Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Forum für alle BVB Fans und Leute, die sich im Westfalenstadion zu Hause fühlen.
  Forum BVB - BVB - Forum - Westfalenstadion
Forum BVB - BVB - Forum - Westfalenstadion

Jeder kann seine Meinung frei äußern. Die Betreiber der Webseite behalten sich jedoch vor, Einträge bzw. Themen zu löschen, falls sie bedrohende, beleidigende, pornographische, rassistische, sitten- oder rechtswidrige Inhalte haben, wenn sie den guten Ton verfehlen oder verhetzend sind, wenn darin private Auseinandersetzungen öffentlich gemacht werden, wenn Einträge stark das Thema verfehlen; in diesem Fall kann ggf. auf ein anderes Thema verwiesen werden. Wir behalten uns vor, Themen ggf. zu löschen, und Themen in eine andere Rubrik zu verschieben

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Galatasaray - Juve im Tempel

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Autor Beitrag
JeanJaquesGelee
Dauerkarteninhaber


Beiträge: 124
Ort: Vadrup


New PostErstellt: 03.12.03, 21:13  Betreff: Re: Galatasaray - Juve im Tempel  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Jungs, ich muss da etwas bremsen...

Ok, das Spiel war ok (und mehr auch nicht)
die Stimmung ist beim BVB viel BESSER

und was sich da einige "FANS" geleistet haben fand ich unter aller SAU!


Der BVB zum Spiel:
---------------------------------------------------
44.000 sahen Galatasaray - Juventus
Erheblicher Sachschaden im Stadion

[3.12.] Nicht 60.000, wie von der türkischen Regie auf der Videotafel angegeben, sondern 44.000 Besucher erlebten am Dienstag Abend im Westfalenstadion das Champions League-Spiel zwischen Galatasaray Istanbul und Juventus Turin (2:0). Borussia Dortmund hatte das Stadion für dieses Spiel an Galatasaray vermietet.


Schauplatz der CL-Partie Galatasaray Istanbul gegen Juventus Turin: das Dortmunder Westfalenstadion.
Während und vor allem nach dem Spiel entstand im Westfalenstadion erheblicher Sachschaden. Über das bei Spielen des BVB übliche Maß an Beschädigungen hinaus ging das Herausreißen von Hunderten von Sitzschalen auf der Südtribüne. Weil türkische Fans nach dem Schlusspfiff in großer Zahl das Spielfeld stürmten, wurde auch der Rasen in Mitleidenschaft gezogen, auf dem bereits am kommenden Samstag wieder gespielt wird (Bundesliga: BVB - Hertha BSC Berlin). Für die Regulierung der Schäden im Westfalenstadion ist (neben einem bestehendenVersicherungsschutz) Galatasaray Istanbul als Gastgeber dieses Champions League-Spiels zuständig.



Man beachte mal die Anzahl der türk Fans im Tempel und in Italien:

http://www.stadionwelt.de/Stadionwelt-Fans/Fan-Fotos/Fotos-Fussball-Fans/Stadionatmo_Turkei/Fan-Fotos_Galatasaray/0304/juve-GALAT-cl0304/juve-GALAT.html


Schreibfehler sind gewollt und eine persönliche Note des Verfassers.

www.vadrup.com
Bis dann Johannes - NUR DER BVB!!! Olé olé!!!


[editiert: 03.12.03, 21:50 von JeanJaquesGelee]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Borussenland
Dauerkarteninhaber


Beiträge: 53
Ort: Dortmund

New PostErstellt: 04.12.03, 11:16  Betreff: Re: Galatasaray - Juve im Tempel  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Ja, ich war selber auch im Stadion und muss sagen, dass bei Heimspielen des BVB wesentlich mehr abgeht, vor allen Dingen auf der Süd.

Was nach dem Spiel gelaufen ist finde ich ebenfalls unter aller Sau und sollte dem BVB, bzw. dem Vorstand, zu denken geben. Beim nächsten Mal sollen die doch das Bochumer Ruhrstadion oder die Turnhalle auseinander nehmen!!! An Stelle des BVB würde ich jegliche Anfragen bezüglich solcher Dinge ablehnen!

Besucht meine Seite :)))

http://www.borussenland.de.vu

Zwei meiner besten Schalkewitze! ;)))

1. Geht ein Blauer zum Heimspiel. Er kommt am Ticketschalter an und legt einen 50 Euro Schein auf den Tresen. Darauf fragt der Verkäufer: "Wollen sie ein Ticket oder einen Spieler kaufen?"

2. Der Lehrer fragt Fritzchen, welchen Fußballverein er gut findet: "Borussia Dortmund!" sagt er - "Und warum?" fragt der Lehrer - "Weil mein Vater BVB-Anhänger ist, mein Opa und auch meine Schwester." sagt Fritzchen. Lehrer: "Aber du bist doch eine eigenständige Persönlichkeit. Was wäre denn, wenn dein Vater Bankräuber, dein Opa Kleinkrimineller und deine Schwester Prostituierte wäre?" - "Dann wäre ich Schalker..."
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Burak
Gast
New PostErstellt: 06.12.07, 17:16  Betreff: Re: Galatasaray - Juve im Tempel  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

hier sagen alle es geht beim bvb mehr man bedenke doch bitte das nur ein spiel var keine 3 4 spiele sonst hätten die richtigen fan gruppen schon die stimmung gebracht die organisatoren hatten kurz fristig das ganze gemacht wenn das eine sache von 2 wochen währe

hätte uA schon mit sicher heit die zeit sich genommen das ganze zu organisiern stellt euch vor gs spielte ein endspiel usw ein termin der fest steht da währe der tempel eine wahre höhle ich meine richtige gesänge und leute die die tribnünen in der hand haben wie das alles zu kommen hat gs hat auch schon 82 tausen gespielt im oylmpia stadion und da hat allet gestimmt man denke echt das bei einem kurzfristigen not lösung nix bei raus kommt
nach oben
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj
Dieses BVB-Forum wird von www.westfalenstadion.eu betrieben.