und seiner Berta zu sehen? Die beiden fehlen mir manchmal schon richtig, vor allen Dingen, weil in den Geschichten mit Berta und Günther auch Ingrid und Gernot mehr Szenen als sonst bekommen. Außerdem sind gerade die Geschichten mit Berta oft sehr witzig...

Aber gestern, das war für mich (nicht nur als I-G-Fan) eindeutig zu viel Charlotte und Otto. Charlotte besucht Otto zuhause, Otto hilft Charlotte in der Cafeteria, Otto turnt mit seiner Physiotherapeutin, und immer so weiter...

Ingrid durfte sich nur im Hintergrund halten, und von Gernot haben wir, wenn ich mich recht entsinne, gar nichts zu sehen bekommen. Mittlerweile zieht sich die Geschichte über Charlotte und Otto schon über mehrere Folgen hin, selbst jetzt der Motorradunfall, während z. B. Gernots Herzinfarkt oder Ingrids Busunfall und OP jeweils in 1 - 2 Folgen abgehandelt wurden.

Ich befürchte, dass wir auch in den nächsten Folgen so gut wie gar keine gemeinsamen Szenen mit Ingrid und Gernot zu sehen bekommen. Dabei gäbe es so viel zu erzählen über die beiden: der Verkauf der Villa, der Abschluss der Renovierung des Bauernhauses, Gernots endgültiger Einzug, usw.

Wichtiger Hinweis: Liebe Drehbuchautoren, sollten Euch die Ideen bezüglich Ingrid und Gernot ausgegangen sein, dürft Ihr auch gerne in unseren FFs stöbern - WIR HABEN GENUG IDEEN!!! *breitgrins*

So, das lag mir seit gestern abend auf der Seele und wollte unbedingt mal rausgelassen werden.

Liebe Grüße.

Heike.



Heike 19.09.07, 07:17
No new posts "Nichts bereuen" - nicht ganz fair... o.T.

Heike 19.09.07, 06:57
No new posts Re: Folge 260: Gibt frei was du liebst
Puuuuh...
...war das aufregend!

Aber *jippiejejschreiundglücklichstrahl* wir bekommen (hoffentlich) endlich mal genau das zu sehen, was wir uns wünschen, ein Gernot, der sich endlich mal auf Ingrid zubewegt und eine Ingrid, die nicht nur ihre eigenen Interessen in den Vordergrund stellt und erkennt, dass sie nur den Einen liebt...

Auf jeden Fall wünsche ich uns für diese Folge so etwas, der Beschreibung nach könnte es ja hinhauen.

LG. Heike.

Heike 20.06.07, 17:29
No new posts Re: 359. Folge: Liebe und Gegenliebe
Nicht schon wieder!

Das darf ja wohl nicht wahr sein...

...erst müssen sich Ingrid und Gernot trennen, dann kommen sie endlich wieder zusammen und wir bekommen trotzdem nur recht dürftige Szenen mit den beiden zusehen - und jetzt das!!! Das haben die beiden nun wirklich nicht verdient, dass ihre Rollen so stiefmütterlich behandelt werden.

Ich hoffe auch, dass Ingrid noch rechtzeitig wieder zu Gernot zurückfindet, und wir nicht mit einer neuen Trennung der beiden leben müssen. Vielleicht kehrt sie ja reumütig zu Gernot zurück, wenn der Architekt seinem Ruf als Abenteurer alle Ehre macht - wäre doch eine Alternative, oder?

LG. Heike.



Heike 14.06.07, 21:56
No new posts Re: "Die Liebe ist ein Haus"
Ja, Webmaster...

...Du hast Recht. Ich habe mir die Aufnahme von dem Kurzfilm gestern auch endlich mal angesehen. Es ist schon toll, wie facettenreich DB spielen kann. In so mancher Szene tat er mir irgendwie richtig leid, so echt wirkte das alles. Bei den Blicken und den Gesten konnte man seinen seelischen Schmerz fast selber spüren, so kam es mir wenigstens vor. Heutzutage gibt es m. E. auch nur noch wenige Schauspieler, die Emotionen so packend "rüberbringen" können wie DB das in diesem Film getan hat, dass man als Zuschauer meint, in das Geschehen mit eingebunden zu sein.

Hoffentlich kriegt man in öfter mal in solchen Rollen, die so ganz anders als die des Gernot Simoni sind, zu sehen...

LG. Heike.

Heike 11.05.07, 20:18
No new posts Re: Wo ist Ingrid
Genau das habe ich mich gestern abend auch gefragt...

...ich hoffe nur, dass sie sich nicht heimlich, still und leise in den (Vor-)Ruhestand verabschiedet hat - zuzutrauen wär es den IaF-Drehbuchschreibern schon, da sie Ingrid und Gernot ja allgemein sehr stiefmütterlich behandeln und wir immer nur mal ein paar Häppchen von den beiden serviert bekommen. (Aber ich will hier natürlich keine ungelegten Eier begackern.)

Außerdem finde ich, dass auch Gernots Verhalten immer merkwürdiger wird. Welcher Chef eines Großbetriebes wie der Sachsenklinik - mag er sich auch noch so für seine Mitarbeiter einsetzen - ruft denn abends bei seiner Verwaltungschefin an, um sich zu erkundigen, wie deren Nichte ihr erster Arbeitstag denn so gefallen habe? Irgendwie ziemlich unrealistisch, oder?

Ich wünsche mir nur, bald wieder mehr von Ingrid und Gernot zu sehen, aber der Vorschau nach werden wir mal wieder eine kleine Ewigkeit darauf warten müssen. Und da die beiden ja selten mit einer eigenen Geschichte auftauchen in letzter Zeit, könnten die Drehbuchschreiber doch eigentlich Günther und Berta mal wieder auftauchen lassen - Bertas Art und Weise würde uns dann sicher auch mal wieder ein paar komische Momente bescheren.

Hm, naja - mal warten, was so kommt.

Liebe Grüße aus dem (Fast-)Sauerland.

Heike.

Heike 25.04.07, 07:55
No new posts Das rote Osterei...
Hallo, lieber Webmaster!

Vielen herzlichen Dank für die gelungene Osterüberraschung - Du hast immer so tolle Ideen, um diese Homepage für uns so interessant und unterhaltsam zu gestalten. Dafür ein dickes Lob und auch für die viele Arbeit, die Du Dir für uns machst! Immer wieder fällt Dir was Neues ein, so dass es (mir) nie langweilig wird, auf der Homepage herumzustöbern. Mach weiter so.

Liebe Grüße und ein schönes (Rest-)Osterfest.

Heike.

Heike 09.04.07, 10:55
No new posts Herzlichen Glückwunsch...
...zum Geburtstag, liebe Frau Kammann und alles erdenklich Gute für Ihren weiteren Lebensweg. Bitte machen Sie uns allen weiterhin in Ihren Rollen - und vor allen Dingen natürlich als Oberschwester Ingrid - so viel Freude.

Herzliche Grüße.
Heike.

Heike 22.03.07, 09:37
No new posts Re: Reise ins Ungewisse
Ich glaube, Du hast da ganz recht, Ann...

...so wirklich als Paar erleben dürfen wir die zwei wohl nur noch in den FF's. Ich glaube, es wird mal wieder Zeit für ein paar neue davon, aber leider ist die Zeit im Moment ziemlich knapp. *indenkalenderguckunddenkopfschüttel*

Aber ehrlich gesagt, ich hatte mir schon sowas gedacht, als ich am Dienstag abend den Fernseher eingeschaltet habe. Irgendwie hatte ich das im Gefühl, dass es keine wirklichen "Paar-Szenen" von I und G geben würde. Auch wenn das, was wir zu sehen bekamen, doch teilweise richtig lustig war und Gernot wieder mal charmant bis in die Haarspitzen sein konnte...

Liebe Grüße. Heike.

PS: Weiß jemand von Euch, ob DB dieses Jahr wieder auf der Buchmesse lesen wird? Im Internet ist noch nichts davon zu finden.

Heike 08.03.07, 18:36
No new posts Re: Heutige Folge
Ach ja...

*verlegen am Kopf kratz*

...da hast Du Recht, Ann. War mir doch glatt entfallen, ich glaub, da ging es um die Beerdigung des Studienkollegen, oder?

Wie konnte ich bei soooooowas bloß den Überblick verlieren? *kicher*

Lieben Gruß. Heike.

Heike 24.01.07, 14:15
No new posts Re: Heutige Folge
Hallo Ann!

Wahrscheinlich wirst Du leider Recht behalten, was die Szenen mit Ingrid und Gernot angeht...

Schön fand ich gestern vor allen Dingen, dass die beiden auch mal endlich wieder außerhalb der Klinik gezeigt wurden und es bei den Gesprächen mal nicht nur um irgendeinen Patienten ging, sondern hauptsächlich um die beiden.

...und eine "Bettszene" mit Ingrid und Gernot, das hat es ja noch nie gegeben! Außer in unseren FF's natürlich. Ab und zu habe ich übrigens schon den Eindruck, dass die Drehbuchautoren sich unsere FF's durchlesen, oder? Irgendwie kommt mir doch so manches bekannt vor... *grins*

Gruß. Heike.

Heike 24.01.07, 11:45
No new posts Re: Heutige Folge
Ja, Ann,

da kann ich Dir nur zustimmen, gestern sind wir ja mal wieder so richtig verwöhnt worden.

Hoffentlich dürfen wir solche Folgen noch öfter erleben. Ich auf jeden Fall wünsche mir eine ganze Menge mehr solcher Folgen.

LG. Heike.

Heike 24.01.07, 09:47
No new posts Schade eigentlich...
...ich hätte zu gern gesehen, wie Ingrid und Gernot beim Kanufahren mitgemacht hätten. Wäre bestimmt lustig gewesen - die halbe Sachsenklinik im Kampf um das Spanferkel. *grins*

War wohl mal wieder nix - nein, wir bekommen meistens Krisen der beiden serviert oder Geschichten um Günther, wo sie mehr oder weniger als Statisten agieren. Aber mal eine so richtig schöne, aus dem "normalen" Alltag der beiden gegriffene Geschichte - ich glaub', darauf müssen wir noch eine Ewigkeit warten. *hmmmmm*

LG. Heike.

Heike 10.01.07, 07:04
No new posts Frohes Neues Jahr Euch allen!
Ich wünsche Euch allen ein gutes, erfolgreiches und gesundes Jahr 2007 und uns allen, dass wir in diesem Jahr gaaaaanz viel von Ingrid und Gernot zu sehen bekommen.

Liebe Grüße.
Heike.

Heike 01.01.07, 09:49
No new posts Re: Dieter Bellmann im TV
Wieder einmal...

...hat DB in dem Film "Das unreine Mal" seine Vielseitigkeit als Schauspieler bewiesen.

Mir hat seine Rolle in dem Film gut gefallen, er durfte mal so ganz anders sein, als wir ihn aus IaF kennen (Aber da soll er bloß so bleiben, wie er ist! *grins*).

Und auch, wenn's mit dem Film gar nichts zu tun hat: Selbst im Outfit eines Bauern sieht er einfach zum Dahinschmelzen aus, finde ich. (*schmacht*)

Liebe Grüße.
Heike.

Heike 28.12.06, 10:04
No new posts Re: Frohe Weihnachten
Hallo!

Auch ich möchte mich den Worten unseres Webmasters und den Worten von Ann anschließen und Euch allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes und gutes Jahr 2007 wünschen.

Lieber Webmaster! Dir nochmals ganz herzlichen Dank, dass Du uns das "Warten auf's Christkind" mit dem tollen Adventskalender so versüßt hast.

Liebe Grüße.
Heike.


Heike 25.12.06, 14:24
 
 
20 von 50 Ergebnisse Anfang   zurück   weiter   Ende
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber