KOMPARSE.DE - Portal für Komparsen u. Kleindarst.

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
A. Rany

Mitglied

Beiträge: 1522


New PostErstellt: 23.05.08, 08:07     Betreff: Re: Was ist "Rahmenverkehr"?

Die Verwendung der Abkürzung "zz" ist eine der wichtigsten Eigenschaften überhaupt, die ein Komparse unbedingt draufhaben sollte.
Ohne die Kennung dieser Abkürzung ist ein Bestehen als Komparse eigentlich gar nicht vorstellbar.

"zz" ist fast so wichtig wie "KendT" (Komparsen essen nach dem Team).

Es soll mittlerweile sogar bereits Agenturen geben, bei denen die am Set gebräuchlisten Hauptabkürzungen:

Kusa! = Kaffeeumrührstäbchen sind alle!
Whddig? = Wer hat denn den Idioten gebucht?
WidhF? = Wann ist denn heute Feierabend?
und eben auch "zz" = ziemlich zügig

... vor Aufnahme in die Kartei abgefragt werden.

Gruss,
a.


____________________
"Bei A. Rany gibt es immer wieder was auf die Öhrchen!"
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 2.315 von 5.993
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design