Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Shonen-Ai Board
Fashionably Queer


Impressum
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Cantarella

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ...
Autor Beitrag
Sakura
Seraphita

Beiträge: 268


New PostErstellt: 16.07.04, 17:56  Betreff: Cantarella  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Nachdem ich nun Band 3 gelesen habe, möchte ich mal einen Thread zu diesem Manga eröffnen, obwohl - oder gerade weil - ich so meine Probleme damit habe. Vielleicht geht es ja jemandem ähnlich, oder vielleicht gibt es hier ja auch glühende Cantarella-Fans, die mir Ungläubigen endlich die Augen öffnen werden?!

Das Positive zuerst: der Zeichenstil ist toll, wie immer bei You Higuri - massenhaft wunderschöne Männer in historischen Kostümen und auch die Frauen hat sie dieses mal ganz gut getroffen ABER so richtig begeistern kann ich mich bislang für den Manga dennoch nicht. Hmm, eigentlich sollten ja sowohl die Story als auch die Charaktere genug Stoff bieten, um zu faszinieren, aber der Funke springt irgendwie nicht so richtig über...

Weiss jemand, wieviele Bände bislang in Japan erschienen sind? Oder ist der Manga dort schon abgeschlossen?

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Kaoru
Engel

Beiträge: 90


New PostErstellt: 16.07.04, 18:12  Betreff: Re: Cantarella  drucken  weiterempfehlen

ich habe band 3 leider noch nicht gelesen -_- eigentlich gefällt mir die story schon ganz gut. allerdings ist sie mir in den ersten 2 bänden noch etwas zu sprunghaft. da kann zwischendurch schon einmal schnell viel zeit vergangen sein.

bisher sind in japan 7 bände erschienen - noch nicht abgeschlossen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein Funken Hoffnung ist das beste Mittel,
um grenzenlose Verzweiflung zu verursachen.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Jarì
Erzengel

Beiträge: 111
Ort: Igis (liegt in der Schweiz...)


New PostErstellt: 17.07.04, 19:01  Betreff: Re: Cantarella  drucken  weiterempfehlen

Also, mir gefällt Cantarella. Irgendwie...
Hab mir jetzt den dritten Band noch nicht gekauft, aber ich habs vor!
Die Story find ich spannend und auch der Stil gefällt mir. Werde wohl noch You Higuri - Fan

Grösser ist doof!
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 19.07.04, 12:57  Betreff: Re: Cantarella  drucken  weiterempfehlen

You Huguri hat meiner Meinung nach EIN großes Problem bei ihren Mangas. Und das sind die Frauen. Die sind so furchtbar und unglaubwürdig...
Erst Hilda und jetzt diese Lucrezia. Normalerweise wären solche Tussies gar nicht lebensfähig. Wenn sie die einfach weglassen würde und stattdessen so interessante Paare wie Cesare und Chiaro bilden würde, wäre das schonmal ein großer SChritt in die richtige Richtung.
So habe ich immer das Gefühl ich werde verarscht. Es ist zwar ne Menge Spannung zwischen cesare und Chiaro, aber weiter geht es nie.
Da denke ich immer, sie baut das extra ein, um uns Shonen-Ai Fans zu ködern. Und für die Qhietsch-Girlie Fans gibt es dann Lucrezia mit der sie sich identifizieren können. Dann soll sich Higuri doch bitte mal entscheiden was sie nun will...
So ist es jedenfalls nichts halbes und nichts ganzes.
Der Zeichenstil ist natürlich wie immer super.

http://www.light-my-fire.de.vu


[editiert: 20.07.04, 00:56 von Elektra]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sakura
Seraphita

Beiträge: 268


New PostErstellt: 19.07.04, 21:59  Betreff: Re: Cantarella  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Elektra
    You Huguri hat meiner Meinung nach EWIN großes Problem bei ihren Mangas. Und das sind die Frauen. Die sind so furchtbar und unglaubwürdig...
    Erst Hilda und jetzt diese Lucrezia. Normalerweise wären solche Tussies gar nicht lebensfähig. Wenn sie die einfach weglassen würde und stattdessen so interessante Paare wie Cesare und Chiaro bilden würde, wäre das schonmal ein großer SChritt in die richtige Richtung.
Also ich habe ja jetzt generell nichts gegen Frauen in Mangas, mal abgesehen von reinen Yaoi-Mangas, da stören sie nur... Aber so wie Lucrezia im Moment ist, wo sie immer nur heulend an Cesare hängt, kann ich auch nicht viel mit ihr anfangen. Naja, vielleicht entwickelt sie sich ja noch - die historische Lucrezia war meines Wissens nach schließlich alles andere als ein schwaches Frauchen!

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Kaoru
Engel

Beiträge: 90


New PostErstellt: 19.07.04, 22:36  Betreff: Re: Cantarella  drucken  weiterempfehlen

ja, irgendwie wirken ihre frauen immer so... überflüssig^

obwohl, dass mädel in Zeus (mal wieder zu faul zum nachlesen, wie der name war) fand ich ganz in ordnung. die war nicht so hilflos und schwach und hat sich nicht in die shonen ai-andeutungen eingemischt

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein Funken Hoffnung ist das beste Mittel,
um grenzenlose Verzweiflung zu verursachen.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 20.07.04, 00:57  Betreff: Re: Cantarella  drucken  weiterempfehlen

Genau. Das ist ein wichtiges Kriterium. NIEMALS in die Shonen-Ai Andeutungen mischen!

http://www.light-my-fire.de.vu
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
chiisu
Gast
New PostErstellt: 30.07.04, 17:20  Betreff: Re: Cantarella  drucken  weiterempfehlen

hi^^

ich fiebere jedem neuen band entgegen, weil ich endlich wissen will ob sie die beiden denn nun zusammen bringt oder nicht... ich habe sogar ein buch über die borgias gelesen, leider wurde da chiaro nur einmal erwähnt... als oberster vertrauter cesares, der ihm die weiber bechaffte!! *ärgert sich*

des weiteren weiß ich jetzt auch wie es mit cesare zu ende ging.. *schnief*

von einer freundin hatte ich zeus ausgeliehen... also, mir persönlich wäre es ja lieber gewesen, wenn das mädel weiterhin ein junge geblieben wäre, aber was soll man machen *schulternzuck*

bis denne, chiisu
nach oben
Aberglaube
Gefallener Engel

Beiträge: 39


New PostErstellt: 05.08.04, 13:28  Betreff: Re: Cantarella  drucken  weiterempfehlen

Als ich das die Begegnung zwischen Chiaro und Lucrezia gelesen habe hätte ich kotzen können. Eigentlich hat dort ja nur noch ein "Sie ist so sanft und rein, wie ein Engel." gefehlt. Weiter gekauft habe ich ihn mir nicht weil ich mir jetzt schon denken kann wie das mit denen endet. *seufz* Ich habe Hilda schon kaum ertragen, Lucrezia tu ich mir nicht freiwillig an. Da kann Cesare noch so geil sein.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 14.08.04, 14:08  Betreff: Re: Cantarella  drucken  weiterempfehlen

Vom dritten Band war ich mal weider enttäuscht. Cantarella ist meiner Meinung nach Verschwendung. So viele hübsche Männer und es läuft kaum was. Der Manga kann mich irgendwie überhaupt nicht fesseln. Nicht nur wegen der fehlenden Andeutungen. Ich finde er ist auch sehr wirr.

http://www.light-my-fire.de.vu
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ...
Seite 1 von 21
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos