DSA Pfalz/Saar
DSA im Raum Saarland und Westpfalz.
Administrator: Sebastian Hartmann. Wesentlicher Inhalt des Forums: DSA und alles was dazugehoert. Termine, Heldenregister, Abenteuerauflistung, individuelle und allgemeine Nachbesprechungen. Stets vorbehalten: Mitlgliedschaft, Zensur und Löschung.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Admin
Administrator

Beiträge: 1868


New PostErstellt: 01.06.07, 16:26     Betreff: Re: Himbi Sohn des Orombolosch Antwort mit Zitat  

Amazon Kindle Paperwhite Lederhülle,...
Jaja... noch ist der Ruektritt nicht vollzogen, aber schon kreisen die Geier ueber der Signorie und allerhand Amts- und Erbschleicher liegen auf der Lauer.

Wer macht das Rennen? Viktor Quombren? Freedan van Ankhor? Ein windiger Tegalliani? Oder ein unberechenbarer Emporkoemmling namens Somoda jr. ? Oder wird es am Ende vielleicht ein junger Spund, den noch niemand auf der Rechnung hat...?

So oder so... Cron-Vogt Nitor wird einen Vorschlag machen, und die Entscheidung wuerde letztlich Croenar von Marvinko treffen...

Um es aber nochmal klarzustellen:

Himbi hat sehr wohl eine Wahl. Ich will hier keinesfalls die Aufgabe der Signorie erzwingen. Das naechste Abenteuer wird zwar unmittelbar an Pforte des Grauens anschliessen, aber ganz gediegen und drucklos auf freiwilliger Basis beginnen. Wenn Himbi also das Festland wieder erreicht hat, kann er ohne weiteres Gas geben und ins Horasreich durchstarten, um nach unangekuendigter 2-monatiger Abwesenheit(!) mal wieder nach dem Rechten zu sehen. Damit wuerde sich eben die Besetzung fuer Bastrabuns Bann aendern.
Fuer den Fall, dass Himbis "Urlaub" sich jetzt aber erneut verlaengert, waere zumindest denkbar, dass man einmal einen Boten sendet, der in der Heimat von des Herren laengerem Fernbleiben kuendet. Das wird zwar den Fakt, dass Himbi seine Amtspflichten verletzt und vernachlaessigst nicht vertuschen koennen, aber vielleicht wuerde ihm das dann doch noch verguenstigend ausgelegt.
Wenn Himbi die Signorie jetzt aber tatsaechlich nur ein Kreuz ist, dass er fuerderhin im Kampf gegen Borbarad nicht mehr tragen will/kann, akzeptiere ich das ebenfalls.
Deine Stellenwerte, was Himbi jetzt wichtig ist, vertrittst du ganz allein, Dennis. Ich will dich da nicht beeinflussen.

Egal wie - mir fallen jetzt schon tausend Alternativen ein, wie es mit der Signorie weitergehen wird. Wenn deine Entscheidung endgueltig ist, lass es mich wissen und wir machen das fix. Aber lass dir ruhig Zeit.


CU, Sepp



____________________
"War does not determine who's right. Only who is left."
Bertrand Russell


[editiert: 01.06.07, 16:29 von Admin]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 202 von 231
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj