Shonen-Ai Board
Fashionably Queer


Impressum
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
KojimA
Seraphita

Beiträge: 337


New PostErstellt: 17.09.06, 06:45     Betreff: Papa to kiss in the dark

Justeel Herren Legierung Echt Leder ...
Hab mir nun beide Ova's angeschaut und muss sagen ich fands echt süz ^^

Die Story handelt von Mira Munakata, der als Frischling neu an die Hakuoh High School kommt. Er lebt allein mit seinem angeblichen Vater zusammen, in den er auch verliebt ist und mit dem er auch eine "Beziehung" führt...Sein Vater ist ein bekannter Schauspieler, der einige Verehrerinnen hat und so ist Mira oftmals eifersüchtig, ganz besonders auf die bekannte schauspielerin Utsunomiya Mitsuki.
Doch nicht nur sein Vater hat einige Verehrer/innen...so haben auch Miras bester freund Hino Kazuki und Mitsukis "sohn" Utsunomiya Takayuki ein auge auf Mira geworfen...

Zu papa to kiss in the dark ist zu sagen, dass darin inzest vorkommt (naya, nicht ganz so direkt, aber es bleibt inzest o.o') und auch der altersunterschied zwischen Mira und Kyosuke ist zu bedenken...

Das design hat mir gut gefallen und die story war auch gut. hätte man meiner meinung nach noch mehr ausbauen können und außerdem hätte man noch ein bissl mehr auf die charas eingehen können...
Einzigst die Stimme von Mira fand ich unpassend und hat mich ein bissl gestört, aber sonst hatte ich nichts zu bemängeln ._.





____________________
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 480 von 804
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos