Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Spirituelle Lebens- Businessberatung, Zukunftsdeutung mit Weltbürgerin Tedora in der Schweiz
Folgen Sie Tedora's Blog- aktuelle Voraussagen, Kommentare
Diskrete Hilfe für Psychologen, Mediatoren & Hellseher
AKTUELL: Massensterben, Bevölkerungsreduktion weltweit

Europa's Nummer 2 Hellseherin seit 2004 - SCHWEIZ
Auf dem Weg zu einem von Israel protegierten Groß-Kurdistan- Abdullah Öcalan
Der Dritte Weltkrieg?
Rolf Vohs: Komponist -Autist/ Asperger Syndrom- Cinematic Soundtracks- Film Score
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Tedora- kritische Esoterik Freunde- Spiritualität
Gemischte aktuelle Voraussagen- Prognosen-Prophezeiungen
Schamanen und Krankheit als schamanistisches Zeichen?
Wie werden Staaten Handlungsunfähig gemacht?
 Tedora bei Yasni
 
2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 14.06.10, 13:19  Betreff: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

2 iranische Schiffe sind bereits unterwegs Richtung Gaza und kaum Nachrichten darüber in westlichen Medien, wo sonst Kleinigkeiten schnell als Schlagzeilen Platz finden!?

Sind Provokationen um neue Agressionen einzuleiten die neue Mode in der Politik?


Ich schreibe später etwas mehr



____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)


[editiert: 14.06.10, 20:26 von
Hellseherin Tedora - Schweiz]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 14.06.10, 16:43  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs nach Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

Hier ist die Diskussion in englischer Sprache mit Online Bekannten auf ecademy..

http://www.ecademy.com/node.php?id=150958


____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Kehna
Stammuser


Beiträge: 87

New PostErstellt: 19.06.10, 10:39  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

Jede Kritik an Juden in Deutschland wird als antisemitisch verschrien. Daher denke ich, ist die Angst, das der Zentralrat der Juden wieder aufmuckt, zu groß.
Derer Meinung ist jeder der Juden kritisiert ein Nazi.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 19.06.10, 13:25  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Kehna
    Jede Kritik an Juden in Deutschland wird als antisemitisch verschrien. Daher denke ich, ist die Angst, das der Zentralrat der Juden wieder aufmuckt, zu groß.
    Derer Meinung ist jeder der Juden kritisiert ein Nazi.
Liebe Kehna,

Was hat das damit zu tun?

Die Schiffe sind iranisch und die Iraner sind bekannterweise Muslime.. Also Muslime Unterweges durch eine israelische Blockade.. Dein Kommentar klärt das Schweigen der Medien nicht auf und erstaunt mich das erste Mal.

Seit heute früh bombardieren türkische Flugzeuge Nordirak sehr massiv.. Auch da ist die Berichterstatung sehr mager und sehr zeitversetzt.. Gerade in dem Moment, in der ich dir antworte, sterben wieder Menschen wie auch in Kirgisien und vielen anderen Orten..


____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Kehna
Stammuser


Beiträge: 87

New PostErstellt: 19.06.10, 15:02  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

Entschuldige bitte, hab mich sehr schlecht ausgedrückt. Ich meine die Israelis sind diejenigen, die jede Hilfslieferung in den Gaza-Streifen unterbinden wollen. Und jene lauern auf jede Aussage die von den Deutschen ausgeht, um wieder auf ihre Opferrolle im 2. Weltkrieg zu deuten. Und ich glaube, dass die Journalisten Angst haben wegen jeden noch so kleinen Versprecher in der Luft zerrissen zu werden.
Was natürlich nichts damit zu tun hat, dass es in den Medien nicht erwähnt wird.

Oder könnte es auch daran liegen, dass die Regierung nicht möchte, dass noch mehr Wut gegen die Israelis in Deutschland geschürt wird, weil diese sich daneben benehmen? Ich meine, sie unterbinden jede Hilfeleistung an Bedürftige.

Das über Nordirak höre ich gerade eben auch erst zum ersten Mal.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 19.06.10, 19:11  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Kehna
    Das über Nordirak höre ich gerade eben auch erst zum ersten Mal.
Liebe Kehna,

ich habe gerade einen neuen Beitrag veröffentlicht.. Ich hoffe, dass manche deine Fragen dort eine Antwort bekommen. Vielleicht regen sie dich dazu an, das Problem emotionsloser zu betrachten und neue Fragen zu stellen.(?)

Laut gedacht: Wer will ein freies Palästina wirklich? Ergänzung 19.06.2010


Liebe Grüsse aus Paraguay

Tedora


____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Kehna
Stammuser


Beiträge: 87

New PostErstellt: 19.06.10, 20:54  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

Danke, für deinen ausführlichen Bericht, er beantwortet wirklich vieler meiner Fragen.

Nur die eine nicht, wird es denn jemals möglich sein, zwischen den Ländern, Nationen, unterschiedlich Gläubigen frieden zu schließen?

Ich denke so lange die Menschen in diesen Gebieten weiterhin so fest nur ihre eigene Meinung und ihren eigenen Glauben vertreten und keine andere Meinung/anderen Glauben auch nur akzeptieren ist es unmöglich richtigen Frieden zu schließen.

Ich meine welchen Sinn hat es denn sich wegen Glaubensangelegenheiten sich so in die Haare zu kommen. Nicht nur die Muslime sind untereinander Verfeindet sondern auch die Juden. Da gab es letztens auf n-tv.de einen Beitrag gelesen (http://www.n-tv.de/politik/Orthodoxe-Juden-demonstrieren-article928060.html) der mich zur Verzweiflung brachte. (Ich denke und hoffe, dass die Christen aus ihren 30-Jährigen Krieg gelernt haben.)

Gerade eben gesehen, der Bundestag meldet sich bezüglich der Seeblockade zu Wort: http://www.n-tv.de/politik/Bundestag-appelliert-an-Israel-article930371.html

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 19.06.10, 21:52  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

Liebe Kehna,

auf diese Fragen habe auch ich keine Zauber Antworten und bleibe lieber stumm.. Ich denke, damit befinde ich mich in guter Gesellschaft weltweit.. Leider..leider..

Ich schlage vor, lass uns etwas vielleicht besser etwas besinnen um nicht ohnmächtig zu werden, wie ich gerade Hier geschrieben haben.. Ich umarme dich!

Radio Tarifa - Sin Palabras [HQ] | Facebook Video


____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)


[editiert: 19.06.10, 21:54 von
Hellseherin Tedora - Schweiz]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 19.06.10, 22:31  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

Wunderst du dich wirklich darüber?

Die vor dem Wahlen 2007 grossmundig eine EU Mitgliedschaft versprechende türkische Regierung wurde durch öffentliche Ablehnungen von vielen EU Mitgliedern vor dem eigenen Volk regelrecht erniedrigt.. und das seit vielen Jahren !


Ein türkischer Politiker, der sich aber öffentlich aufblast, schmeichelt die versteckten antisemitischen Gefühle von Vielen und wird plötzlich Parkett-fähig.. Super Gelegenheit, die Türkei irgendwie doch in die EU zu integrieren ohne, dass das Volk in Europa, besonders in Deutschland und Österreich aufmüpfig wird.. Ja, die Politik geht andere Wege als Normalbürger meint oder hofft.. EU hat die türkische Mitgliedschaft- Debatte schön für die eigene Wahlen genutzt, aber, dass die Türkei im Nahostpolitik ein unverzichtbarer Partner ist, bewusst verschwiegen..

Ob bei kommender EU Annäherung unser Ministerpräsident aktiv dabei sein wird? Höchstens als vorübergehender Administrator..

Meine Meditations- Ergebnisse zeigen andere Lösungen und Konstellationen an.. Die ausschlaggebende Politiker sind noch woanders Zuhause und packen momentan langsam ihre Koffer ein um als heimkehrende, islamische Auslandstürken in die Türkei politisch und richtungweisend mitzuwirken. Einer der hauptfederführenden Personen wurde vor wenigen Jahren in einer US - Studie(The World's Top 20 Public Intellectuals) als intelligenteste lebende Person aufgeführt- Seine auf Staatsfeindlichkeit gestützten Gerichtsverhandlungen im Lande hat unser islamisch orientierter Staatspräsident bereits vor Monaten ausgehoben und wird „seine Delegation“ wahrscheinlich demnächst herzlich begrüßen..

Herr Tayyip Erdogan scheint wirklich nicht mehr gewollt zu sein und, ich glaube fest, dass er das selbst auch länger ahnt.. Auf diese Ereignisse hatte ich in meiner früheren Prognosen Irak betreffend sehr oft hingewiesen und gehofft, dass türkische Politiker sich nicht -instrumentalisieren lassen um nicht wie Saddam Hussein zu enden..


____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)


[editiert: 20.06.10, 00:31 von
Hellseherin Tedora - Schweiz]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Kehna
Stammuser


Beiträge: 87

New PostErstellt: 21.06.10, 19:50  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

Endlich hat sich ein Politiker gegen Israel zu Wort gemeldet, und schon muss er sich wegen seiner Aussage rechtfertigen, weil diese schon wieder zu zweideutig sei: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,701926,00.html

Zitat: "Ein Satz von Entwicklungsminister Niebel empört den Zentralrat der Juden: "Es ist fünf vor zwölf für Israel", hat der FDP-Mann erklärt. Jetzt bedauert der Minister seine Worte - aber inhaltlich nimmt er nichts zurück."

Niebel empört den Zentralrat der Juden <- das Meinte ich damit, dass man sich keines Falls kritisch gegen die Israelis äußern darf, weil man sonst in der Luft zerissen wird.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Kehna
Stammuser


Beiträge: 87

New PostErstellt: 21.06.10, 19:57  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

Ich hoffe wirklich so sehr, dass es so bald wie Möglich zu einer Friedlichen Lösung kommt. Die Hamas muss endlich aufhören die Israelis zu Provozieren und die Israelis sollten einen Dialog offen entgegen stehen. Ich kann es mir kaum Vorstellen, dass die Zivilisten für immer so weiterleben wollen.

Liebe Tedora ich umarme dich.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 22.06.10, 05:47  Betreff: Re: 2 Iranische Schiffe sind unterwegs zum Mittelmeer- Warum schweigen die Westmedien?  drucken  weiterempfehlen

Liebe Kehna,

ich danke dir für deine ehrlichen und auch mutigen Zeilen.

Wie ich mich sehr klar ausgedrückt habe, sehe ich in jüngsten Handlungen sehr viele Provokationen gegenüber israel und wiederhole mich gerne, dass Israel das einzige Land mit der meisten funktionierenden Demokratie im Nahenosten ist, was man von seinen Nachbarn nicht behaupten kann. Ich kann Israel verstehen, dass sie solche Provokationen nicht durchgehen lassen können und auch nicht dürfen.

Ich finde aber sehr traurig, dass jede Deutschstämmiger sofort als Nazi gestempelt wird, sobald er/sie etwas gegen jüdische Interessen ausspricht.. Das Thema ist meistens damit erledigt ohne dessen Inhalte auf ihrer Haltbarkeit näher anzusehen. Ich finde diese Tatsache sehr ungerecht.. Besonders gegen die jungen und Folgegeneration, die mit 100% Sicherheit niemals einen Hitler&Co als Volksvertreter haben und auch nie zulassen würden wie ihre Vorfahren es getan haben.

Ich muss fairerweise an dieser Stelle auch die deutschen Politiker nach dem 2. Weltkrieg loben, die sich als einzige Politiker weltweit die hässliche Vergangenheit ihres Landes niemals, weder teilweise noch ganz unterm Tisch gekehrt haben. Darin sind sie bis heute ohne Gleichen und verdienen Lob!

Liebe Grüsse

Tedora


____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)


[editiert: 22.06.10, 15:27 von
Hellseherin Tedora - Schweiz]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj
Tedora - Hellseherin -Hellsehen- Schweiz- St. Gallen
Türkce ezoterik blog
Tedoras Bloggismus

Webliga-Webkatalog

PageRank Verifizierung www.carookee.com/forum/Tedoras-Esoterik-Freunde