Eigenes Forum mit App? Jetzt kostenlos bei Teamturn. Teamturn Euer Forum.
Spirituelle Lebens- Businessberatung, Zukunftsdeutung mit Weltbürgerin Tedora in der Schweiz
Folgen Sie Tedora's Blog- aktuelle Voraussagen, Kommentare
Diskrete Hilfe für Psychologen, Mediatoren & Hellseher
AKTUELL: Massensterben, Bevölkerungsreduktion weltweit

Europa's Nummer 2 Hellseherin seit 2004 - SCHWEIZ
Auf dem Weg zu einem von Israel protegierten Groß-Kurdistan- Abdullah Öcalan
Der Dritte Weltkrieg?
Rolf Vohs: Komponist -Autist/ Asperger Syndrom- Cinematic Soundtracks- Film Score
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Tedora- kritische Esoterik Freunde- Spiritualität
Gemischte aktuelle Voraussagen- Prognosen-Prophezeiungen
Schamanen und Krankheit als schamanistisches Zeichen?
Wie werden Staaten Handlungsunfähig gemacht?
 Tedora bei Yasni
 

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Elodiana
Stammuser


Beiträge: 76


New PostErstellt: 08.05.06, 12:08     Betreff: 18 Jahre unterschied...

Hallo.
Vor einiger Zeit hatte ich eine Freund der 18 Jahre älter war als ich.
Eigentlich war ich immer der meinung, das sollte doch Problemlos funktionieren, das alter ist schliesslich unwesentlich wenn man sich liebt.
Aber schon nach relativ kurzer Zeit kamen mir gedanken die nicht zu übergehen waren:
Irgendwann möchte ich noch mal Kinder und er ist doch schon 42, das sgeht doch nicht.....
Auserdem war und ist sein Leben so viel anders als meins.
Er ist ruhig, gesetzt, ich eher unruhig, Tobe so gerne mit den Kids und mache unfug. Das hat er garnicht getan....
Ist bei so gravierenden unterschieden eine Beziehung möglich??
Für mich war sie es nicht.
Denken wir mal den simpelsten Fall, nämlich meine wie seine Familien planung abgeschlossen und alles gut, so ist aber doch in der Lebenserfahrung schon ein so großer unterschied.
Er hat schon so viel geshen und ich will noch so viel sehen, so viel lernen, wenn ich anfange so richtig aufzublühen, Kind in der schule, zeit für mich, da wird er immer Ruhiger und steht kurz vor der Rente...
Lust auf mal eine Party??? Fehlanzeige.
Wer muss da was lernen?? Das Leben ist nich immer ernst und drückend oder ist es das etwa doch?? Muss man sich zwangsläufig an seine Partner anpassen?? Wenn ja, wer an wen??
Entäuscht man sich nicht nur selber wenn man es trotzdem versucht obwohl man ahnt das es nicht funktioniert?? meine Gedanken waren von anfang an, das ist nichts für immer, ich habe noch so viel vor im Leben...



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 8
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj
Tedora - Hellseherin -Hellsehen- Schweiz- St. Gallen
Türkce ezoterik blog
Tedoras Bloggismus

Webliga-Webkatalog

PageRank Verifizierung www.carookee.com/forum/Tedoras-Esoterik-Freunde