Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Shonen-Ai Board
Fashionably Queer


Impressum
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Was war eurer allererster Manga/-Serie?

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Beitrag
jezebel
Lucifer

Beiträge: 1383
Ort: Basin City


New PostErstellt: 07.08.06, 18:08  Betreff: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo!^^ Ich würde mal gern von euch wissen, was denn eure erste Mangaserie war, und wie ihr zu Shonen Ai gekommen seid.

Ich hab ja mit Dragonball (ich geb's ja zu .... aber nur, weil ich Trunks so süß fand... zum Glück hab ich aber nur 4 Bände) und Detektiv Conan ( auch nur 4 Bände *puh*) angefangen (irgendwann in der Steinzeit ^^; ). Jetzt frag ich mich, was in aller Welt mich dazu geritten hat diese Mangas zu kaufen

Ersten Kontakt mit Shonen Ai hatte ich in Sailor Moon (auch wenn man die Männer in der Serie zu Frauen gemacht hat, wie ich kürzlich erfahren habe )
Zum Fan wurde ich aber durch Patricia Highsmiths Buch "der talentierte Mr. Ripley" und die gleichnamigen verfilmung.

Und, wie schaut's bei euch aus?





[editiert: 23.07.07, 20:46 von YukikoX]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
YukikoX
Administrator

Beiträge: 3731
Ort: am A**** der Welt..^^°


New PostErstellt: 07.08.06, 19:11  Betreff: Re: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  weiterempfehlen

ohh gott is das lang her^^°

ich hatte in irgendeiner weise immer mit comics was man hut. irgendwas hab ik immer wie bescheuter gesammelt.
meine neugier zum manga wurde erstmals in carlsen alter serie Elfquest geweckt, weil da werbung gemacht wurde.
ich weiss noch genau wie unnatürlich ich es fand schwarz/weiss und von rechts nach links zu lesen...

doch dann standen beim kumpel bände zu neon genesis evangelion da. ich natürlich zum schnuppern gegriffen.. gott ich dacht ik krieg das nie mit den seiten auf die reihe.. naja weiter angeschut, is lese gekommen, wie apatisch das buch zugeschlagen und gemurmel: ich hasse den vater!
*hehe* peinlich aber ich weiss es echt noch genau^^°
tjo resultat: seidher alle bände gekauft.

dann kam clamp.. seid mkr haben sie mich fest in den händen^^
zu shonen ai komm ich mehr durch zetsuai. die werbung machte es und ich war neugierig. das zumindest war mein erster yaoi band.
auf der shonen-ai schiene bin ik aber schon seid GW und deren fanfics dies mir angetan hatten... gott war das schön!!^^
*laber laber*

ps:^^° dazu gesagt wäre die *manga* abteilung hier besser geeignet zum tratschen darüber..


[editiert: 07.08.06, 19:40 von YukikoX]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 08.08.06, 00:19  Betreff: Re: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  weiterempfehlen

Mein 1. Manga den ich gelesen habe müsste X/1999 gewesen sein (nachdem ich die TV-Serie gesehn hatte), das war die 1. serie die meine Freundin angefangen hatte, nunja und mit X hat man ja schon einen recht guten SA-Anfang gefunden^^
Mein persönlicher 1. Manga war Yami no Matsuei womit sich der leichte Shonen-Ai-Genuss fortführte, zu dieser Serie bin ich gekommen weil ich immerwieder monate, wenn nich garn Jahre vor den Manga-Regalen der Buchläden stand und in alle Mangas die man nich anhand des Covers o. des Namens einordnen konnte und da gehört YnM nun mal mithinein...^^
Eigentlich war's mehr ne Kurzschlussreaktion mein 1. Manga, ich hatte ihn immer und immerwieder in der Hand, aber an diesem besagten Tag, an dem ich meinen 1. Manga kaufte, hatte ich nur 5 minuten um in die Mangaregale zuschaun und so kam es das ich wärend des gedrängels meiner mutter den 1. Band YnM nahm und zur Kassen ging um ihn mir in ruhe zu gemüte führen zu können...
hach... *seufz* ...war das ein Monomentales Ereignis in meinem leben... *träum*

Zum Shonen-Ai direkt kam ich knapp ein Jahr später, wie gesagt, YnM, X und inzwischen auch Tokyo Babylon hatten ja schon gute Arbeit in dieser Hinsicht gemacht, da eine Freundin meiner Freundin bereits Kizuna in ihrem Regal stehen hatte, war es nich schwer mir den 1. richtigen Shonen-Ai/Yaoi zu organisieren...

Seit dem fesselt mich das Genre mit den 2 hübschen Kerlen, die in der Nacht (manchmal auch Tag) böse Sachen im Bett (manchmal auch in Dojos und Turnhallen) treiben ungemein^^



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 08.08.06, 04:54  Betreff: Re: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  weiterempfehlen

ich weiß noch ganz genau, was mein erstes Manga war. Sailor Moon. *smile* ich hab die serie damals sehr gerne geschaut und dann bei unserem buchhändler die mangas geholt. extra für mich hatte er die sogar bestellt. *g*



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sky'la
Lucifer

Beiträge: 1126
Ort: Bonn


New PostErstellt: 08.08.06, 12:00  Betreff: Re: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  weiterempfehlen

jap, mein erster manga war auch sailor moon (der manga ist übrigens viel besser als das anime ^^), dann kam dragon ball (der manga zählt immer noch zu meinen favs xD), magic knight rayearth, und dann gabs kein halten mehr xDD mein erster shonen-ai war zetsuai, da war ich einfach neugierig ^^


____________________

i'll cut your little heart out
'cause you made me cry
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
yuzuriha
Slash Queen

Beiträge: 3261
Ort: Köln


New PostErstellt: 08.08.06, 13:25  Betreff: Re: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  weiterempfehlen

Mein erstes Manga war God Child.
Es ist bis heute mein absolutes Lieblingsmanga.

Auf Shonen-Ai kam ich erst ende letzen Jahres durch Kleiner Schmetterling
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 08.08.06, 17:11  Betreff: Re: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Sky'la
    jap, mein erster manga war auch sailor moon (der manga ist übrigens viel besser als das anime ^^), dann kam dragon ball (der manga zählt immer noch zu meinen favs xD), magic knight rayearth, und dann gabs kein halten mehr xDD mein erster shonen-ai war zetsuai, da war ich einfach neugierig ^^
das manga ist einfach nur besser. ich lese es jetzt noch gerne. Dragon Ball hatte ich dann auch.



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
jezebel
Lucifer

Beiträge: 1383
Ort: Basin City


New PostErstellt: 08.08.06, 17:23  Betreff: Re: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  weiterempfehlen

Ui! So viele antworten Mein erster richtiger Shonen Ai Manga war übrigens Boy's next door. Der hat mich damals vielleicht geschockt. Ja, ja.... damals war ich noch ein "zartes Seelchen"



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Arisu
Adam Kadamon

Beiträge: 1887
Ort: *wunderland-wo-die-blümchen-sp


New PostErstellt: 08.08.06, 18:49  Betreff: Re: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  weiterempfehlen

jo, jezebel, du bist mir so ähnlich XD

ich hab mit love hina von ken akamatsu angefangen....die erste serie war denn angel sanctuary...dass wegen absoluter verehrung dder mangaka dazu geführt dass ich mir boys next door gekauft hab...und dann der schock^^

erster richtig bewusst gekaufter shonen-ai/yaoi manga war dann kizuna ^^



~* In meiner verrückten Welt warst du hässlicher und schöner als jeder Andere...nur du warst schön...*~


____________________
Frischtot geschlachtet bis zum ersten Morgenlicht
Frischtot geschlachtet es ist alles nur für dich
Für dich mein Schatz ganz allein
All das Gekröse und Gebein
Für dich mein schatz hab ich sie gekillt
So schön kann wahre Liebe sein

Eisregen - Frischtot
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sky'la
Lucifer

Beiträge: 1126
Ort: Bonn


New PostErstellt: 08.08.06, 23:08  Betreff: Re: Was war eurer allererster Manga/-Serie?  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: joanie
    das manga ist einfach nur besser. ich lese es jetzt noch gerne. Dragon Ball hatte ich dann auch.
ja, ich auch ^^ na ja, es war zwar nicht der erste manga, der damals erschienen ist, aber doch der erste der als solcher vermarktet wurde, bzw der einzige, der damals mein interesse erweckte. und als dann grade dragon ball rauskam, musste ich das auch haben xD das war die zeit, in der der manga boom so richtig losging...na ja, so lange ist es gar nicht her, ein paar jährchen viellecht oô damals entdeckte ich auch die animania, da waren dann leserbriefe abgedruckt, in denen sich langjährige 'otakus' (ich finds echt bescheuert, diesen begriff zu benutzen, aber was solls xDD) sich darüber aufregten, dass ihre geliebten manga jetzt plötzlich in aller munde waren und grünschnäbel wie wir sich für experten hielten, nur weil sie sailor moon gelesen hatten xDDD man man das waren noch zeiten oô ist schon toll, wie der markt sich seitdem entwickelt hat, zwar fehlt mir immer noch das eine oder andere, aber im grunde genommen können wir froh sein, dass man jetzt so eine große auswahl hat oô

bin wohl etwas vom thema abgekommen :P


____________________

i'll cut your little heart out
'cause you made me cry


[editiert: 08.08.06, 23:08 von Sky'la]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 1 von 6
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos