Schreib auch du, was dich bewegt: Jetzt direkt kostenlos veröffentlichen auf 
  Stillclub

Bitte meldet Euch im neuen Stillclub an, den Link dorthin findet Ihr unter dem Banner.
Hier im Stillclub wird nicht mehr geschrieben.




 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
muß zufüttern zuwenig Milch - kann man den Milchfluß wieder aktivieren

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Tina
Gast
New PostErstellt: 16.02.09, 13:30  Betreff: muß zufüttern zuwenig Milch - kann man den Milchfluß wieder aktivieren  drucken  weiterempfehlen

Hallo

meine Kleine ist jetzt ca 3,5 Monate alt. 2,5 Monate habe ich komplett gestillt. Dann habe ich immer mal eine Flasche dazugegeben.
Die Kleine wurde nicht satt und somit habe ich auf den blöden Ratschlag der Omas gehört und zugefüttert. Es wurde stetig weniger Milch.
Beim abpumpen erhalte ich bis zu 20 ml auf jeder Seite. Meine Kleine trinkt Premilch alle 3-5 Stunden um die 220 ml. Das habe ich niemals als Muttermilch.
Ich versuche dennoch den Fluß wider etwas mehr in Gang zu setzen um ihr zumindest eine richtige bis Mahlzeiten Muttermilch gegen zu können. Da diese ja auch viel gesünder ist.
Nur wie - ich lege sie vor jeder Flasche an - klar motzt sie dann und will nur ungern an die 2. Brust.
Ich trinke Muilchbildungstee - pumpe mit elekt Pumpe ab - ist aber extrem unmotivierend weil nichts klappt.

Habt ihr ne Idee und oder mache ich etwas falsch?
nach oben
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj