Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Das Forum ist umgezogen, bitte meldet euch unter www.kromis.eu an ! In diesem Forum kann jetzt nicht mehr geschrieben werden!
  Kromfohrländer-Forum

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Kromihündin in "Ein Herz für Tiere"

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Beitrag
Amelie
Super-Kromi


Beiträge: 1893
Ort: Berlin

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: geboren am 24. Juli 2004


New PostErstellt: 07.10.07, 14:55  Betreff: Re: Kromihündin in "Ein Herz für Tiere"  drucken  weiterempfehlen

Schön, dass sich das mit der Vermittlung von Arosa erst einmal erledigt hat. Falls es erneute Probleme im Zusammenleben mit Appia geben sollte, kann ich Arosa auch gerne zur Vermittlung auf meine Homepage setzen. Auch wenn ich der IGRK eher kritisch gegenüber stehe, so sollte das Wohl von Arosa im Vordergrund stehen.

LG Britta




____________________
http://www.familienkromi.de.vu und http://www.beepworld.de/members96/familienkromi/

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Tine
Super-Kromi


Beiträge: 2045

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: Geboren im April 2005


New PostErstellt: 07.10.07, 14:59  Betreff: Re: Kromihündin in "Ein Herz für Tiere"  drucken  weiterempfehlen

Gute Einstellung, liebe Britta!



Viele Grüße aus dem Westallgäu

von Tine, Chakra und Esprit
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Holderheide
Junior-Kromi


Beiträge: 65



New PostErstellt: 11.10.07, 00:59  Betreff: Re: Kromihündin in "Ein Herz für Tiere"  drucken  weiterempfehlen

Hallo,

habe gerade noch Zeit bis mein Mann von der Spätschicht nach Hause kommt und die Zeilen hier gelesen. Dabei musste ich an meine Bekannte denken, die Cocker-Spaniel züchtet und daran, wie verwöhnt man als Kromi-Züchter doch ist. Im Alter von acht Wochen hatte meine Bekannte noch einige Welpen frei, trotz Internet, Vereins-homepage (selbstredend VDH-Zucht) und Bemühungen befreundeter Züchter hat sie schliesslich inseriert. Irgendwann wird man als Züchter den Welpen im Laufe der Zeit nicht mehr gerecht und die Welpen müssen ihre neuen Besitzer finden. Diese Züchterin (und sie ist nicht die Einzige, die ich kenne) ist eine sehr auf Gesundheit bedachte Züchterin mit genauen Vorstellungen über ihre Zucht - und Inserate sind für sie eine Möglichkeit, überregional nach geeigneten Haltern zu suchen.

Nicht bei allen Rassen stehen die Käufer an und warten auf einen Hund. Darf man  Züchtern anderer Rassen dann das Recht auf ihre Liebhaberei absprechen, nur weil sie inserieren?

Nachdenkliche Grüsse von Sybille mit den Holderheiden



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Tine
Super-Kromi


Beiträge: 2045

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: Geboren im April 2005


New PostErstellt: 11.10.07, 11:31  Betreff: Re: Kromihündin in "Ein Herz für Tiere"  drucken  weiterempfehlen

Also ich finde es auch ganz und gar nicht verwerflich, eine Anzeige zu schalten. Denn die Wege des Infoaustausches sind doch erst mal egal. Wer Interesse hat, der muss es dann beweisen und wird so oder so unter die Lupe genommen.

Was mir beim Züchten von 0815-Hunden besser gefallen würde: Wenn die Züchter mit einem Wurf einfach warten, bis sie genug Interessenten haben. Zeichnet sich ein Züchter durch verantwortungsvolle Zucht und gute Informationspolitik aus, dann sind ebensolche Menschen sicher auch bereit auf einen Welpen zu warten.





Viele Grüße aus dem Westallgäu

von Tine, Chakra und Esprit
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Flax
Alpha-Kromi


Beiträge: 980
Ort: Verl

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Rüde im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: Flax *21.01.03 & Ajoula* 04.12.07


New PostErstellt: 11.10.07, 11:53  Betreff: Re: Kromihündin in "Ein Herz für Tiere"  drucken  weiterempfehlen

Sollte es einmal so sein, das man nicht mehr die Auswahl an Interressenten hat und sich für seine Welpen die "besten" Leute aussuchen kann, dann würde ich und ganz viele andere Kromiliebhaber aufs züchten verzichten wollen! Denn nur aus Liebhaberrei soll man keine Hunde produzieren.......








http://flawenjupe.12see.de/
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Tine
Super-Kromi


Beiträge: 2045

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: Geboren im April 2005


New PostErstellt: 11.10.07, 11:59  Betreff:  Re: Kromihündin in "Ein Herz für Tiere"  drucken  weiterempfehlen

Diese Art der Liebhaberei ist dann auch eher Eigenliebe und Egoismus. 



Viele Grüße aus dem Westallgäu

von Tine, Chakra und Esprit
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Flax
Alpha-Kromi


Beiträge: 980
Ort: Verl

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Rüde im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: Flax *21.01.03 & Ajoula* 04.12.07


New PostErstellt: 11.10.07, 12:01  Betreff: Re: Kromihündin in "Ein Herz für Tiere"  drucken  weiterempfehlen

Danke Tine,

das sehe ich genau so!

L.G.,

Birgit








http://flawenjupe.12see.de/
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj
Impressum