Kromfohrländer-Forum
ProKromfohrländer Forum für alle Kromi-Freunde und Kromi-Besitzer
Vereinsübergreifendes Forum für alle Kromfohrländer-Liebhaber. Mit vielen Tipps und Erfahrungsberichten, Beratung für Welpen- und Junghundbesitzer, Infos zu Zucht und Vererbung, Hilfe bei Erkrankungen u.v.m.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Frank
Redakteur "Kromi-Report"


Beiträge: 224


New PostErstellt: 18.01.17, 09:04     Betreff: Re: D-Wurf vom Engsbachtal Antwort mit Zitat  

Hallo Daya,

schön dass doch noch einer aus unserem Wurf da ist

Ist schon komisch, alle reden immer davon dass Kromis schlecht fressen.

Bis auf die Zeit der Läufigkeit lässt Dina keinen Krümel in Ihrem Napf. Wenn es Zeit zum Fressen ist will sie kaum das Haus verlassen und beobachtet jede Regung, die sich in der Küche tut. Ihr Gewicht hat sich so bei 9,0 kg eingependelt und wir barfen immer noch, bis auf gelegentliches Trockenfutter. Wird das zu oft gegeben lässt sie es aber auch schon mal liegen.

Mal sehen ob das so bleibt.

 





Liebe Grüße

Frank
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 4 von 9
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com

Layout © Karl Tauber