RC-Windhund
!! Achtung: Bis auf weiteres werden alle Fahrtreffen ausgesetzt !!
Sobald sich die Situation wieder entspannt, werden wir hier wieder aktualisieren. Für weitere Info`s bitte auch auf der Homepage schauen unter "Aktuelle Info` s".
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Dedel' s Fahrzeuge

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Autor Beitrag
Dedel
Mitglied

Beiträge: 933
Ort: Neumünster



New PostErstellt: 20.09.18, 20:42  Betreff: Re: Dedel' s Fahrzeuge  drucken  weiterempfehlen

Damit dann der Einsatz des Opel Blitz mit dem Funkkoffer auch im Feld durchgeführt werden kann, gab es bei der Wehrmacht auch einen Generator - Anhänger.
Es handelt sich hier um den Anhänger "Schwerer Maschinensatz A auf Sd.Ah 24".
Dieser kann die komplette Einrichtung des Funkkoffers mit Energie versorgen.
Hierbei handelt es sich um den Bausatz von "Tank-Modellbau.de".
Auch hier habe ich die Unterstützung von Gunnar voll ausgeschöpft...

Windige Grüße




Windhund Dedel


[editiert: 20.09.18, 20:43 von Dedel]



Dateianlagen:

AnhaengerGeneratorWW2_01.jpg (258 kByte, 1.500 x 1.125 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Dedel
Mitglied

Beiträge: 933
Ort: Neumünster



New PostErstellt: 01.03.19, 21:46  Betreff: Re: Dedel' s Fahrzeuge  drucken  weiterempfehlen

Hier stelle ich nun den Bergepanther vor.
Es handelt sich hierbei um ein "Resteprojekt", das gestartet wurde durch den Kauf eine Panther - Oberwanne im Panzermuseum Munster beim Pfingsttreffen.
Als nächstes kam dann eine Unterwanne mit Laufwerk und Ketten aus Metall hinzu und zum Schluss folgte dann noch die Elektronik.
Als Bergewinde dient die Seilwinde aus dem Büffel, die hier nun zweckentfremdet wurde.
Nachdem nun die Entscheidung für den Bergepanther gefallen war, wurden auch die Teile bei Ludwig bestellt und dann zusammengebaut.
Für die Lackierung habe ich hier wieder den Koll. Gunnar gewinnen können und als "Finisher" habe ich dieses Mal auf die Unterstützung von René zugreifen dürfen. An Beide ein herzliches Dankeschön.
Weiter ist es so, dass der Bergepanther auch mit Seitenschürzen eingesetzt werden kann.

So, genug der Worte, hier nun das Modell ...






Windhund Dedel



Dateianlagen:

Bergepanther_01.jpg (447 kByte, 1.698 x 1.125 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

Bergepanther_02.jpg (461 kByte, 1.698 x 1.125 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Dedel
Mitglied

Beiträge: 933
Ort: Neumünster



New PostErstellt: 01.03.19, 21:56  Betreff: Re: Dedel' s Fahrzeuge  drucken  weiterempfehlen

Als nächstes habe ich hier nun wieder ein Modell aus der Bundeswehrepoche.
Es handelt sich hier um das Modell des GTK-Boxer.
Der GTK-Boxer ist derzeit das "modernste" Einsatzfahrzeug der Bundeswehr und ist in diversen Varianten verfügbar.
Der Bausatz selber ist ebenfalls von Ludwig und wurde aber von mir fast fertig erworben.
Ich habe hier "nur" noch die Fahrelektronik sowie den Empfänger und ein Soundmodul einsetzen müssen.
Dies ist nun erledigt und somit steht einer Premiere auf der Modellbaumesse Schleswig-Holstein 2019 nichts im Weg.







Windhund Dedel



Dateianlagen:

GTK-Boxer-01.jpg (485 kByte, 1.698 x 1.125 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

GTK-Boxer-02.JPG (10.628 kByte, 4.928 x 3.264 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

GTK-Boxer-03.jpg (486 kByte, 1.698 x 1.125 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Seite 3 von 3
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com

Layout © subBlue design