Kromfohrländer-Forum
ProKromfohrländer Forum für alle Kromi-Freunde und Kromi-Besitzer
Vereinsübergreifendes Forum für alle Kromfohrländer-Liebhaber. Mit vielen Tipps und Erfahrungsberichten, Beratung für Welpen- und Junghundbesitzer, Infos zu Zucht und Vererbung, Hilfe bei Erkrankungen u.v.m.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Kennt Ihr das Hudefutter "Premiere Tasty Home"?

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Amelie

Administrator

Beiträge: 1743
Ort: Berlin

1. Hund: Ailin von Villa Mondi (+)
2. Hund: Nouri vom Schloss Judenau


New PostErstellt: 19.08.16, 08:35  Betreff: Kennt Ihr das Hudefutter "Premiere Tasty Home"?  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo zusammen,

kennt Ihr das Hundefutter "Premiere Tasty Home"? Ich habe es neulich beim Stöbern im "Fressnapf" entdeckt und zum Ausprobieren mal mitgenommen, weil sich die Inhaltsstoffe auch O.K. anhörten.
Wenn man die Dose aufmacht, sieht es wirklich aus wie selbst gekocht mit richtigen Fleischstücken. Also nix mit Formfleisch oder so.
Unsere Amelie mag es sehr, sehr gerne, zumal es ihrer Vorliebe für Futter mit einem hohen Flüssigkeitsanteil entgegen kommt.

Das normale Premiere Hundefutter schnitt bei Stiftung Warentest
nicht so gut ab, aber zu der "Tasty Home"-Variante habe ich nichts
gefunden. Mir gefällt das Futter sehr gut. Haben es auch schon andere
von Euch mal ausprobiert?

Hier als Beispiel die Inhaltsstoffe vom "Jagdgulasch"

Analytische Bestandteile


Protein 9,5%, Fettgehalt 4%, Rohasche
1%, Rohfaser 0,4%, Feuchtigkeit 79%, Calcium 0,17%, Phosphor
0,11%.

Zusammensetzung


50% Wild (15% Rothirsch (Fleisch, Innereien), 15% Wildschwein
(Fleisch, Innereien), 15% Stockente (Fleisch, Innereien), 5% Reh
(Fleisch, Innereien)), 31,4% Wildbrühe, 4,5% Dinkelnudeln, 4% Apfel,
4% grüne Bohnen, 4% Kartoffeln, 1% Karotten, 1% Rapsöl,
0,1% Thymian.

Feuchtegehalt


79%

Zusatzstoffe pro kg


Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 2500 IE, Vitamin D3
250 IE, Kupfer (Kupfer-(II)-Sulfat-Pentahydrat) 1mg, Jod (Calciumjodat,
wasserfrei) 0,75mg, Zink (Zinkoxid) 20mg.

Technologische Zusatzstoffe: Cassia Gum 450mg.






____________________
https://www.familienkromi-kromfohrlaender.de und https://www.kromfohrlaender-berlin.de



[editiert: 19.08.16, 08:37 von Amelie]



Dateianlagen:

Premiere Tasty Home Entenschlemmertopf.jpg (63 kByte, 515 x 515 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

Premiere Tasty Home Hühnerfrikassee.jpg (67 kByte, 515 x 515 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

Premiere Tasty Home Jagdgulasch.jpg (65 kByte, 515 x 515 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

Premiere Tasty Home Rinderschmortopf.jpg (69 kByte, 515 x 515 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Elke
Gold-Kromi


Beiträge: 250

Mein Kromi-Verein: IGRK

New PostErstellt: 19.08.16, 10:38  Betreff: Re: Kennt Ihr das Hudefutter "Premiere Tasty Home"?  drucken  weiterempfehlen

das hört sich gut an Britta,
danke für die Vorstellung.
Wenn Du es mal wieder im Tellerchen hast mach
doch mal ein Bild.
Linda verspeist von Boswelia
das bekam auch schon Icco ( unter anderem )
und von Vet Concept.
Ich musste ja bei ihr umschwenken denn eigentlich wollte
ich ganz auf Rohfleisch Fütterung gehen, doch dies lies sie nach
vorherigem guten Verspeisen irgendwann stehen und legte eine lange
Hungerzeit ein. So bin ich zu dem altgewährten Nassfutter gekommen,
oder besser sie :-) Sie bekommt auch die kleinen Rinti Schälchen,
Rinti Gold, da habe ich auch bei Icco gute Erfahrungen gemacht.
Von der Zusammenstellung her soll alles ok sein.
Da Icco knappe 16 Jahre wurde denke ich das es auch so ist.
Liebe Grüße und ich freue mich auf ein Bild des wahren Genusses :-)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Amelie

Administrator

Beiträge: 1743
Ort: Berlin

1. Hund: Ailin von Villa Mondi (+)
2. Hund: Nouri vom Schloss Judenau


New PostErstellt: 20.08.16, 17:39  Betreff: Re: Kennt Ihr das Hudefutter "Premiere Tasty Home"?  drucken  weiterempfehlen

Voila, die Hühnerkassarolle. In den anderen Sorten sind die Fleischstücke teilweise größer. Die kann ich dann auch noch fotografieren


____________________
https://www.familienkromi-kromfohrlaender.de und https://www.kromfohrlaender-berlin.de



Dateianlagen:

WP_20160820_13_25_27_Pro.jpg (1.097 kByte, 2.592 x 1.456 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

WP_20160820_17_34_10_Pro.jpg (1.451 kByte, 2.592 x 1.456 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
deeke
Zwinger vom Solberknochen


Beiträge: 633
Ort: 36199 Lispenhausen

1. Hund: Deeke vom Kliedbruch
2. Hund: Abby-Lee vom Solberknochen


New PostErstellt: 20.08.16, 18:58  Betreff: Re: Kennt Ihr das Hudefutter "Premiere Tasty Home"?  drucken  weiterempfehlen

....auf den Fotos sieht es appetitlicher aus...aber wenn es deiner Amelie schmeckt und gut bekommt...:-)




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com

Layout © Karl Tauber