Shonen-Ai Board
Fashionably Queer


Impressum
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Shonen-Ai Board
204 Treffer gefunden
Suchdauer: 0,03 Sekunden
Shonen-Ai Board Anfang   zurück   weiter   Ende
   Betreff   Autor   Datum 
No new posts Re: Banana Fish
Mir hat neulich echt zu schaffen gemacht, dass in meinem mangaladen die banana fish bände nicht mehr im normalen regal standen, sondern in einer kiste mit sonderangeboten lagen Kaufen das denn wirklich soooooooooo wenig leute? Ich muss dann wohlk auch auf die englische Ausgabe hoffen, das hat mir erstmal die hoffnung auf weitere deutsche bände ganommen
Chrysothemis 30.12.04, 17:21
No new posts Re: Ludwig II
Ich find die Zeichnungen in Ludwig auch ok. Generell ist mir der Zeichenstil aber schon sehr wichtig. denn darum lese ich ja ein Manga und kein Buch. Außerdem wollen die Mangakas schließlich auch damit ihr Geld verdienen im Gegensatz zu mir. :D Die gute Maki Murakami könnte sich in Gravitation z.B. manchmal echt mehr Mühe geben. Zum Glück ist der manga ansonsten so genial. Aber nochmal zu Ludwig: Vielleicht nicht so weich, wie der Rest von Higuri, aber dafür sehr ausdrucksstark finde ich.
Chrysothemis 30.12.04, 17:16
No new posts Re: Gorgeous Carat - der Reiz der Finsternis
Also ich war sehr positiv überrascht. Nachdem ich von Cantarella eher enttäuscht war, wollte ich mir Gorgeous Carat erst gar nicht kaufen. Dann hab ichs doch getan und fand ihn echt supi! Ich find die fehlenden Yaoi-Parts kann man sich einfach dazu denken. Die Beziehung zwischen Florean und Noir ist ja doch sehr zwei- (wenn nicht sogar ein-) deutig! Noir hat mich mit seiner leidenschaft für Floreans Augen übrigens an Dr. Jezebel aus God Child erinnert.
Chrysothemis 30.12.04, 17:07
No new posts Re: Seimaden
Eben. Und deswegen hätte ich glaube ich auch eher Angst vor einer Fortsetzung. Wer weiß ob Higuri sich das nicht anders denkt als man selbst.
Chrysothemis 13.12.04, 16:24
No new posts Re: Seimaden
SPOILER Ich finds auch krass, wie sehr man Titius und Zadei ins herz schließt, obwohl sie im Vergleich ja nur relativ wenig vorkommen, also Nebencharaktere sind. Und dieses Bild, wo Titius Zadei im Arm hält und sagt, er wartet, auch wenns hundert Jahre dauert, ist glaube ich eines der schönsten, die es gibt. Gleichzeitig so schmerzhaft und hoffnungsvoll... achja Ne Fortsetzung mit den beiden wär schon toll, aber irgendwie ist es durch dieses offene auch so geheimnisvoll.
Chrysothemis 11.12.04, 17:06
No new posts Re: Filmtipps
Hört sich ja romantisch an. Macht die ganze Sache ja gleich noch interessanter. Ich hatte vorher noch gar nichts über den Schauspieler gehört, aber er sieht echt super aus find ich. So geheimnisvoll. In dem Film jedenfalls.
Chrysothemis 11.12.04, 11:18
No new posts Re: Seimaden
@ chiisu:Du hast echt vollkommen recht. Iria mag ich auch super gerne! und hätte ihr Gelm wirklich gegönnt. Seimaden ist schon super. Trotz des riesen Minus wegen Hilda. Dass du den ersten Band noch nicht hast, ist nicht so schlimm. Da passiert noch nicht so viel, aber auf den 10. kannst du dich auf jeden Fall schonmal freuen. Der ist toll. Aber ich verrat mal lieber nix. Was Laures angeht: Mit seiner Hingabe für die blöde Hilda, ging er mir leider so auf den Keks, dass er mir irgendwann nicht mehr sehr sympathisch war. Trotz seines guten Aussehens. Ich mein, selbst wenn er hetero ist, was ok ist, dann gibt es doch echt bessere Frauen. Hilda sieht meiner Meinung nach nichtmal gut aus und ihr Charakter bedarf keines Kommentars. Du musst auf jeden Fall mal schreiben, was Du vom Ende hältst. Bin schon gespannt, was du dazu sagst.
Chrysothemis 11.12.04, 11:15
No new posts Re: Filmtipps
Ich hab gestern den ersten Teil von Ludwig 2 auf Arte gesehen. Nachdem ich den Manga von Higuri gelesen habe, hat mich die Verfilmung doch mal interessiert. Und ich fand ihn klasse! Voll die schöne düstere Stimmung. shonen-ai mäßig gab es bisher nur Andeutungen, aber Rcihard Hornig ist gerade erst aufgetaucht. Ich bin mal gespannt, ob es im 2. Teil am nächsten Donnerstag mehr davon gibt.
Chrysothemis 10.12.04, 11:03
No new posts Re: Eroica yori ai o komete - From Eroica with Love!
Ich hab jetzt auch endlich mal den ersten Teil gelesen. Und: mein Gott ist das ein tolles Manga! Was für schillernde Persönlichkeiten! Was für Namen! Was für Klamotten. Cesare ist süß. Aber richtig Hammer sind ja wohl die anderen beiden. Total gegensätzlich! Earl Dorian Red Gloria und Major Klaus Heinz von dem Eberbach (der Name ist ja wohl so blöd, dass er echt fast schon wieder kult ist). Der eine in Rüschen und Ketten , der andere immer in Uniform. Aber wen ich auch total mag: james. Der arme Kleine ist so verknallt in Dorian und der sieht ihn immer nur als seinen Finanzverwalter. Er tat mir wirklich leid.
Chrysothemis 29.11.04, 11:56
No new posts Re: Eroica yori ai o komete - From Eroica with Love!
From Eroica with love kann man jetzt bei Amazon auf englisch bestellen! *freu* :eek:
Chrysothemis 21.11.04, 23:00
No new posts Re: Vagabond
Bin jetzt bei band 9 angelangt und der war mal wieder der absolute Hammer! Musashi trifft so nen anderen schnuffeligen Typen im Bad. Danach sitzt er lächelnd in seinem Hotelzimmer. Zitat: Auf der Welt gibt es noch starke Kerle in Hülle und Fülle. Ich hätte ihn nach seinem Namen fragen sollen... Später erzählt der andere dann freudestrahlend seinem Opa: Übrigens, unter den fahrenden Samurais habe ich einen tollen Kerl getroffen. Eine aufrechte Haltung ohne Wanken. Auch wenn er sich bewegt, keine Blössen (dabei waren doch beide nackt). Dabei sieht er im Gesicht noch wie ein junger Mann unter 20 aus. Ich hab leider vergessen zu fragen, wie er heisst. Danach sammelt Musashi übrigens den ganzen Band lang nur noch Blumen. :D Mir macht es einafch total Spaß, die zweideutigen Stellen aus Vagabond rauszusuchen. Bei diesem Manga würde ich keinem widersprechen, der behauptet, jegliches shonen-ai ist nur Wunschdenken, aber es macht riesigen Spaß den Manga auf diese Weise misszuverstehen! Die Typen, hinter denen Musashi her ist, sehen übrigens immer total klasse aus, obwohl es auch weniger hübsche Charaktere in Vagabond gibt.
Chrysothemis 10.11.04, 19:29
No new posts Re: Prinzessin Kaguya
Hab heut den 5. Band gelesn und er hat mir mal wieder sehr gut gefallen. es wird wirklich immer spannender und verworrener. Trotzdem hat man das Gefühl, dass Reiko Shimizu noch eine bestimmte story verfolgt. Was den shonen-ai-Gehalt angeht, war diesmal nicht so viel. Mein süßer kleiner Midori kam gar nicht vor. :( Aber ein Typ, der immer rosa Rüschenblusen trägt ist aufgetaucht. Eigentlich wird es immer mehr zum shojo-ai-manga. Gefällt mir aber sehr.
Chrysothemis 10.11.04, 19:18
No new posts Re: Sakende Yaruze
Ha! Jetzt hab ichs auch gelesen! SPOILER Also Shino und Tenryuu waren ja echt goldeig und Mizusawa scheint ja jetzt auch doch noch was mit dem Kleinen am Laufen zu haben. Das fand ich sehr schön, aber dass von Fuse kein Wort meht die Rede war, hat mich doch SEHR enttäuscht. Ich hätte wenigstens gedacht, dass Nakaya am Ende nach Kanada fliegt.
Chrysothemis 08.11.04, 19:12
No new posts Re: Sakende Yaruze
So ein Mist! Ich kanns nicht runterladen. Irgendwie funktioniert der download nicht. Jetzt muss ich erstmal weg. Hoffentlich funktionierts nachher. :mad:
Chrysothemis 08.11.04, 10:02
No new posts Re: Ludwig II
Endlich gibt es den ersten band von Ludwig. Er aht mir echt gut gefallen. Higuris Zeichenstil mag ich ja sowieso und diesmal ist es wirklich eindeutig shonen-ai und es geht auch ganz schön zur Sache...
Chrysothemis 01.11.04, 19:14
No new posts Re: love mode
Die langen Haare find ich auch toll! Dass der einer von den killern war, kann gut sein. An die hab ich gar nicht mehr so gedacht. Ich würd mich jedenfalls freuen, wenn man da nochmal näheres zu hören würde.
Chrysothemis 01.11.04, 13:11
No new posts Re: love mode
@ Sakura: So ein Glück, dass Du einen immer darauf aufmerksam machst, wenn es neue scanlation-Kapitel gibt. Sonst würd ich das wahrscheinlich immer ewig nicht mitbekommen. Love mode war wirklich mal wieder niedlich. Endlich weiß man, wie Kiichi und Haruomi sich kennengelernt haben. Ich bin mal gespannt, ob man nochmal was über haruomis Bruder erfährt. Die beiden waren ja auch süß zusammen.
Chrysothemis 29.10.04, 14:12
No new posts Re: Fanart
Boah :eek: Die Bilder sind ja echt total klasse! Ich freu mich auch schon drauf noch mehr davon zu sehen!
Chrysothemis 28.10.04, 16:00
No new posts Re: God Child
Spoiler Ich weiß auch gar nicht, wie Count Cain auf einmal drauf kam, dass er in diese Tussi verknallt ist. Eigentlich kannte er die ja gar nicht. Und so sehr scheint er auch nicht an gehangen zu haben. Aber mit Riff ist er wirklich zu süß. Die frauen kommen und gehen, aber Riff ist immer für Cain da!
Chrysothemis 23.10.04, 18:32
No new posts Re: männer wie wir
ich wollt den film eigentlich gar nicht anschauen. Aus dem grund, den du auch schon genannt hast. Ich hatte durch vorschau halt das gefühl, dass es eine total klischeemäßige Verarsche ist. Vielleicht hab ich mich ja geirrt, aber ins Kino werde ich wahrscheinlich trotzdem nicht gehen.
Chrysothemis 22.10.04, 18:28
No new posts Re: Lawful Drug
So jetzt ist der erste band da! Der war so toll! Kakei und Saiga scheinen ja schon ein richtiges Päärchen zu sein. Und Rikuo und kudo händchenhaltend im Kino waren auch zu genial!
Chrysothemis 22.10.04, 18:25
No new posts Re: Kizuna
SPOILER Gott, war der Band der Hammer. Ich glaub er hat mir am besten von allen gefallen. Lauter zufriedene süße Päärchen! Sogar Roy und JB kamen ja nochmal. da hab ich mich ganz doll drüber gefreut. Und auch Tachibana mit seinem Bodyguard waren zu goldig. Bei Kai und Masa kamen mir manchmal fast die Tränen und Kei und Ranmaru waren auch toll. Trotzdem bin ich etwas irritiert. Scheinbar hat Kodaka ja eigentlich noch geplant gehabt, weiter zu zeichnen. Hat sich im Nachwort so angehört. Darum hat sie wohl auch kai und Masa noch nicht ins Bett springen lassen. Aber ich freu mich auch so über die beiden. Wenigstens sind sie endlich richtig zusammen.
Chrysothemis 22.10.04, 18:20
No new posts Re: Zetsuai/Bronze
Izumi tat mir schon total leid. Aber war das ein tolles gefühl mal wieder einen neuen Bronze-Band in der Hand zu halten. Ich war total aufgregt! Irgendwie hab ich die beiden durchgeknallten schon vermisst! Teilweise wars ja auch richtig niedlich. wie die sich an ihre vergangenheit erinnern zum beispiel.
Chrysothemis 22.10.04, 18:11
No new posts Re: The Day of Revolution
Hab das Thema mal verschoben. Ist ja auch ne shonen-ai?-serie So viele neuecharas hätte man doch gar nicht gebraucht. Ich finde Toba und Shinmei würden ein tolles Päärchen abgeben und Tachimachi und Kawada passen auch gut zusammen. :D
Chrysothemis 18.10.04, 23:55
No new posts Re: Model
Jiye, also die Tussi, wäre wahrscheinlich gar nicht so schlimm, wenn sie nicht zwischen einem potentiellen shonen-ai-päärchen stehen würde. Das nervt nunmal. Und was das Manhwa angeht, gehts mir ähnlich. Ich find andersrum lesen auch viel kultiger. naja, deswegen werd ich mir manhwas auch nur kaufen, wenn sie mir richtig gut gefallen. bei model find ich den zeichenstil halt cool.
Chrysothemis 17.10.04, 16:18
No new posts Re: Filmtipps
ja, der Soundtrack von Donnie Darko ist echt total klasse. Der passt einfach super zum Film, aber auch so sind die Lieder einfach schön. Leider weiß ich bei den meisten nicht von wem sie sind. vielleicht schau ich mal nach dem Soundtrack
Chrysothemis 17.10.04, 16:03
No new posts Re: Filmtipps
Kennt jemand "Donnie Darko"? Vielen, die ich kenne, hat der Film nicht gefallen. Mich hat aber schwer beeindruckt. Total psycho, gruselig und traurig. Also eigentlich nichts für schwache Nerven und damit auch nichts für mich. Alle Vorstellungen von verrückt, normal, gut und böse werden umgeworfen. Ich war völlig verstört. Kein shonen-ai. Meiner Meinung nach trotzdem durchaus empfehlenswert Der letzte absolut geniale shonen-ai-film, den ich gesehen habe, war lilies. Es geht um die tragische vergangenheit eines Häftlings und seines damaligen geliebten. Absolut rührend, wunderschöne Bilder und ausschließlich Männer. Auch in den Frauenrollen!
Chrysothemis 16.10.04, 19:39
No new posts Vagabond
Hab bisher 4 Bände gelesen und bin total begeistert. Ähnlich wie bei Berserk oder Eden hat Vagabond den echten Vorteil genialer Zeichnungen und einer tollen story, wie man sie bei reinen shojo-mangas selten findet. Dafür ist der shonen-ai gehalt eher gering. Aber es gibt immerhin jede Menge hübscher Männer, die sich gegenseitig stalken. Wenn auch eher aus dem Grund, um sich umzubringen. Trotzdem kann man einiges hineininterpretieren.
Chrysothemis 16.10.04, 11:10
No new posts Model
Mir gefällt de Zeichenstil von Model total gut. Muriel und Ken sind so und Ken hat rechts einen Ohrring :D aber wahrscheinlich wirds wohl bei solchen Anspielungen bleiben.
Chrysothemis 16.10.04, 11:06
No new posts Re: Sakende Yaruze
Ich hab nicht so ganz verstanden, warum Nakaya jetzt wieder zu seiner zu seiner Großmutter will. Der soll lieber mal ab nach Kanada!!!! Aber mit Tenryuu und Shino gehts ja - wenn auch seeeeeeeeeeeehr langsam - voran. Ich weiß zwar nicht genau, wie das jetzt alles in einem einzigen Kapitel zu meiner Zufriedenheit zu Ende gebracht werden soll (3 glückliche Päärchen :D ) Aber ich hoffe einfach mal, es klappt.
Chrysothemis 12.10.04, 09:02
 
 
40 von 204 Ergebnisse Anfang   zurück   weiter   Ende
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos