Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Shonen-Ai Board
Fashionably Queer


Impressum
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Tsubasa Reservoir Cronicles

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Autor Beitrag
Akinari
Gefallener Engel

Beiträge: 10

New PostErstellt: 25.11.07, 23:12  Betreff: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Also ich weiß ja nicht ob ihr das kennt ist auf jeden fall von Clamp (Autor von x , Card captor sakura , Chobits und xxx Hollic)
Tsubasa Reservoir Cronicles ist sozusagen ein zusammenspiel aus allem Clamp hat von jedem Manga die Character gesammelt und hat sie in diesen Intregriert das ergebniss ist klasse vor allem da mein lieblingscharacter Fye D. Flourite und ein gewisser Kurogane sich begegnen und mit Sakura (chara von card captor sakura )
Shaolan (ebenfalls card captor sakura) ein team bilden und man hört es schon knistern ihre kleinen zankerein sind auf jeden fall meiner ansicht nach von seitens Fye liebend gemeint bisher besteht der Band aus 13 teilen diesen dzember kommt der 14 heraus.
Also noch viel zeit das sie zusammen kommen !!!
Einen Anime zum Manga gibt es auch schon und achja eine Shonen ai szene ist im manga passiert leider nicht zwischen Fye und Kurogane ... *seufz*



sagt das Bild nicht alles ? O.O

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Joichiro
Erzengel

Beiträge: 167


New PostErstellt: 26.11.07, 13:45  Betreff: Re: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  weiterempfehlen

Ich hab nur den Anime gesehen, aber die beiden sind wirklich so süß ich liebe wie die sich immer zanken, aber glaube nicht, dass sie mal zusammenkommen. Clamp hat ja noch nie was eindeutiges gezeichnet. Ich glaube ich hoffe vergebens, dass sie mal ins Shonen ai genre wechseln...da würde ich tagelang rumhüpfen und vor freude schreihen.
Der tolle Zeichenstil kombieniert mir yaoi *schmacht* das wäre der Hit des Jahrhunderts



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Akinari
Gefallener Engel

Beiträge: 10

New PostErstellt: 26.11.07, 14:03  Betreff: Re: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  weiterempfehlen

ja das seh ich genau so ich finde die sind wie für einander geschaffen Fye ist so süüüüüüüüüß immer am lächeln

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Kojima16
Erzengel

Beiträge: 134
Ort: Rietberg


New PostErstellt: 26.11.07, 16:52  Betreff: Re: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  weiterempfehlen

Ich habe ein paar Mangas davon, aber habe aufgehört weil es zu viele Bänder über zwanzig aber ich hatte auch etwas von dem Anime gesehen. Ich muss sagen der is ganz gut.



Alles ist gut solange du nicht einsam bist.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
YukikoX
Administrator

Beiträge: 3731
Ort: am A**** der Welt..^^°


New PostErstellt: 30.12.07, 20:10  Betreff: Re: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  weiterempfehlen

hast recht. wusste gar nicht das die da schon so weit waren. laut ama-japan grad erst 21 bände. *froi* wir sind derzeit bei band 14.. hammer!! wie eigentlich fast jeder band der folge.
fye zeigt endlich das da mehr ist als sein aufgesetztes lächeln! *juhu* ich hab seid bd. 1 auf den augenblick gewartet!
den ani hab ich bisher nur teilweise gesehn. es gibt aber schon ne second-staffel die das ganze weiterspinnt.

die serie gehört zum must have eines jeden clamp-fans und alle die es werden wollen.^^
es macht immer noch am meisten spass die ganzen verschiedenen und aus allen möglichen clamp-serien entspringenden charaktere meist in andren rollen wiederzu finden.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
noise
Seraphita

Beiträge: 484
Ort: Glennkill


New PostErstellt: 21.08.08, 16:37  Betreff: Re: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  weiterempfehlen

Hier hat ja schon länger niemand mehr was geschrieben, aber der neue Band hat mich so begeistert, da muss ich einfach mal dem rest der welt (oder halt dem shonen ai board) meine begeisterung mitteilen.

Die Zeichungen von Infinity Country sind wunderschön und die story wird von mal zu mal spannender

Schade nur das es so lang dauert bis es weitergeht...



Erotik mit Niveau nennt man Yaoi XD
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
YukikoX
Administrator

Beiträge: 3731
Ort: am A**** der Welt..^^°


New PostErstellt: 22.08.08, 22:32  Betreff: Re: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  weiterempfehlen

Hi noise,

hab den juten band natürlich gleich verschlungen... und himmel endlich wird der leser aufgeklärt worum es teilweise geht und warum alles so gekommen ist.

auch sieht man in den letzten folgen mehr einen zusammenhang mit den geschehnissen in xxxholic. das wasser und das ei, endlich haben yukos komische aufträge einen sinn.^^

zum tokioer teil noch ma
yyaaaaaaahhh, mensch wie haabe ich es geliebt die ganze sippe aus X wiederzusehen. und kamui war soo was von *hhhhrrn* und dann die tatsache mit den vampir-zwilligen. wow war ich platt!
und dann die sache mit fye...*snief* aber teilweise is es wieder verdammt heiß, welches band clamp aus der not zwischen ihm und kurogane gefädelt habm..
sag ma ist wem der kleine junge darunter aufgefallen? also zwischen den x leuten. als er in der 18 vor nataku stand ist mir eine hohe ähnlichkeit zu diesem aufgefallen, rein äußerlich also.. aber bekannt kam er mir nicht vor. *hmm*

dann band 18:
Achtung Spoiler! (Hier klicken fr Inhalt)


haaach, ich liebe TRC!




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Abyl
Seraphita

Beiträge: 432
Ort: Germany


New PostErstellt: 23.08.08, 16:11  Betreff: Re: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: YukikoX
    sag ma ist wem der kleine junge darunter aufgefallen? also zwischen den x leuten. als er in der 18 vor nataku stand ist mir eine hohe ähnlichkeit zu diesem aufgefallen, rein äußerlich also.. aber bekannt kam er mir nicht vor. *hmm*
Öhm.
Das ist kein Junge *lach*
Sie war schon in X ein Mädchen ^^
Sie heißt Kazuki. Als sie im sterben lag, wollte ihr Vater sie nicht gehen lassen. So wurde dann Nataku 'erschaffen', was die Ähnlichkeit zu ihr erklärt. ^^

Gut. Aufklärungsstunde beendet =) Und jetzt:
Kyaaaaaaaaaa >< Subaru! Komm zurück ;_______;> TRC ist Nichts ohne dich T__________T lass mich nicht alleine

*räusper* Darf ich vortsellen? Ein totaler Subaru-Freak.
Mensch, mensch, mensch... mit keinem anderen CLAMP-Charakter musste ich soviel mitleiden wie mir ihm. Deswegen wurde ich wohl auch nie so Recht mit den Problemen der TRC-Leutchen warm.

Na, mal sehen ob CLAMP sich der (nicht geraden kleinen) Fangemeindschaft von Tokyo Babylon ergibt und die Vampirzwillinge und Hokuto wieder auftreten lassen *-*



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
YukikoX
Administrator

Beiträge: 3731
Ort: am A**** der Welt..^^°


New PostErstellt: 23.08.08, 16:25  Betreff: Re: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  weiterempfehlen

Ahh Danke Abyl! Daran hätte ich im Traum nicht mehr dran gedacht.

Ein Subaru Freak? soso, ich fands so toll wo du in er liste der favs bishis alle subarus aufgezählt hast. *lach* mein fav. bei clamp war lange kamui, find ihn natürlich immer noch toll.. aber irgendwie, ich weiss nu nicht mehr^^

Ich denke schon das zumidendest die zwillinge wieder auftrauchen werden, dazu das man lange nichts mehr von seishiro gehört hat und da ja selbst hier eine verbindung der beiden eingebaut wurde *hhyyyaaa* denke ich schon das da noch viel stoff vorhanden ist.^^



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
noise
Seraphita

Beiträge: 484
Ort: Glennkill


New PostErstellt: 24.08.08, 00:19  Betreff: Re: Tsubasa Reservoir Cronicles  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: YukikoX
    und dann die sache mit fye...*snief* aber teilweise is es wieder verdammt heiß, welches band clamp aus der not zwischen ihm und kurogane gefädelt habm..
fye und kuro

Ähm, ja ...stimmt, Seishiro gibt es ja auch noch...Herje, ich bin mal gespannt worauf das alles noch hinausläuft.

Aber warum wird Kakyo in Band 18 eigentlich als "sie" bezeichnet? In X war Kakyo doch ganz eindeutig ein Kerl, oder?



Erotik mit Niveau nennt man Yaoi XD
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Seite 1 von 2
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos