Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Das Forum ist umgezogen, bitte meldet euch unter www.kromis.eu an ! In diesem Forum kann jetzt nicht mehr geschrieben werden!
  Kromfohrländer-Forum

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Süße (Kromi?)Maus in Spanien

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Autor Beitrag
frensdorf
Super-Kromi


Beiträge: 1304

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: 08. Dezember 2007


New PostErstellt: 28.05.09, 18:30  Betreff: Re: Süße (Kromi?)Maus in Spanien  drucken  weiterempfehlen

ich kenne viele besitzer mit tierheim-hunden, die miteinander total glücklich wurden;

kenne aber auch welche, wo es schwierig war, den hund so zu erziehen, dass die familie damit zufrieden ist........

ja, das ist so eine grundsätzliche geschichte: nehme ich einen hund aus dem tierheim, aus dem süden usw. usw.

ich glaube, für einen parson erscheint mit der hund auf dem foto etwas zu gross oder täuscht das??????

und mal eine Frage an "Ente": Welche typischen charaktereigenschaften des kromis wünscht du dir denn für deinen hund? Was verstehst du darunter?





grüsse ingrid
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Ente
gerade hereingestolpert


Beiträge: 24
Ort: Berlin

Fellart meines Kromis: Hab leider noch keinen!
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)


New PostErstellt: 01.06.09, 15:59  Betreff: Re: Süße (Kromi?)Maus in Spanien  drucken  weiterempfehlen

Na, dass er ein Familiehund ist, der Bewegung genießt, auch geisitg gefördert werden will, wenig Jagdtrieb hat und sehr wachsam ist.
Ich denke man kann mit ihnen ein schönes Leben führen ;)!!!


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
chesnutundpaula
gerade hereingestolpert


Beiträge: 11


New PostErstellt: 06.06.09, 21:46  Betreff:  Re: Süße (Kromi?)Maus in Spanien  drucken  weiterempfehlen

    Zitat:

    Hallo!

    Hier schaut mal, die würde sofort bei mir einziehen. Leider sitzt sie in Spanien und so kann ich nicht überprüfen, ob meine Hündin auch mit ihr einverstanden wäre.

    Meint ihr dass das ein Kromi ist? Oder ein Mix? Die Größenangabe "mittelgroß" ist etwas ungenau...

    http://zergportal.de/baseportal/tiere/Anzeige_Hunde&Id=193349.html

    GLG
    Nikki

    Edit: na schaff ich es jetzt vielleicht die richtige Adresse zu kopieren?

Hallo, die "Pseudokromis" sind in Teilen Spaniens sehr verbreitet. Ich selbst habe 1992 von Mallorca einen Hund bekommen. Damals hatte ich von Kromi noch nie was gehört. Das änderte sich, als mich eine Züchterin ansprach, die glaubte, ich hätte einen ihrer Hunde. Sie war die klassische Kromizüchterin, die ihre neuen Besitzer handverlesen wählte. Und der Hund, da war sie sich sicher, war einer von ihren, nur den Zweibeiner dazu kannte sie nicht. Nachdem dann das Missverständnis aufgeklärt war habe ich dann doch mal geschaut was es mit den Kromis so auf sich hat. Und, wie unschwer zu erkennen, bin ich nie mehr davon los gekommen.

Grüsse vom Kromi Chesnut und der spanischen Paula



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj
Impressum