Eigenes Forum mit App? Jetzt kostenlos bei Teamturn. Teamturn Euer Forum.
  Shonen-Ai Board
Fashionably Queer


Impressum
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Buchtipps

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
Autor Beitrag
Chrysothemis
Administrator

Beiträge: 205


New PostErstellt: 18.02.05, 14:53  Betreff: Buchtipps  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Ich dachte mir, es wäre vielleicht ganz gut hier einfach Bücher mit shonen-ai gehalt zu sammeln, sonst gibt es bald so viele threads mit wenigen Beiträgen. Harry Potter und Herr der Ringe können ja selbständig bleiben, denn da wird bestimmt mehr geschrieben.

Ich hab neulich "die mitte der welt" von andreas steinhöfel gelesen. Das hat mich total beeindruckt und nicht nur wegen des shonen-ai. Es gibt auch eine faszinierende weibliche Rolle...


[editiert: 18.02.05, 14:58 von Chrysothemis]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Faralda
Erzengel

Beiträge: 185


New PostErstellt: 18.02.05, 18:49  Betreff: Re: Buchtipps  drucken  weiterempfehlen

Ich lese gerade "Alexander" von Gisbert Haefs
Mir gefällt vor allem der Realismus, keine gehobenen Redeweisen, keine Beschönigung, kein Pathos, alle personen sind sehr norml darhgestellt, sie reden wie normale menschen, werden krank, gröllen, saufen, leben halt einfach
wer gerne shonen-ai und fantasy kombiniert, kommt meiner Meinung nach um die Vampir Chroniken von anne Rice nicht herum. Die Bücher sind meist aus der Ich-perspektive geschrieben, was bedeutet das es viele innrere Monologe gibt, weniger dialoge, der erzähler erählt seine Geschichte samt allen Gedanken die er damals hate und die er heute hat
Falsetto(auch von Anne Rice) ist ein Roman der im 17.ten Jahrhundert spielt und sich vor allem um das unfreiwillge Euchnuchendasein und den Rachewunsch des Sängers Tonio geht. Hoher gehalt an yaoi szenen rutscht allerdings irgendwann ins unglaubwürdge ab(besonders Tonios Rache) und die deutsche Übersetzung nervt gewaltig, da auf jeder seite mind. einmal "köstlich" steht

, Luther sieht aus wie Riff mit schwarzen Haaren"
*imbuchladengehörthab*lol*rofl*
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
vanilla
Mensch

Beiträge: 9

New PostErstellt: 26.02.05, 21:46  Betreff: Re: Buchtipps  drucken  weiterempfehlen

also ich liebe sowohl "Die Mitte der Welt" als auch die Anne Rice-Bücher sehr...
"Die Mitte der Welt" ist meiner Meinung nach eins der schönesten Bücher, die ich kenne...

Und die Vampirchroniken, na dazu muss ich nicht viel sagen, ih mit meinem Vampir- und Shônan ai-Tick ^^°

Falsetto find ich auch gaaanz toll *___*
Stimmt schon, es sind unglaubwürdig viele solcher Szenen- aber das hat auch seine Vorteile, oder? *grinz*

Was ich noch empfehlen kann ist "Das Wunschspiel" von Patrick Redmond! Sind zwar nur SA-Andeutungen drin, aber es ist trotzdem ein absolut fesselndes und faszinierendes Buch! Es spielt in einem Junegninternat in England in der Mitte des 20. Jahrhunderts

Wundervoll sind auch die Bücher von Aidan Chambers!
"Tanz auf meinem Grab" ist so~ schön... und traurig...
"Nachricht aus dem Niemandsland" ist auch schön, aber da spielt Shonen ai nur eine kleine Nebenrolle ^^

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
lelis
Slash Queen

Beiträge: 2527
Ort: Fluffiges Bett


New PostErstellt: 12.04.06, 18:58  Betreff: Re: Buchtipps  drucken  weiterempfehlen

Hey, ich finde diesen Thread cool und hätte ihn beinahe neu aufgemacht, aber naja, dann habe ich ihn doch noch gefunden und finde es sinnvoll ihn wieder hervorzukramen.
Also, Anne Rice finde ich auch klasse, besonders auch Falsetto und Armand, wenns um Shonen Ai gehen soll...
Ansonsten habe ich noch einen Tipp! Allerdings muss man da des Englischen mächtig sein, denn die Deutschen Ausgaben sind sind vergriffen oder werden mit teilweise 50 Euro und mehr gehandelt!
Ich rede von Lost Souls von Poppy Z. Brite. Ein wirklich cooler Vampirroman, der mit allen Tabus bricht. Hatte ihn schon gelesen, bevor ich überhaupt mit Shonen Ai Mangas angefangen hatte (damals auf deutsch und ausgeliehen) und war damals vielleicht sogar noch etwas schockiert (kann ich jetzt nicht mehr nachvollziehen). Jedenfalls habe ich ihn mir neulich wieder besorgt und diesmal verschlungen. Genial.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
jezebel
Lucifer

Beiträge: 1383
Ort: Basin City


New PostErstellt: 24.07.06, 21:00  Betreff: Re: Buchtipps  drucken  weiterempfehlen

Ich könnte noch "Der talentierte Mr. Ripley" von Patricia Highsmith empfehlen, welcher auch schon mit Matt Damon und Jude Law verfilmt wurde. Durch dieses Buch kam ich erst auf Shonen-ai.
es geht da um den Habenichts Tom Ripley, der von dem reichen Reeder Greenleaf beauftragt wird seinen Sohn Dickie aus Italien zurück nach Amerika zu bringen. In Italien angekommen verliebt sich Tom nicht nur in Dickie's Lebensstil .
als Dickie ihm immer weniger Beachtung schenkt und entschließt seine Freundin Marge zu heiraten, fasst Tom einen gefährlichen Entschluss...

So ungefähr ging die Geschichte... is schon ein bissel her ^^

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
schattengirl
Erzengel

Beiträge: 131
Ort: belgern


New PostErstellt: 13.10.06, 17:12  Betreff:  Re: Buchtipps  drucken  weiterempfehlen

Also meine Lieblingsbücher sind die aus der Buchreihe Junge Liebe! Kann ich nur empfehlen. Das sind solche wie: Queer-ganz normal verrückt, Der Wunschbrunnen, Schmetterlinge im Bauch, Tim und Leon-Erste Küsse,....

Also die Bücher sind genial und auch sehr unterschiedlich doch es geht fast ausschließlich um Homosexualität unter Jugentlichen. Aber eines muss ich an den Büchern kritisieren: Die sind verdammt teuer, deswegen hab ich noch nicht alle gelesen. Aber ich kann sie wirklich nur empfehlen!

LG,
Die Claudi


____________________
Die Augen sind der Spiegel zur Seele! Also verschließe sie, wenn jemand versucht, darin zu lesen
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Faralda
Erzengel

Beiträge: 185


New PostErstellt: 23.10.06, 14:30  Betreff: Re: Buchtipps  drucken  weiterempfehlen

Kennt einer von euch die loverboys romane?
Das sind schwule erotikromane, die man an ihrem knall roten Einband erkennt
Ich hab Nr. 52 Trojas harte Speere und ich kann es nur weiterempfehlen

, Luther sieht aus wie Riff mit schwarzen Haaren"
*imbuchladengehörthab*lol*rofl*
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Arisu
Adam Kadamon

Beiträge: 1887
Ort: *wunderland-wo-die-blümchen-sp


New PostErstellt: 25.10.06, 17:01  Betreff: Re: Buchtipps  drucken  weiterempfehlen

waaaaaa! wie geil ^^
auch wenn der titel irgendwie grotesk is XDDD trojas harte speere...is das vll. metaphorisch für....... ^^ sorry, hatte heut 4 stunden deutsch gk ^^

wo kriegt man denn sowas her...?

also ich hätte einen buchtipp, der allerdings nicht shonen-ai is: DIE GEISHA...das buch is einfach wunderschön....


____________________
Frischtot geschlachtet bis zum ersten Morgenlicht
Frischtot geschlachtet es ist alles nur für dich
Für dich mein Schatz ganz allein
All das Gekröse und Gebein
Für dich mein schatz hab ich sie gekillt
So schön kann wahre Liebe sein

Eisregen - Frischtot
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Faralda
Erzengel

Beiträge: 185


New PostErstellt: 27.10.06, 08:12  Betreff: Re: Buchtipps  drucken  weiterempfehlen

Ich habs mir bei Amazon bestellt aber letztens gabs die Bücher auch in der Erotikbücherabteilung von kaufhof

, Luther sieht aus wie Riff mit schwarzen Haaren"
*imbuchladengehörthab*lol*rofl*
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Arisu
Adam Kadamon

Beiträge: 1887
Ort: *wunderland-wo-die-blümchen-sp


New PostErstellt: 27.10.06, 20:00  Betreff: Re: Buchtipps  drucken  weiterempfehlen

hehehe, klingt gut....aber irgendwie schreckt mich der titel schwer ab..des klingt mir seeehr kitschig ^^ aber ich denke ich hol mir einen ^^


____________________
Frischtot geschlachtet bis zum ersten Morgenlicht
Frischtot geschlachtet es ist alles nur für dich
Für dich mein Schatz ganz allein
All das Gekröse und Gebein
Für dich mein schatz hab ich sie gekillt
So schön kann wahre Liebe sein

Eisregen - Frischtot
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
Seite 1 von 9
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos