Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Spirituelle Lebens- Businessberatung, Zukunftsdeutung mit Weltbürgerin Tedora in der Schweiz
Folgen Sie Tedora's Blog- aktuelle Voraussagen, Kommentare
Diskrete Hilfe für Psychologen, Mediatoren & Hellseher
AKTUELL: Massensterben, Bevölkerungsreduktion weltweit

Europa's Nummer 2 Hellseherin seit 2004 - SCHWEIZ
Auf dem Weg zu einem von Israel protegierten Groß-Kurdistan- Abdullah Öcalan
Der Dritte Weltkrieg?
Rolf Vohs: Komponist -Autist/ Asperger Syndrom- Cinematic Soundtracks- Film Score
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Tedora- kritische Esoterik Freunde- Spiritualität
Gemischte aktuelle Voraussagen- Prognosen-Prophezeiungen
Schamanen und Krankheit als schamanistisches Zeichen?
Wie werden Staaten Handlungsunfähig gemacht?
 Tedora bei Yasni
 
Medium

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
scharukkahn
Stammuser


Beiträge: 129
Ort: Biblis (Hessen)


New PostErstellt: 24.07.07, 17:15  Betreff: Medium  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Ich wollte euch fragen ob ihr daran glaubt das ein Medium verbindung zu den toten aufnehmen kann. Ich hab meinen Vater, der vor 28 Jahren gestorben ist, schon öfters gesehen. Oft wollte er mich vor etwas warnen das ich leider nie ernst genommen habe. Meist hatte ich auch viel zu viel Angst davor. Trotzdem spüre ich ihn noch heute oft im Raum. Ich würde gerne eure Meinung dazu hören weil ich oft denke das ich mir das nur einbilde. Hat jemand von euch schon ähnliche Erfahrung gemacht?



Lebe jeden Tag als wär es dein letzter
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 24.07.07, 17:53  Betreff: Re: Medium  drucken  weiterempfehlen

Willkommen Scharukkahn,

eine sehr interessante Thema, den du hier für die Diskussion ausgesucht hast.

Ich liebte und liebe meinen Vater noch immer sehr viel der leider an seinem Geburstag 1998 verschieden ist und sowie du es auch fühlst, er fehlt mir auch jetzt noch immer. Ich hatte einen sehr besonderen Menschen als Vater, der mir so viel Liebe gab und Verständis zeigte von der ich heute noch profitiere und Kraft schöpfe.

Ich werde dir von meine Erfahrungen berichten, die ich nach seinem _Fortgang für immer_ gemacht habe. Bitte nur etwas Geduld, da ich Heute und nächsten Tage sehr beschäftigt bin, Zeit und Konzentration für meine Beratungen brauche und dir ausführlich antworten möchte..

Liebe Grüsse

Tedora


____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Iman
Stammuser


Beiträge: 151


New PostErstellt: 24.07.07, 19:16  Betreff: Re: Medium  drucken  weiterempfehlen

Hallo Scharukkahn,
Willkommen im Forum.

Ich würde das was Du beschreibst nicht unbedingt als Medium-Sein
bezeichnen.

Du hast eine sehr enge Beziehung zu Deinem Vater gehabt.
Du warst und wirst immer mit ihm verbunden sein.

Deswegen ist es möglich,dass Du manchmal "Botschaften"von ihm
bekommst.

So sehe ich das.

LG

Iman

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
scharukkahn
Stammuser


Beiträge: 129
Ort: Biblis (Hessen)


New PostErstellt: 24.07.07, 19:57  Betreff: Re: Medium  drucken  weiterempfehlen

Danke für eure Antworten. Als Medium sehe ich mich eigentlich nicht, ich frag mich halt immer ob es wirklich Menschen gibt die mit den Verstorbenen reden können. Wenn doch der Mensch aus Energie besteht, ist es doch möglich sich auch nach dem Tod bemerkbar zu machen. Unser Körper ist doch nur die Hülle in der wir wohnen. Was den Mensch ausmacht ist die Seele und die stirbt nicht nach dem Tod. Denke ich jedenfalls. Ich glaube schon das ihr Recht habt mit meinem Vater, ich habe ihn sehr geliebt und tu das auch heute noch. Leider hatte ich nie die Chance mich von ihm zu verabschieden. Ich hätte ihm gerne noch mal gesagt wie sehr ich ihn liebe. Aber ich denke das er das weiß.



Lebe jeden Tag als wär es dein letzter
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Iman
Stammuser


Beiträge: 151


New PostErstellt: 24.07.07, 20:16  Betreff: Re: Medium  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: scharukkahn
    Danke für eure Antworten. Als Medium sehe ich mich eigentlich nicht, ich frag mich halt immer ob es wirklich Menschen gibt die mit den Verstorbenen reden können. Wenn doch der Mensch aus Energie besteht, ist es doch möglich sich auch nach dem Tod bemerkbar zu machen. Unser Körper ist doch nur die Hülle in der wir wohnen. Was den Mensch ausmacht ist die Seele und die stirbt nicht nach dem Tod. Denke ich jedenfalls. Ich glaube schon das ihr Recht habt mit meinem Vater, ich habe ihn sehr geliebt und tu das auch heute noch. Leider hatte ich nie die Chance mich von ihm zu verabschieden. Ich hätte ihm gerne noch mal gesagt wie sehr ich ihn liebe. Aber ich denke das er das weiß.



    Lebe jeden Tag als wär es dein letzter
Ja das weiss er sicher.

Du kannst Dich im Nachhinein noch von ihm verabschieden.
Nehme Dir einen ruhigen Moment und konzentriere Dich erst auf Dich
dann auf Deinen Vater.Dann sagst Du ihm alles was Du ihm sagen
wolltest.
Ansonsten stimme ich Dir in Deinen Gedanken zu.
Nichts stirbt jemals und geht jemals verloren.

LGruss

Iman

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Suse
Stammuser


Beiträge: 30

New PostErstellt: 03.10.07, 22:38  Betreff: Re: Medium  drucken  weiterempfehlen

Ich habe damit noch keinerlei erfahrung gemacht, GEZIELT Kontakt auf zu nehmen, aber mir fallen zwei Dinge aus meiner Kindheit ein:

Wir haben damals ein altes Haus gekauft (meine Eltern).
Dieses Haus war baufällig, sie haben alles renoviert.
Dieses Haus lag sehr Tief.
Auf einem Hügel dahinter die Örtliche Kirche, die im Keller eine Gruft hat.
In dieser Gruft liegt der alte Graf Bremer mit seiner Familie.

So, unser Dachboden wurde nicht ausgebaut.
Nun war es so, dass am späten Abend immer ein Geräusch über den Dachboden "schlurfte".
Es hörte sich an, als wenn jemand in Puschen über den Dachboden schlappt.
Nach 2 Jahren war das vorbei.
Meine Eltern verkauften Jahre später das Haus, befreundeten sich mit den neuen Besitzern.
Meine Eltern haben NIE über dieses Geräusch ausserhalb der Familie geredet.
Dann sagten die neuen Besitzer (die den Dachboden zum Schlafzimmer ausgebaut hatten, mit Teppichboden), dass es in dem Haus Spukt.
Dass am späten Abend immer jemand mit Puschen im oberen Stockwerk schlurfen würde

Meine Eltern tippten scherzhaft immer, dass es der alte Graf Bremer sei, der seine Familie beschützen will, und sehen will wer hier wohnt *g*

**************++

Fall 2:
Meine uroma verstarb und meine Eltern haben eine Uhr (die sonst immer sehr zuverlässig war) mit nach Hause genommen, und im Wohnzimmer zum Andenken aufgehängt.
Meine Eltern sagten immer "In der uhr wohnt der Geist von Oma Frida"
Warum?
Naja, diese Uhr ging mal viel zu langsam, dann wieder viel zu schnell, und an anderen Tagen auf die Sekunde genau.

-Unglaublich, aber wahr.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
gabi galonska
Neugierig


Beiträge: 6


New PostErstellt: 04.12.08, 12:26  Betreff: Re: Medium  drucken  weiterempfehlen

Guten Tag!!
Ich kann Dir ein Buch empfehlen die ein Medium geschrieben hat,ok??
Es ist von XXXXXXXXXXX" Echt!!! sehr interessant, Ich habe dieses Buch bei XXXX.de gekauft.
Liebe Grüße!!

Hallo Gabi: dein 2.ter Beitrag und zweite Buchempfehlung. Ich wünsche mir hier Gäste, die zur Diskussion beitragen, nicht nur Bücher empfehlen.

Tedora


[editiert: 04.12.08, 22:48 von Hellseherin Tedora - Schweiz]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj
Tedora - Hellseherin -Hellsehen- Schweiz- St. Gallen
Türkce ezoterik blog
Tedoras Bloggismus

Webliga-Webkatalog

PageRank Verifizierung www.carookee.com/forum/Tedoras-Esoterik-Freunde