Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Steinmarken

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Admin Poldi
Administrator

Beiträge: 166


New PostErstellt: 24.10.16, 19:31     Betreff: Re: Con-Review: Steinmarken 5 "Sternstunde"

Hallo liebe Leute!

Es wird Zeit, dass auch ich mich mal eben melde... :)

Es ist Balsam für die Seele so viele gute Zeilen zu lesen, die einem bestätigen, was wir gehofft haben. Ich bin sehr dankbar dafür, dass unsere Ideen bei euch so gut ankommen.

An dieser Stelle will ich gleich einwerfen, dass Branko und ich bereits Ideen für weitere Cons haben. So wir denn die Zeit finden uns die nächsten Geschichten auszudenken und Cons veranstalten können, werden wir das bestimmt tun. Jetzt stehen erst einmal persönliche bzw. familiäre Dinge an, die einfach Priorität haben und ihre Zeit fordern.

Da Branko ja bereits ein paar Zeilen darüber verloren hat, möchte auch ich mit euch gerne ein paar Gedanken teilen. Branko ist ein Mensch, der unglaublich kreativ ist und für den Konventionen kein Hindernis darstellen. Im Gegenteil, je abwägiger desto interessanter scheint ihm eine Idee. So schafft Branko es viele wunderbare Geschichten zu entwerfen.

Dann stößt er auf mich. Reality-Check. Ich frage, dann oft "Wie wollen wir das denn darstellen??" oder "Nein, das geht nicht. Wir haben doch schon ... erzählt." oder "Da kommt im Leben keiner drauf, so abstrus ist das."
Nun ist es aber so, dass sich eben jene kreative Ideen erst entwickeln müssen und da ist Blockade nicht zielführend. So haben Branko und ich oft an uns arbeiten müssen den anderen zu verstehen und mit dem unterschiedlichen Wesen umzugehen. Jeder, der schonmal Orga gemacht hat oder mit anderen ein Projekt bearbeitet hat, kennt das.

Was aber wirklich toll ist - und das ist eben mein Lob an Branko - dass aus diesen Ideen wunderbare Geschichten entstanden sind und wir beide ein wirklich lebendiges Land erfunden haben, welches sehr detaillreich bespielt wurde. Es macht einen wesentlichen Teil meines Leben aus und werde ich nicht missen wollen. Wir hatten oft die gleichen Gedanken und Ideen, haben uns gefreut, was uns eingefallen ist und oft waren die Orga-Meetings ein schönes Wochenende. Danke für diese gemeinsame Zeit!

Großartig ist, wenn wir von unseren Teilnehmern der Cons so schön unterstützt werden: Spieler und "Nicht-Spieler" (seltsamer Begriff eigentlich!!). Erst durch euch ist die Verwirklichung unserer Fantasie möglich. Ihr seid super!!


So. Ich möchte es bei diesen Zeilen zunächst belassen. Wie Rebecca schon sagte (frei wiedergegeben): Wenn ihr keine Cons macht, dann spielen wir halt auf unseren Hütten- und Tavernen-Cons weiter.

Ja, bitte!! :)





____________________
Poldi
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 31 von 165
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber