Shonen-Ai Board
Fashionably Queer


Impressum
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Berufe-Thread

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Sammy-chan
Lucifer

Beiträge: 1385
Ort: Düsseldorf


New PostErstellt: 10.04.06, 22:07  Betreff: Berufe-Thread  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hier können wir mal drüber reden, was wir in Zukunft mal machen werden/wollen.


Ich werd ja wohl mal Biologin.

Elektra, weisst du in welcher Richtung dein Vater arbeitet? Also Genetik, Botanik, Neuro...
Und geht er in Jena an die Uni als Prof? Wo hat er denn in Magdeburg gearbeitet? Bei einer Firma oder auch an der Uni?
Fragen über Fragen



~~~Das Leben fliesst...ich bin gespannt wohin!~~~

spielwelt10.monstersgame.net/?ac=vid&vid=8019347
Auch bitte bei mir einmal klicken!! ^-^


____________________

-LJ-FORUM-FF-
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 11.04.06, 00:01  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Also mein Papa ist Zoologe und war in Magdeburg auch an der Uni. Da hat er an so einem Forschungsprojekt mitgearbeitet und das wird jetzt eben nach Jena verlegt. In dem Projekt geht es soweit ich weiß um Gehirnströme.
Eine Proessur hat er nicht, aber er hält auch Vorlesungen. Er hat zwar habilitiert, aber keine Professur bekommen. Wie in allen Wissenschaften ist da halt der Arbeitsmarkt auch nicht so toll...
Er ist froh, dass er jedenfalls in seinem Beruf arbeiten kann.







[editiert: 11.04.06, 00:05 von Elektra]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sammy-chan
Lucifer

Beiträge: 1385
Ort: Düsseldorf


New PostErstellt: 11.04.06, 00:31  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Oh, Gehirnströme, das ist echt komplex. Von was denn? Also von welcher Tierart? Und weisst du was das Ziel des Projekts ist?



~~~Das Leben fliesst...ich bin gespannt wohin!~~~

spielwelt10.monstersgame.net/?ac=vid&vid=8019347
Auch bitte bei mir einmal klicken!! ^-^


____________________

-LJ-FORUM-FF-
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 11.04.06, 01:16  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Von KAtzen. Aber das wird dann auf die menschliche Medizin übertragen.
Und das Ziel ist es grob gesagt, herauszufinden wie das GEdächtnis funktioniert, wenn ich das richtig verstanedn habe. Zumindest geht es auch darum, herauszufinden, wie Alzheimer entsteht und wie man lernt.
Ich finde es acuh wahnsinnig interessant. Wenn er aus dem Urlaub zurück ist, kann ich ihn nochmal genauer fragen.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sky'la
Lucifer

Beiträge: 1126
Ort: Bonn


New PostErstellt: 11.04.06, 11:21  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

tja, wenn ich mit meinem studium fertig bin, werde ich übersetzerin. am liebsten wäre mir literaturübersetzung...


____________________

i'll cut your little heart out
'cause you made me cry


[editiert: 27.04.06, 17:44 von Sky'la]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 11.04.06, 11:28  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ich hab mir während meines Sutdiums so einiges angeguckt. ich war ein halbes Jahr freie Mitarbeiterin bei einer Zeitung, habe eine Regiehospitanz an unserem Staatstheater gemacht und bin ehrenamtlich bei der AIDS-Hilfe. Und dann antürlich nch die Praktikas in der Schule.
Bei der Zeitung und am Theater hab ich schnell gemerkt, dass das nichts für mich ist. Am Theater vor allem deswegen, weil man bei dem Beruf wirklich kaum noch Zeit für irgendetwas anderes hat. Man arbeitet ja auch Abends und am Wochenende. Und ich habe einfach Hobbies die mir zu wichtig sind. außerdem war die Arbeitsatmosphäe ein wenig seltsam...
BEi der Zeitung fand ich es einfach nur langweilig.
In der Aids-Hilfe zu arbeiten würde mir auf jeden Fall Spaß machen, aber es ist schlecht bezahlt und auch nicht so leicht eine Stelle zu kriegen.
Unterrichten macht mir zum Glück sehr viel Spaß. Darum werde ich jetzt auf jeden Fall die Lehrerausbildung fertig machen und ins Referendariat gehen.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sky'la
Lucifer

Beiträge: 1126
Ort: Bonn


New PostErstellt: 11.04.06, 12:06  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

cool, ich hab eine freundin, die auch auf lehramt studiert - keine ahnung, sagt man das so? - auf jeden fall will sie lehrerin werden, so ^^ sie will in der grundschule lehren, was ist mit dir? übriegens, ich find sowas toll, das ist mal ein guter beruf, es mangelt an den schulen ganz gewaltig an guten lehren...wenn ich an meine alten schultage denke...da waren die lehrer fauler als ich...


____________________

i'll cut your little heart out
'cause you made me cry


[editiert: 28.04.06, 12:21 von Sky'la]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 11.04.06, 12:10  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ja, ich werd auch versuchen einiges besser zu machen. Ich ahtte auch ganz schlimme Lehrer, die total missgünstig waren und wo man echt das Gefühl hatte, dass sei der Feind der Schüler sind. Aber ich ahtte auch ein paar richtig gute Lehrer bei denen ich viel gelernt habe und die ich mir als Vorbild nehmen will.
Ich studiere Lehramt für Gymnasien und finde auch, dass es ein schöner Beruf ist. Anstrengend zwar, aber ich finde es schön, dass man viel mit Jugendlichen zu tun hat. BEi den Praktikas war ich immer ganz begeistert von meinen Schülern. In den Pausen hab ich mich manchmal mit ihnen über Mangas unterhalten.
Für die Aids-Hilfe mache ich auch Prävention an Schulen und das sit immer total super, weil man richtig mit den kids ins GEspräch kommt dabei. Das werde ich später auch auf jeden Fall weitermachen.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sky'la
Lucifer

Beiträge: 1126
Ort: Bonn


New PostErstellt: 11.04.06, 12:20  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

find ich super, dass du mit so viel begeisterung bei der sache bist ^^ ich wünsch dir noch viel erfolg


____________________

i'll cut your little heart out
'cause you made me cry


[editiert: 28.04.06, 12:21 von Sky'la]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sammy-chan
Lucifer

Beiträge: 1385
Ort: Düsseldorf


New PostErstellt: 11.04.06, 14:51  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Das wär toll, wenn du deinen Vater nochmal genauer fragst, Elektra!

Lehrerin, oje, das wär wohl der beruf, den ich als allerletztes wählen würde.
Bei uns an der Schule gab es auch lehrer, die waren richtig gut und welche die gingen gar nicht, man wählt sich auch später die Fächer zum teil nach den lehrern.
Aber ist das nicht so, dass man lehrer nicht einfach kündigen kann? Deshalb ist die Auslese, der beste bekommt den job ja nicht so gegeben. ich denke ein grund dafür, dass es auch so viele schlechte lehrer gibt.



~~~Das Leben fliesst...ich bin gespannt wohin!~~~

spielwelt10.monstersgame.net/?ac=vid&vid=8019347
Auch bitte bei mir einmal klicken!! ^-^


____________________

-LJ-FORUM-FF-
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 11.04.06, 16:18  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ja das ist momentan leider noch so. Es soll aber dahingehend geändert werden, dass auch Lehrer kündbar sin. ICh wäre da übrigens sehr dafür, denn ich hab keinsfalls vor mich auf die faule HAut zu legen, wenn ich den Job habe, wie manche das offenbar tun.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
lelis
Slash Queen

Beiträge: 2527
Ort: Fluffiges Bett


New PostErstellt: 11.04.06, 20:01  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

@Elektra: Ich find es cool, dass du dir so gute Vorsätze gemacht hast. Ich wollte auch mal Leherin werden (deshalb habe ich überhaupt mein Abi gemacht...), aber dann bin ich wieder davon abgekommen. Es ist ein echt schwerer Beruf, man muss nur mal in die Psycho-Kliniken gucken, die meisten Burn-Out-Patienten stammen aus genau der Sparte. Aber ich glaube, dass kommt auch daher, weil viele in den Beruf gehen, die keine Ahnung haben, was sie sonst machen sollen. Bei dir ist das sicher anders und da du sogar freiwillig bei der Aids-Hilfe arbeitest, hast du sicher starke Nerven!

Ach so, ich kann ja auch noch mal schreiben, was ich mache, also wie es aussieht werde ich Diplom-Psychologin. Aber wenn eine kleine Fee nach meinen Wünschen fragt, wird in der nächsten Zeit ein Agent oder gar ein Verlag auf meine Geschichten aufmerksam und findet sie so toll und einfallsreich, dass er sie unbedingt veröffentlichen will und mich unter Vertrag nimmt... *träum*
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
saby020
Erzengel

Beiträge: 156
Ort: Wien


New PostErstellt: 27.04.06, 14:07  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Also ich wollte immer was kreatives machen texte schreiben Autorin oder Schauspielerin wären da meine Traum gewesen naja aber ich bin Bürokauffrau da verdient man nicht schlecht und arbeiten im Büro ist auch recht nett aber mir fast bissl zu wenig! Ich werde auch die Arbeitsstelle wechseln weil die Firma in der ich beschäftigt bin zumacht und habe da was im Kundendienst bei ner bausparkasse in aussicht aber ich weiss noch nicht wo mich das leben hin bringt =)

studiert hätt ich auch gerne aber ich bin eher extrem praktisch veranlangt und mag alles life erleben! aber ich bewunder leute die echt so gescheit sind und auch den mum haben da durchzuziehen!



Jemand hat mir erzählt, die waagrechte Linie des Kreuzes würde für die Liebe stehen und die senkrechte, also die, die sie durchstößt, für den Zorn Gottes, die „göttliche Strafe“ für unsere „Sünden“…ich frage mich, wieso Gott die Liebe mit seinem Zorn erstechen will.
Vielleicht, weil aus Liebe so viele Sünden begangen werden?
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 27.04.06, 15:35  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Früher dachte ich auch mal, dass ich ganz gerne Schauspieler wäre (abgesehen von den Arbeitszeiten) aber meine Regiehospitanz am Theater hat mich da komplett von geheilt Was bin ich froh, dass es für mich einfach ein schönes Hobby ist.
Den Traum mal ein Buch zu veröffentlichen habe ich allerding nicht aufgegeben. Und da das ja einfacher geworden sit, wird der ja vielleicht sogar wahr.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
saby020
Erzengel

Beiträge: 156
Ort: Wien


New PostErstellt: 27.04.06, 15:57  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

@Elektra wow klingt ja toll und hast du schon ein buch geschrieben bzw schreibst du eines oder weißt du schon ein Thema worüber du schreiben willst *daumen drück* !
Habe auch schon angefangen eines zu schreiben über eine verbotene liebe zwischen 2 boys aber mich hatte dann der mut verlassen! Und ich dachte das mag eh niemand lesen!



Jemand hat mir erzählt, die waagrechte Linie des Kreuzes würde für die Liebe stehen und die senkrechte, also die, die sie durchstößt, für den Zorn Gottes, die „göttliche Strafe“ für unsere „Sünden“…ich frage mich, wieso Gott die Liebe mit seinem Zorn erstechen will.
Vielleicht, weil aus Liebe so viele Sünden begangen werden?
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sparschwein
Dämon

Beiträge: 563
Ort: Kaff in Ostfriesland


New PostErstellt: 27.04.06, 17:09  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ich denke, hier im forum würden das alle lesen wollen



Fighting for freedom is like fucking for virginity
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
lelis
Slash Queen

Beiträge: 2527
Ort: Fluffiges Bett


New PostErstellt: 27.04.06, 19:31  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Dem schließe ich mich an!!!

Aber mal ehrlich: Wie glaubt ihr, sieht es aus für homoerotische (oder auch weniger erotische aber eben homo) Geschichten auf dem deutschen Markt? Ist er bereit dafür? Gibts Verläge die so was veröffentlichen würden? Ich weiß die gibt's auch schon jetzt, aber gerade bekannt sind solche Sachen ja echt nicht. Ich kenn Himmelstürmer (Verlag) aber das war's dann auch schon.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sparschwein
Dämon

Beiträge: 563
Ort: Kaff in Ostfriesland


New PostErstellt: 27.04.06, 19:46  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Der tropen - Verlag hat auch Slash veröffentlicht (oder zumindest ein Buch mit diesem Inhalt), aber ansonsten kenn ich auch keinen. Ich denke, solche bücher werden eher veröffentlicht, wenn der Inhalt sehr bekannt ist (s. Brokeback Mountain) oder die Chance besteht eine größere Gruppe für das Thema zu interessieren. Da dieses ja leider nicht so oft der fall ist, gibt es auch kaum homoerotische bücher(das vermute ich zumindest...)



Fighting for freedom is like fucking for virginity
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
lelis
Slash Queen

Beiträge: 2527
Ort: Fluffiges Bett


New PostErstellt: 27.04.06, 20:03  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ja, schätze ich auch...



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
saby020
Erzengel

Beiträge: 156
Ort: Wien


New PostErstellt: 28.04.06, 09:54  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

doch doch *einwerfen muss* es gibt solche bücher

habe eines gelesen was das knallrosa tagebuch heisst mit nen süssen typen am cover!
hier ein link dazu http://www.rhein-main.net/sixcms_upload/media/285/das_knallrosa_tagebuch.jpg

und dann noch eines was von einem Soldaten und einem ich glaube polen die sich im krieg verlieben eine wahre story !

hab auch nen link gefunden http://www.randomhouse.de/book/edition.jsp?edi=156372&frm=false&fbm=false

die bücher haben mir gut gefallen!!!

über das tagebuch habe ich sogar in deutsch vor meiner damaligen klasse ein referat gehalten als ich 16 war, die Lehrerin schaute mich nur verdutzt an ne eins wars trotzdem! ^^

wen ihr das lesen würdet wäre das schon ja mal toll! ^^

es gibt einfach tolle bücher zu dem thema man muss nur lange suchen!

Hoffe ich konnte euch geschmack machen!





Jemand hat mir erzählt, die waagrechte Linie des Kreuzes würde für die Liebe stehen und die senkrechte, also die, die sie durchstößt, für den Zorn Gottes, die „göttliche Strafe“ für unsere „Sünden“…ich frage mich, wieso Gott die Liebe mit seinem Zorn erstechen will.
Vielleicht, weil aus Liebe so viele Sünden begangen werden?
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sky'la
Lucifer

Beiträge: 1126
Ort: Bonn


New PostErstellt: 28.04.06, 12:35  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

jap, ich kenn auch ein paar:

  • bit of rough (laura baumbach)
  • jungs sind auch mädchen (simon rh. beck)

die beiden hab ich selbst gelesen, und fand sie ganz gut, vor allem das erste. aber es gibt noch viel mehr ^^



____________________

i'll cut your little heart out
'cause you made me cry
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
saby020
Erzengel

Beiträge: 156
Ort: Wien


New PostErstellt: 28.04.06, 13:14  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Sky'la
    jap, ich kenn auch ein paar:

    • bit of rough (laura baumbach)
    • jungs sind auch mädchen (simon rh. beck)

    die beiden hab ich selbst gelesen, und fand sie ganz gut, vor allem das erste. aber es gibt noch viel mehr ^^
Jugns sind auch mädchen habe ich ja auch in meiner sammlung nur leider hat mir das buch nicht 100 pro zugesagt aber bit of rough hört sich gut an danke für den tipp! ^^



Jemand hat mir erzählt, die waagrechte Linie des Kreuzes würde für die Liebe stehen und die senkrechte, also die, die sie durchstößt, für den Zorn Gottes, die „göttliche Strafe“ für unsere „Sünden“…ich frage mich, wieso Gott die Liebe mit seinem Zorn erstechen will.
Vielleicht, weil aus Liebe so viele Sünden begangen werden?
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 28.04.06, 13:26  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ja, es gibt einige Bücher mit dem Theam, aber es sind noch nicht besonders viele. Und dann gibt es oft welche, die das so betulich behandeln, von wegen: es ist okay, dass du schwul bist. Trotzdem bist du ein Mensch. Sowas hasse ich. Oder natürlich erotische GEschichten für Schwule.
Allerdings habe ich bislang nur wenig richtig gute Bücher zu dem Thema gefunden. Das beste war "Die Mitte der Welt" von Andreas Steinhöfel. Kann ich nur wärmstens empfehlen. Vor allem weil da das Schwulsein eben mal nicht das zentrale Thema ist.

In meinen Büchern würde das Thema Schwulsein antürlich auch immer vorkommen, allerdings nicht als DAS zentrale Element, wenn ihr versteht was ich meine. Also nicht das übliche, dass der Protagonist lernt mit seinem Schwulsein umzugehen, sondern dass der Held eben schwul ist, ohne dass das der einzige Plot der GEschichte ist.
Ich hab mal mit 16 ein Buch geschrieben, das ich jetzt allerdings nur noch aus Sentimentalitätsgründen mag. Ich schreibe im Grunde ständig, habe im Internet aber bisher nur fanfiction veröffentlicht. Und zwar zu Harry Potter, TDV und zu den 3 Musketieren.
Wenn ich in meinem Leben mal wieder etwas mehr Zeit habe, fange ich aber mal an eine meiner Ideen für eine original GEschichte umzusetzen.






[editiert: 28.04.06, 13:28 von Elektra]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
saby020
Erzengel

Beiträge: 156
Ort: Wien


New PostErstellt: 28.04.06, 15:12  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ich würde auch so eine Geschichte schreiben wo es nicht darum geht das sie merken das sie gay sind sondern das es um liebe geht und Leidenschaft ^^
Die Geschichte die ich anfing zu schreiben spielte in der Vergangenheit wo sich ein Sohn von Reichen Hause in einem Armen Hufschmied verliebte! Aber wie gesagt hab sie abgebrochen weil ich dachte das interessiert keinem!

aber es gibt ja anscheinend viele talentierte junge leute wie elektra die sich den thema doch annehmen!



Jemand hat mir erzählt, die waagrechte Linie des Kreuzes würde für die Liebe stehen und die senkrechte, also die, die sie durchstößt, für den Zorn Gottes, die „göttliche Strafe“ für unsere „Sünden“…ich frage mich, wieso Gott die Liebe mit seinem Zorn erstechen will.
Vielleicht, weil aus Liebe so viele Sünden begangen werden?
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
lelis
Slash Queen

Beiträge: 2527
Ort: Fluffiges Bett


New PostErstellt: 28.04.06, 20:48  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Hm, ich hab FF nur mal so zwischen drin geschrieben... Schreiben an sich tue ich schon seit ich zwölf bin oder so, hat was damit zu tun, dass ich nicht immer genug Geld zum Bücher kaufen hatte und eine echte Leseratte war. Deshalb hab ich dann auch immer in der Art geschrieben, wie die Bücher waren, die ich gerade ganz toll fand. Also am Anfang kitschige Liebesgeschichten so wie Kuschelrock, dann eine Vampirgeschichte, dann Fanatsie mit Elfen und so... Für die meisten Sachen schäme ich mich inzwischen. ^////^

Naja, jetzt schreib ich halt im Shonen Ai und Yaoistil (von den Inhalten) aber eigentlich nur "Originale". Ich glaub nicht, dass ich einen Preis für Tiefsinnigkeit gewinnen würde, aber meiner gleichgesinnten Freundin gefallen sie.
Hm, abgeschlossene Geschichten wären z.B. auch so eine Art armer Schmiedgeschichte, naja eigentlich ist es ein Bauer und der Sohn eines Herzogs. Eine über einen Stricher und einen Drogendealer (OMG klingt das platt), oh und am liebsten mag ich eine neuere Vampirgeschichte, die is aber nur 90 Seiten lang.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sky'la
Lucifer

Beiträge: 1126
Ort: Bonn


New PostErstellt: 28.04.06, 22:40  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: saby020
    Jugns sind auch mädchen habe ich ja auch in meiner sammlung nur leider hat mir das buch nicht 100 pro zugesagt aber bit of rough hört sich gut an danke für den tipp! ^^
bit of rough ist ziemlich gut. das ist auch keine coming-out geschichte, sondern da geht es um liebe und seeeehr viel leidenschaft ^^ das buch ist aber ziemlich explizit und bestimmt nicht jedermans sache. na ja, mir hats gefallen...ah ja, und das gibts nur auf englisch.
coming-out geschichten mag ich in letzter zeit auch nicht mehr lesen...die sind entweder zu rosa oder zu düster und tragisch...und für sowas hab ich im moment keinen nerv...


____________________

i'll cut your little heart out
'cause you made me cry
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Hitomi
Erzengel

Beiträge: 174
Ort: Salzburg


New PostErstellt: 29.04.06, 15:54  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich würd gern mal was in der Medienbrange machen:
Moderator, Sinchronsprecher etc.



(\_/)
(O.o)
(> <)

This is Bunny.
Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.


http://spielwelt13.monstersgame.net/?ac=vid&vid=26039707
klickts bitte drauf!!! Ihr helft mir damit =)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 29.04.06, 16:14  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ui Moderator und Synchronsprecher sind aber zwei ziemlich unterschiedliche Dinge...




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sparschwein
Dämon

Beiträge: 563
Ort: Kaff in Ostfriesland


New PostErstellt: 29.04.06, 22:09  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

und bei beiden sind bestimmt nicht viele jobs vorhanden...

Ich möchte entweder nach dem studium ins den höhren auswärtigen dienst (auch nicht gereade leicht zu schaffen), Medizin studieren, oder Pharmazie, allerdings nicht um in der apotheke zu arbeiten, sondern bei einem Pharmakonzern



Fighting for freedom is like fucking for virginity
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 30.04.06, 00:50  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Elektra
    Ja das ist momentan leider noch so. Es soll aber dahingehend geändert werden, dass auch Lehrer kündbar sin. .




Je nach Status des Lehrers sind diese auch kündbar. *grins* das sollte bei mehr lehrern sein. also es gibt mittlerweile viele, die nur auf angestelltenbasis eingestellt werde. bisher sind viele ja immer verbeamtet worden.



"ich bin schwul und das ist auch gut so" - Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin

_____________________________________________

als mitglied vom streetteam muss man ja auch werbung machen
http://www.highfly.org/main.html

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1030000
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sparschwein
Dämon

Beiträge: 563
Ort: Kaff in Ostfriesland


New PostErstellt: 30.04.06, 17:11  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Das sind dann die sogenannten Feuerwehrkräfte (glaub ich...)



Fighting for freedom is like fucking for virginity
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 01.05.06, 11:57  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Nene Feuerwehrkräfte sind nur diese Vertretungslehrer soweit ich weiß.
Aber es wird jetzt für Lehrer auch schweiriger verbeamtet zu werden und das ist auch gut so. Es gibt einfach zu viele die sich dann darauf ausruhen und darunter leiden auch die, die sich immer noch anstrengen, weil sie ja dann eigentlich die Dummen sind...

Ich finde es unheimlich wichtig, dass man sich die Sachen, die man später mal machen will vorher unbedingt anguckt. Ich habe einige Freunde die jetzt im Berufsleben sindund in Jobs gelandet sind, die zwar toll klangen aber im Endeffekt wahnsinnig langweilig sind. Vor allem bei Sachen die toll klingen muss man unheimlich aufpassen. Erstens wollen das meist alle machen, so dass es kaum Jobs gibt und zweitens sind die Arbeitsbedingungen oft ziemlich schlecht. Es sit also total wichtig, dass man Praktika macht etc.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 01.05.06, 14:28  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich fand es toll, in der neunten klasse mussten wir ein 3 wöchiges Praktikum machen. Ich habs beim Optiker gemacht und fand es sehr toll. Er hat einen vieles machen lassen, aber auch gesagt, was er bei einer Ausbildung wichtig ist.

Bevor ich mich für meinen jetzigen Beruf entschieden hab, hab ich mehrere Praktikas auch in den Ferien gemacht. Das ist auch gut, weil du dann gute Einblicke in die Welt des jeweiligen Berufes erhälts.

ich muss dazu sagen, dass ich seit 4 Jahren fest arbeite. Leider nicht als Optikerin. aber ich hab meinen Beruf auch nicht bereut. Ich arbeite in einem Verwaltungsjob.



"ich bin schwul und das ist auch gut so" - Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin

_____________________________________________

als mitglied vom streetteam muss man ja auch werbung machen
http://www.highfly.org/main.html

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1030000
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sparschwein
Dämon

Beiträge: 563
Ort: Kaff in Ostfriesland


New PostErstellt: 01.05.06, 16:25  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Also sitzt du in einem büro? (tsss, klingt das blöde.... als ob bürojobs ne ansteckende krankheit sind)



Fighting for freedom is like fucking for virginity
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 01.05.06, 16:57  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

jap das tue ich. es macht durchaus Spaß.



"ich bin schwul und das ist auch gut so" - Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin

_____________________________________________

als mitglied vom streetteam muss man ja auch werbung machen
http://www.highfly.org/main.html

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1030000
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
saby020
Erzengel

Beiträge: 156
Ort: Wien


New PostErstellt: 01.05.06, 21:14  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

he ich sitze auch im büro und ist gar nicht so übel!



Jemand hat mir erzählt, die waagrechte Linie des Kreuzes würde für die Liebe stehen und die senkrechte, also die, die sie durchstößt, für den Zorn Gottes, die „göttliche Strafe“ für unsere „Sünden“…ich frage mich, wieso Gott die Liebe mit seinem Zorn erstechen will.
Vielleicht, weil aus Liebe so viele Sünden begangen werden?
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 02.05.06, 06:06  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

und was machst du da so?



"ich bin schwul und das ist auch gut so" - Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin

_____________________________________________

als mitglied vom streetteam muss man ja auch werbung machen
http://www.highfly.org/main.html

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1030000
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
saby020
Erzengel

Beiträge: 156
Ort: Wien


New PostErstellt: 03.05.06, 12:09  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich gebe rechnungen ein usw aber ich werde bald wo anders mir nen job suchen weil die firma eingeht und naja dachte so in ner bausparkasse was zu machen! ^^ jetzt mache ich nur so sachen wie mahnungen post usw und du



Jemand hat mir erzählt, die waagrechte Linie des Kreuzes würde für die Liebe stehen und die senkrechte, also die, die sie durchstößt, für den Zorn Gottes, die „göttliche Strafe“ für unsere „Sünden“…ich frage mich, wieso Gott die Liebe mit seinem Zorn erstechen will.
Vielleicht, weil aus Liebe so viele Sünden begangen werden?
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 03.05.06, 19:41  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

sowas ähnliches mache ich auch. ich forder von leuten geld ein.



"ich bin schwul und das ist auch gut so" - Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin

_____________________________________________

als mitglied vom streetteam muss man ja auch werbung machen
http://www.highfly.org/main.html

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1030000
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
yuzuriha
Slash Queen

Beiträge: 3261
Ort: Köln


New PostErstellt: 04.05.06, 15:19  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Also bei mir ist es sehr schwer eine Entscheidung zu treffen.

Mein absoluter Traumberuf ist eigentlich Mangaka, aber da bei mir das zeichnen noch nicht so richtig sitzt und ich keine geeignete stelle in der nähe finde wo man Mangas zeichnen lernen kann, muss ich mich damit leider abfinden das das nicht klappt.
Aber was ich auch noch machen möchte ist Bäckerin
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 04.05.06, 19:06  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

bäckerin ist klasse. macht spaß, ist aber auch sehr anstrengend.



"ich bin schwul und das ist auch gut so" - Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin

_____________________________________________

als mitglied vom streetteam muss man ja auch werbung machen
http://www.highfly.org/main.html

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1030000
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sparschwein
Dämon

Beiträge: 563
Ort: Kaff in Ostfriesland


New PostErstellt: 04.05.06, 19:40  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich glaub ich könnte nie so früh aufstehen



Fighting for freedom is like fucking for virginity
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sky'la
Lucifer

Beiträge: 1126
Ort: Bonn


New PostErstellt: 04.05.06, 21:22  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

hehe ich auch nicht, mir ist schon 7 uhr viiiiiiel zu früh >_<


____________________

i'll cut your little heart out
'cause you made me cry
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
yuzuriha
Slash Queen

Beiträge: 3261
Ort: Köln


New PostErstellt: 05.05.06, 15:18  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich hab mich dran gewöhnt hab es ja auch als praktikum gemacht.

von 5 bis 12.30 uhr gearbeitet
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sparschwein
Dämon

Beiträge: 563
Ort: Kaff in Ostfriesland


New PostErstellt: 05.05.06, 15:42  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Musst du dann immer nur bis halb eins arbeiten?



Fighting for freedom is like fucking for virginity
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 05.05.06, 20:42  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

eben. man gewöhnt sich dran. ich arbeite regelmäßig von 6 bis 16 uhr. bis ich erstmal auf arbeit bin, brauch ich auch fast ne stunde. aber gut. man kann mit leben.



"ich bin schwul und das ist auch gut so" - Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin

_____________________________________________

als mitglied vom streetteam muss man ja auch werbung machen
http://www.highfly.org/main.html

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1030000
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
yuzuriha
Slash Queen

Beiträge: 3261
Ort: Köln


New PostErstellt: 06.05.06, 07:44  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

bei meinem praktikum musste ich immer bis 12 halb 1 arbeiten
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sparschwein
Dämon

Beiträge: 563
Ort: Kaff in Ostfriesland


New PostErstellt: 06.05.06, 17:18  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

achso, sonst würde ich auch gern bäcker werden...



Fighting for freedom is like fucking for virginity
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 06.05.06, 22:34  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

mir haben die temperaturen sehr zu schaffen gemacht. versuche mal in einer total heißen backstube tiefgefrorene johannisbeeren zu säubern. und dann eine riesen kiste davon.



"ich bin schwul und das ist auch gut so" - Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin

_____________________________________________

als mitglied vom streetteam muss man ja auch werbung machen
http://www.highfly.org/main.html

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1030000
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sparschwein
Dämon

Beiträge: 563
Ort: Kaff in Ostfriesland


New PostErstellt: 07.05.06, 12:43  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

na ja, wird dir wenigstens nicht sooo warm...



Fighting for freedom is like fucking for virginity
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 07.05.06, 14:49  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

mein kreislauf fand das nciht lustig. konnte dann eine weile die backstube verlassen, weil mein kreislauf kolabieren wiollte.



"ich bin schwul und das ist auch gut so" - Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin

_____________________________________________

als mitglied vom streetteam muss man ja auch werbung machen
http://www.highfly.org/main.html

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1030000
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 10.06.06, 21:46  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ich fange im September meine Ausbildung als Fachangestellte für Bürokommunikation an und bin schon total aufgeregt...

Aber ich glaub am meisten freu ich mich immernoch auf die Berufsschule, endlich mal en paar Wochen von zu Hause weg^^

Ich glaub Bäcker wäre auch nix für mich, um 6 is früh genug und wer weiß wann ich ab September aufstehn muss... *grummel*



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 11.06.06, 14:23  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

und was ist das für eine Firma, wo du anfängst?



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 11.06.06, 21:38  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Im Staatsministerium für Soziales in Dresden...^^
...knapp ne 3/4 Stunde von mir zu Hause mit öffentlichen Verkehrsmitteln



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 11.06.06, 21:46  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

cool ... willkommen im club. ... okay ich bin keine FfB aber ich arbeite auch im öffentlichen Dienst *smile*



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 11.06.06, 22:02  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Was bist du dann??? (Sorry, bin zufaul die vorrigen beiträge zu lesen, falls du's schon ma gesagt hast *schäm* ^^°)

Naja, zumindest für die nächsten 3 1/2 Jahre, dann bin ich fertig mit der Lehre und fliege... *Kopf hängen lass*



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 11.06.06, 22:30  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich nenne mich stylischerweise "Regierungssekretärin" *g* ich arbeite auf bundesebene in Köln

Also wenn du mal ein paar fragen hast, kannste mich gerne anschreiben. gerne auch bei animexx ... hab da den gleichen nick.


www.YaYuMaAn.bbord.de


[editiert: 11.06.06, 22:31 von joanie]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 13.06.06, 10:39  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Danke!!!!^^

Werd dein Angebot bestimmt in Anspruch nehmen, wenn's Schwierigkeiten gibt^^



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 13.06.06, 17:36  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

das freut mich.
*smile*



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
7Nine
Erzengel

Beiträge: 126
Ort: Irgendwo da so ^^


New PostErstellt: 19.06.06, 04:15  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

@.@

Ohje, ohje ohje... Diplom... Abi... Büro... und was hab ich zu bieten?

Ich bin die (zukünftige?) Herrscherin der Chaoskidz XD

Öh, also Kinderpflegerin ^^°

Am Dinestag ist meine Prüfung, aber ich werde nicht arbeiten gehen >.> Wie auch? Arbeitsplätze sind rar -.-

Nja, hab mich jetzt erst mal an ner Schule "Zur nachträglichen Erlangung der allgemeinen Hochschulreife." beworben, zu deutsch: "Ich hol mein Abi nach (... wenn ichs schaff XP)"

Was ich danach mache weiß ich nicht...
Aber ich denke ich werde Kunst und Grundschulpädagogik versuchen und mich dann als Kunstlehrerin in der Grundschule verrückt machen lassen

Wieleicht, versuch ichs auch noch mit nen Minikurs in Literatur und versuche mich dann als (Kinder-)Buchautorin... mal sehen, mal sehen........ als erstes muss ich an meiner RS arbeiten >.>



Nehmt mich nicht ernst, aber passt auf das ihr mich nicht ernst nehmt - from me XD

Es steht dir frei zu gehen, doch wenn du gehst wird deine Seele mir gehören - from Marlex XD
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 19.06.06, 06:16  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

so schlecht klingt das aber auch nciht. okay. ich will keinen beruf haben. wo ich viel mit kindern zu tun habe, aber wem das liegt ist doch toll.



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
7Nine
Erzengel

Beiträge: 126
Ort: Irgendwo da so ^^


New PostErstellt: 19.06.06, 20:34  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Weiß auch nicht warum ich Kinder so mag...
Ich liebe halt diese unschuldig ehrliche Art ... wenn denen was nicht passt sagen die das... im Gegensatz zu den Erwachsenen Arschkriechern >.>



Nehmt mich nicht ernst, aber passt auf das ihr mich nicht ernst nehmt - from me XD

Es steht dir frei zu gehen, doch wenn du gehst wird deine Seele mir gehören - from Marlex XD
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 19.06.06, 21:31  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Meinen Erfahrungen nach, heulen kleine Kinder immer nur wenn ihnen was nich passt und wenn man fragt was los is, heuln sie noch mehr...
...Ich h***e Kinder *wirg*
Hab 2 Kleinkinder in der Verwandschaft *verzweifel* ich könnt jedesmal in die Luft gehn, wenn die rumheuln, dann kommt Mama angerannt und die Welt is wieder in Ordnung, da komm ich mir jedesma auf's neue übelst verarscht vor...
Fazit: Kleine Kinder sind hinterhältig Monster, denen man es nie recht machen kann *wirg*

So zumindest meine Einstellung, also nich beleidigt werden, wer anderer Meinung is...
Denn wie joanie schon sagte, wem's liegt, der wird bestimmt auch Spaß dabei haben...^^



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
7Nine
Erzengel

Beiträge: 126
Ort: Irgendwo da so ^^


New PostErstellt: 19.06.06, 22:28  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

XDDD

Oh, das stimmt hinterhälig sind sie auc... außer wenn man was was sie wollen XD



Nehmt mich nicht ernst, aber passt auf das ihr mich nicht ernst nehmt - from me XD

Es steht dir frei zu gehen, doch wenn du gehst wird deine Seele mir gehören - from Marlex XD
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 20.06.06, 05:44  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Akira ... ich hab noch ein paar mehr kleinkinder in der verwandtschaft. zum glück leben die alle weitgenug weg. da kommt niemand auf die idee dass ich auf sie aufpassen soll ...ein beruf mit kindern wäre für mich nichts. auch wenn ... die tätigkeit im jugendamt sehr interessant war. das hatte spaß gemacht. wenn man das so sagen kann.



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 20.06.06, 23:05  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Die 2 kleinen Monster wohnen jeweils nur ein Nest weiter... Aber da ich mich sowieso nich mit denen beschäftige und die Omas sich ja geradezu um das Aufpassen streiten, komm ich auch immer ganz gut drumrum



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
7Nine
Erzengel

Beiträge: 126
Ort: Irgendwo da so ^^


New PostErstellt: 20.06.06, 23:53  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Schwein gehabt, ich werde immer von meinen Geschwistern, belagert XD

Naja, Kinder sind süß und witzig, man muss nur wissen wie man mit umgeht ^^
Vor allen mit den kleinen Monstern... die sind eigentlich die Liebsten XD



Nehmt mich nicht ernst, aber passt auf das ihr mich nicht ernst nehmt - from me XD

Es steht dir frei zu gehen, doch wenn du gehst wird deine Seele mir gehören - from Marlex XD
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 21.06.06, 07:16  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

man hab ich ein glück dass meine schwester 24 und mein bruder 19 ist.



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Arisu
Adam Kadamon

Beiträge: 1887
Ort: *wunderland-wo-die-blümchen-sp


New PostErstellt: 23.06.06, 17:02  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich bewunder es wenn jemand kinder mag, ich persönlich kreig stresspickel und die vollkrise wenn ich mit sowas spielen soll.....boah, ich kann einfach net dasictzen und mich über jeden sandkuchen und jedes kritzelbild freuen....*kotz*

ich würde gerne stewardess werden, leute bedienen liegt mir irgendwie und fleigen tu ich auch gerne^^



~* In meiner verrückten Welt warst du hässlicher und schöner als jeder Andere...nur du warst schön...*~


____________________
Frischtot geschlachtet bis zum ersten Morgenlicht
Frischtot geschlachtet es ist alles nur für dich
Für dich mein Schatz ganz allein
All das Gekröse und Gebein
Für dich mein schatz hab ich sie gekillt
So schön kann wahre Liebe sein

Eisregen - Frischtot
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
7Nine
Erzengel

Beiträge: 126
Ort: Irgendwo da so ^^


New PostErstellt: 23.06.06, 20:47  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ach, man muss sich ja nicht über alles freuen... vor allen nicht wenn die Freude eh nur geheuchelt ist... Kinder sind clever die merken des.

Wobei es Kinder gibt die man gern hat und welche die man am liebsten entführen will, damit man sie für sich hat XD

Am besten is immer noch der kleine Elia ... nur scheiße im Kopp, aber echt verdammt süß... vor allen wenns um die Fareb rosa geht XD
Und darum das ich im Kindergarten net schwarz anziehen darf (der hats sich da mit meiner Sozialpädagogin angelegt XD) ...



Nehmt mich nicht ernst, aber passt auf das ihr mich nicht unterschätzt - from me XD

Es steht dir frei zu gehen, doch wenn du gehst wird deine Seele mir gehören - from Marlex XD
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Tiara
Seraphita

Beiträge: 429


New PostErstellt: 10.10.06, 21:06  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich bewundere die leute auch, die mit kindern... oder alten leuten umgehen können. ich hab da nicht gerade die soziale ader... ^-^
kinder sind mir einfach zu direkt und teilweise zu ekelig... wegen in die hose machen, kotzen, sabbern... etc. im schlamm würd ich auch noch mit denen spielen... vielleicht... aber na ja...
außerdem weiß ich manchmal nicht, wie ich auf sie reagieren soll... dann bin ich immer sehr fies zu denen. und ich bin sehr streng... in meiner naivität hab ich mal versucht zu babysitten. XD
ich hab den ungefähr alles verboten, außer still zu sitzen und das olle video zu schauen und dann ab ins bett mit denen. ^-^'

deswegen sitz ich auch im büro und tippe schön fleißig wirre zahlen ein.
ich bin mit meiner ausbildung zur bürokauffrau im juni fertig geworden und wurde in der finanzbuchhaltung/controlling übernommen. erstmal für ein jahr und wenn ich mich gut mache, bekomm ich nen unbefrissteten vertrag... mal sehen...
hab halt glück gehabt, dass eine genau im juli in rente gegangen ist... und ich war die einzige auszubildende zur bürokauffrau die dieses jahr fertig geworden ist... höhö


____________________
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Arisu
Adam Kadamon

Beiträge: 1887
Ort: *wunderland-wo-die-blümchen-sp


New PostErstellt: 11.10.06, 19:19  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ja, also sowas wie altenpflegerin oder so könnte ich auch nicht...das leigt mir nicht..ich könnte vorallem nicht diese seelsorge üerbnehmen, also wenn einem die omi zum 10.mal von ihrem toten mann erzählt, des langt mir schon bei meiner eigenen oma....und kinder find ich teilweise echt widerlich, wenn die dann so mit essen rumschmieren und so...

ich könnte mir auch gut vorstellen, in einem verlag oder einer buchhandlung zu arbeiten...


____________________
Frischtot geschlachtet bis zum ersten Morgenlicht
Frischtot geschlachtet es ist alles nur für dich
Für dich mein Schatz ganz allein
All das Gekröse und Gebein
Für dich mein schatz hab ich sie gekillt
So schön kann wahre Liebe sein

Eisregen - Frischtot
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
akesato
Slash Queen

Beiträge: 2288
Ort: wo man nie seine ruhe hat ^^


New PostErstellt: 11.10.06, 19:50  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich weiß überhaupt noch nicht was ich später mal machen will...
aber irgendwas soziales ganz bestimmt nicht, dass ist mir zu stressig...






____________________
Yaoi, einer jungen, gesunden Frau gefällt sowas. cute
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 11.10.06, 21:34  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Ich sitz ja gerade im 1. Jahr meiner Ausbildung zur Fachangestellten für Bürokommunikation^^
Also die Schule vermisse ich schon ma ganz und garnich, allerdings lande ich nach 3 Jahren vor der Tür und da Einstellungsstopp im öffentlichen Dienst herrscht, hab ich auch nirgends ne Chance en Jop zu finden...
Also Spaß macht mir meine Arbeit, aber ich würd's keinem empfehlen, da halt wie gesagt, es fast unmöglich ist danach en Job zu finden...

Nur so als kleiner Tipp^^

@akesato,
Wie viel Jahre hast du denn noch bis zur Ausbildung/Studium was auch immer du dir vorgenommen hast?



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 12.10.06, 05:26  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Akira_chan
    Also die Schule vermisse ich schon ma ganz und garnich, allerdings lande ich nach 3 Jahren vor der Tür und da Einstellungsstopp im öffentlichen Dienst herrscht, hab ich auch nirgends ne Chance en Jop zu finden...
    Also Spaß macht mir meine Arbeit, aber ich würd's keinem empfehlen, da halt wie gesagt, es fast unmöglich ist danach en Job zu finden...
da muss ich dir leider recht geben. da kann man im endeffekt nur schauen, dass meinen erstmal einen zeitvertrag bekommt. viele Dienststellen bieten sowas an. in der zeit kann man dann eine feste stelle suchen. es ist gar nciht einfach. ich bin beamtin. aber selbst da ne neue stelle zu bekommen (will nciht an meiner jetztigen versauern) ist wahnsinnig schwer. jedenfalls für den mittleren verwaltungsdienst.

sag mal Akira-chan .... wie ist bei euch FaBs eigentlich die Ausbildung aufgebaut. mit der Burufschule und den Dienststellen und so? *neugierig bin*



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
akesato
Slash Queen

Beiträge: 2288
Ort: wo man nie seine ruhe hat ^^


New PostErstellt: 12.10.06, 19:55  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Akira_chan
    @akesato,
    Wie viel Jahre hast du denn noch bis zur Ausbildung/Studium was auch immer du dir vorgenommen hast?
in 3 jahren mach ich abi
es ist einfach nur scheiß stressig






____________________
Yaoi, einer jungen, gesunden Frau gefällt sowas. cute
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
broken angel
Erzengel

Beiträge: 228


New PostErstellt: 12.10.06, 20:01  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

geht mir genauso ...bin jetzt in de 10

weiß aba noch net was ich später ma machen will...langsam sollt ich mir des aba ma überlegen
die zeit vergeht viel zu schnell
nya aba ab morgen erst ma wieda 2 wochen ferien *drauf freu*



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
akesato
Slash Queen

Beiträge: 2288
Ort: wo man nie seine ruhe hat ^^


New PostErstellt: 13.10.06, 21:25  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich hab erst in 2 wochen ferien, 1 woche über halloween*freu*






____________________
Yaoi, einer jungen, gesunden Frau gefällt sowas. cute
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
LittleAi
Erzengel

Beiträge: 183


New PostErstellt: 13.10.06, 21:40  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Und ich hab jetzt schon Ferien!

Was ich mal machen will weiß ich noch nich so genau...
Ich würde gerne zur Kripo gehen und Psychologin wäre auch nich schlecht.
Allerdings brauch man für letzteres ziemlich gute Noten, da müsste ich mich echt anstrengen, damit ich meinen jetzigen Durchschnitt halte...
Und der Traum von der Schriftstellerin is natürlich auch da.
Aber ich hab ja noch Zeit^^



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
akesato
Slash Queen

Beiträge: 2288
Ort: wo man nie seine ruhe hat ^^


New PostErstellt: 14.10.06, 21:20  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

ich will auf jeden fall einen job in dem ich genügend geld verdiene, dass ich mir eine familie leisten kann
aber irgendwas in der werbebranche wäre cool






____________________
Yaoi, einer jungen, gesunden Frau gefällt sowas. cute
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 14.10.06, 22:37  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: joanie
    da muss ich dir leider recht geben. da kann man im endeffekt nur schauen, dass meinen erstmal einen zeitvertrag bekommt. viele Dienststellen bieten sowas an. in der zeit kann man dann eine feste stelle suchen. es ist gar nciht einfach. ich bin beamtin. aber selbst da ne neue stelle zu bekommen (will nciht an meiner jetztigen versauern) ist wahnsinnig schwer. jedenfalls für den mittleren verwaltungsdienst.

    sag mal Akira-chan .... wie ist bei euch FaBs eigentlich die Ausbildung aufgebaut. mit der Burufschule und den Dienststellen und so? *neugierig bin*
Meine Arbeitsstelle is das Sozialministerium in dresden, meine Berufsschule is in Freital und ich hab Blockunterricht ab 1. Nov. 4 Wochen, im März dann nochmal 5 Wochen und im Juni/Juli nochmal 4 Wochen...
Aber ich glaub nich, das man das verallgemeinern kann...

Darf ich mal ganz doof fragen was du mit Zeitvertrag meinst??? *etwas doof bin, schäm*

Ich glaub mir wäre in 3 Jahren egal wo ich landen, hauptsache ich muss kein Hartz IV beantragen *grusel* Würd wahrscheinlich eh nix kriegen... -.-



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
akesato
Slash Queen

Beiträge: 2288
Ort: wo man nie seine ruhe hat ^^


New PostErstellt: 15.10.06, 16:48  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Akira_chan
    Ich glaub mir wäre in 3 Jahren egal wo ich landen, hauptsache ich muss kein Hartz IV beantragen *grusel* Würd wahrscheinlich eh nix kriegen... -.-
wiso ist das mit deinem ausbildungsberuf so schwierig einen job zu bekommen?






____________________
Yaoi, einer jungen, gesunden Frau gefällt sowas. cute
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 15.10.06, 20:18  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Akira_chan
    Meine Arbeitsstelle is das Sozialministerium in dresden, meine Berufsschule is in Freital und ich hab Blockunterricht ab 1. Nov. 4 Wochen, im März dann nochmal 5 Wochen und im Juni/Juli nochmal 4 Wochen...
    Aber ich glaub nich, das man das verallgemeinern kann...

    Darf ich mal ganz doof fragen was du mit Zeitvertrag meinst??? *etwas doof bin, schäm*

    Ich glaub mir wäre in 3 Jahren egal wo ich landen, hauptsache ich muss kein Hartz IV beantragen *grusel* Würd wahrscheinlich eh nix kriegen... -.-
mir war es, nachdem ich gekündigt wurde, auch egal wo ich landete, hauptsache ich hatte wieder einkommen.

sozialministerium. das klingt interessant


    Zitat: akesato
    wiso ist das mit deinem ausbildungsberuf so schwierig einen job zu bekommen?



durchaus. viele Bundesländer und behörden bilden aus. es ist aber eine sehr spezifische ausbildung. also sprich, kaum in der freien wirtschaft nutzbar.


www.YaYuMaAn.bbord.de


[editiert: 15.10.06, 20:19 von joanie]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 27.10.06, 22:26  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

In allererster Linie liegt es daran das bei Fachangestellte f. Bürokommunikation, das total wichtige rechnungswesen fehlt, was in der Wirtschaft fast schon unbedingt benötigt wird...
Zum anderen lieg es daran, das es öffentlicher Dienst is und im öffentlichen Dienst momentan Einstellungsstop herrscht. Weiß nich ob das für ganz Deutschland gilt o. nur für einzelne Bundesländer, in Sachsen is es jedenfalls so... *seufz*

Naja, jedenfalls muss ich ab Mittwoch wieder in die Schule und hab absolut keinen Bock dazu, da ich die nun am allerwenigsten vermiss *grummel*
4 Wochen *grusel*
momentan is meine Arbeit im Ministerium auch nich sonderlich abwechslungsreich... Werde momentan mit korrektoren für eine Broschüre bombardiert, aber immernoch besser, als sich 7 o. 8 Stunden sinnlos in einen Raum zu setzen und den Leuten beim Rechtsunterricht, Gesellschaftskunte u.ä. zu zuhören *Kopf hängen lass*

@Joanie
Anfürsich is Sozialministerium schon interessant, aber nich, wenn du mit zarten 16 Jahren im Altenhilfe Referat landest... *kotz*



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 28.10.06, 14:46  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Akira_chan
    @Joanie
    Anfürsich is Sozialministerium schon interessant, aber nich, wenn du mit zarten 16 Jahren im Altenhilfe Referat landest... *kotz*
meine erste dienststelle war die ausländerbehörde. da war ich auch erst 16.



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Akira_chan
Lucifer

Beiträge: 1074
Ort: Dort wo Träume war werden^^


New PostErstellt: 29.10.06, 19:00  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

Würde mich aber schon en Stückel mehr interssieren... Vielleicht auch nich das Gelbe vom Ei, aber schon en Stück besser... *seufz*



Falsches Leben,
widernatürlich durch Genmanipulation erschaffen...
Im Dunkeln liegt der Weg derer,
denen in finsterem Chaos das Leben geschenkt wurde.
(Zitat: Yami no Matsuei)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
joanie
Seraphita

Beiträge: 347
Ort: Köln


New PostErstellt: 29.10.06, 20:42  Betreff: Re: Berufe-Thread  drucken  weiterempfehlen

nur als erste stelle war mir das doch etwas zu heftig. ... was mir sehr viel spaß gemacht hatte, dass war jugendamt und sozialamt.



www.YaYuMaAn.bbord.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos