Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Shonen-Ai Board
Fashionably Queer


Impressum
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Tier Quälerei, das Monster in uns.

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ...
Autor Beitrag
Sky'la
Lucifer

Beiträge: 1126
Ort: Bonn


New PostErstellt: 03.05.07, 17:49  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

    Zitat:
    Dritte Welt
    Der Begriff "Dritte Welt" wurde in den Jahren 1961 und 1962 vom Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen (United Nations UN) definiert. Die Erste Welt besteht aus Ländern, die hauptsächlich marktwirtschaftlich orientiert sind. Dazu gehören zum Beispiel die USA, Japan und Deutschland. Die Zweite Welt setzt sich aus Ländern zusammen, deren Volkswirtschaft derzeit immer noch überwiegend durch zentrale Planung bestimmt ist. Hierzu gehören unter Anderen Russland, Tschechien und Polen. Die Dritte Welt umfasst sehr arme Länder, zumeist auf der südlichen Erdhalbkugel, die wirtschaftlich unterentwickelt und politisch sehr schwach sind. Sie gehören weder zur westlichen "Ersten Welt" noch zur vormals östlich-sozialistischen "Zweiten Welt". Diese 130 so genannten Entwicklungsländer umfassen mit über vier Milliarden Einwohnern etwa 76 Prozent der Erdbevölkerung und verfügen über nur 30 Prozent des Welteinkommens.
der begriff wurde während des kalten krieges geprägt, aber heute wird es als synonym für entwicklungsland verwendet. als entwicklungsland bezeichnet man länder, die wirtschaftlich, sozial und politisch unterentwickelt sind. es gibt bestimmte kriterien, an denen man den entwicklungsstand eines landes misst. die werde ich hier aber nicht aufführen. es gibt im i-net gute artikel zum thema, wenn ihr genaueres wissen wollt.


____________________

i'll cut your little heart out
'cause you made me cry
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Arisu
Adam Kadamon

Beiträge: 1887
Ort: *wunderland-wo-die-blümchen-sp


New PostErstellt: 03.05.07, 19:16  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Marron
    Arisu, also ich kenne keinen LEbewesen der nicht froehlich sein will udn weiter in seinem Luxus leben will. Dass sit die NAtur, so sit es eben. NA klar wissen wir nicht genau wie sie sich fuehlen oder was sie genau wollen, aber wenigstens versuchen wir es.

      Zitat: ~*~ Kaine ~*~
        Zitat: Sky'la
        @arisu: du redest von tieren, als wären sie irgendwelche objekte, die man einfach in den müll werfen kann, wenn sie nicht mehr zu gebrauchen sind.
      Sky´la da hast du irgendwie das getroffen was ich mir gedacht hab aber rigendwie net schreiben konnte
    Damit kann ich nur zustimmen.
auch wenns hart klingt: genau so denke ich, tiere sind mir einfach wurst...nicht, dass ich kleine kätzchen nicht niedlich finde oder so,aber das kümmert mich nicht....und @marron: das statement is ja wohl absoluter käse, willst du damit sagen, du weisst wie tiere denken?? ist es für dich also nur natülich, dass kleine hundchen in glitzermäntelchen stecken und so?? ich bitte dich, das was wir als luxus fürs tier bezeichen ist eher qual als freude..welcher hund wil denn jäckchen tragen und so???


____________________
Frischtot geschlachtet bis zum ersten Morgenlicht
Frischtot geschlachtet es ist alles nur für dich
Für dich mein Schatz ganz allein
All das Gekröse und Gebein
Für dich mein schatz hab ich sie gekillt
So schön kann wahre Liebe sein

Eisregen - Frischtot
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Kaine
Ehemaliges Mitglied


New PostErstellt: 04.05.07, 21:20  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

Schade das du so denkst, aber daran wird niemand was ändern können auser du.

das Tiere vielleicht nicht frölich und schön Leben wollen, kann schon sein. Aber das sie Sterben wollen, glaub ich um einiges weniger !
nach oben
Marron
Dämon

Beiträge: 905
Ort: Emiraten


New PostErstellt: 05.05.07, 08:33  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

Ich weiss nichtw as sie denken und werde auch nie wissen, ich sagte wir " VERSUCHEN" sie zu verstehen nicht dass igendjemand weiss was sie fuehlen.

HALLOO??? Habe ich was von Jacken gesagt? Fuer mich fuehren die HAustiere dei im Hause leben ein richtiges Luxus Leben, wir fuettern sie, spielen mit ihnen und haben sie lieb. Dass einzige was wir von ihnen erwarten ist dass sie uns auch lieb haben oder?

JA Arisu es ist deine Meinung, abere cht schade dass du so denkst


____________________
Ein Leben ohne Yaoi ist ein verlorenes Leben.

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1036893
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Arisu
Adam Kadamon

Beiträge: 1887
Ort: *wunderland-wo-die-blümchen-sp


New PostErstellt: 05.05.07, 17:24  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

schön, dass ihr das toleriert....^^ naja, ich bin im allgemeinen ein sehr gleichgültiger mensch, nur wenige dinge entlocken mir echt gefühle....


____________________
Frischtot geschlachtet bis zum ersten Morgenlicht
Frischtot geschlachtet es ist alles nur für dich
Für dich mein Schatz ganz allein
All das Gekröse und Gebein
Für dich mein schatz hab ich sie gekillt
So schön kann wahre Liebe sein

Eisregen - Frischtot
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Kaine
Ehemaliges Mitglied


New PostErstellt: 06.05.07, 15:34  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

Bei uns in der Nähe hat man zwei Katzen einschläfern müssen. Der einen wurde das Rückrat gebrochen und der anderen der Schwanz zusammen gequetscht, und natürlich liegen gelassen.
Täter wurden noch nicht gefasst -.-" was sagt ihr dazu ?
nach oben
emu-p
Erzengel

Beiträge: 201
Ort: Isny


New PostErstellt: 06.05.07, 18:28  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

hatten die nen grund? sicher nicht..

meine einzige frage: warum macht jemand sowas?
is mir unverständlich und bringt mich zum kochen...



Glaube an Wunder, Liebe und Glück
schau nach vorne, und nicht zurück,
tu das was du willst und steh dazu,
denn dieses Leben lebst nur DU!
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Marron
Dämon

Beiträge: 905
Ort: Emiraten


New PostErstellt: 06.05.07, 18:48  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: emu-p
    hatten die nen grund? sicher nicht..

    meine einzige frage: warum macht jemand sowas?
    is mir unverständlich und bringt mich zum kochen...
Kann mich nur anschliessen *zusammen heul*


____________________
Ein Leben ohne Yaoi ist ein verlorenes Leben.

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1036893
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Arisu
Adam Kadamon

Beiträge: 1887
Ort: *wunderland-wo-die-blümchen-sp


New PostErstellt: 07.05.07, 15:53  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

na gut, zum heulen find ich das nicht gerade... aber es ist sinnlos und niemand hat was davon....sogesehen find ich das auch scheiße, net wegen den viechern, sondern wegen der absoluten zweckfreiheit der sache...


____________________
Frischtot geschlachtet bis zum ersten Morgenlicht
Frischtot geschlachtet es ist alles nur für dich
Für dich mein Schatz ganz allein
All das Gekröse und Gebein
Für dich mein schatz hab ich sie gekillt
So schön kann wahre Liebe sein

Eisregen - Frischtot
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Kaine
Ehemaliges Mitglied


New PostErstellt: 07.05.07, 16:08  Betreff: Re: Tier Quälerei, das Monster in uns.  drucken  weiterempfehlen

-.- boa arisu deine Komentare nerven mich irgendwie voll grad. wenn es dich so wenig interessiert was mit den " viechern " passiert warum postest du dann hier ? wir wissen das du daran keine interesse hast, warum zeigst es dann immer wieder aufs neue mit deinen einträgen ?

Ja davon hatet wirklich niemand was
nach oben
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ...
Seite 5 von 12
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos