Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Spirituelle Lebens- Businessberatung, Zukunftsdeutung mit Weltbürgerin Tedora in der Schweiz
Folgen Sie Tedora's Blog- aktuelle Voraussagen, Kommentare
Diskrete Hilfe für Psychologen, Mediatoren & Hellseher
AKTUELL: Massensterben, Bevölkerungsreduktion weltweit

Europa's Nummer 2 Hellseherin seit 2004 - SCHWEIZ
Auf dem Weg zu einem von Israel protegierten Groß-Kurdistan- Abdullah Öcalan
Der Dritte Weltkrieg?
Rolf Vohs: Komponist -Autist/ Asperger Syndrom- Cinematic Soundtracks- Film Score
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Tedora- kritische Esoterik Freunde- Spiritualität
Gemischte aktuelle Voraussagen- Prognosen-Prophezeiungen
Schamanen und Krankheit als schamanistisches Zeichen?
Wie werden Staaten Handlungsunfähig gemacht?
 Tedora bei Yasni
 
Hypnose & mehr.

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
PIETRO
Forum- Guru


Beiträge: 330
Ort: Bad Pyrmont


New PostErstellt: 25.07.08, 08:35  Betreff: Hypnose & mehr.  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo ihr Lieben.

Bei dieser HYPNOSE - Umfrage fällt mir im nach hinein was auf.

Wer würde sich vom Hypnose-Therapeuten hypnotisieren lassen?

Wer würde auf die Bühne gehen und sich von einem Show-Hypnotiseur hypnotisieren lassen?

Wer würde zur Zahnärztliche Hypnose gehen?

Die von Euch, welche mit NEIN abgestimmt haben, frage ich;
Ihr fahrt als Beifahrer im Auto, in der Bahn oder im Flieger mit.
Kennt ihr den Piloten und vertraut ihm?

Warum habt ihr Angst vor der Hypnose?

Nun bin ich aber gespannt auf viele Antworten. DANKE.

Liebe Grüsse pietro Mercuri



Ich gieße die Rosen nicht wegen den Dornen.




Beratungen: Sie können auch eine Einzelberatung per Email bestellen


[editiert: 30.07.13, 13:01 von PIETRO]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 25.07.08, 09:46  Betreff: Re: Hypnose & mehr.  drucken  weiterempfehlen

Ja, du hast recht.. leider habe ich nicht daran gedacht und die Fragen vielleicht nicht genügend und richtig formuliert.. Das nächste Mal sprechen wir sie ab, diesmal wollte ich dich einfach mit so eine Umfrage überraschen

Jetzt gehe ich aber erst schlafen, es ist ja hier Nacht


____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)


[editiert: 25.07.08, 09:46 von
Hellseherin Tedora - Schweiz]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
PIETRO
Forum- Guru


Beiträge: 330
Ort: Bad Pyrmont


New PostErstellt: 24.10.09, 23:30  Betreff: Re: Hypnose & mehr.  drucken  weiterempfehlen

Hypnosetherapie – was ist das?

Hypnose ist mehr als Aberglaube oder Mystik.

Hypnose ist eine ernstzunehmende Therapieform, die richtig angewendet helfen kann, das Leben gesünder zu meistern
und jeden Tag schöner zu erleben.
Ihre Persönlichkeit, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu stärken.

Die therapeutische Hypnose ist ein veränderter Bewusstseins- Zustand zwischen Wachen und Schlafen. (Alpha-Zustand)
Der Hypnotisierte ist körperlich tief entspannt, während er geistig äußerst konzentriert und aufmerksam auf eine Sache fokussiert ist.
Trance kann die Vertiefung in ein gutes Buch oder Film wobei Zeit und Raum unwichtig wird. Ein Kurzurlaub für Körper und Seele.

Die Fachliteratur sagt:

Niemand ist in der Hypnosetherapie dem Therapeuten machtlos ausgeliefert.
In der Hypnosetherapie wird niemand negativ manipuliert wie in der Hypnoseshow.
Hypnosetherapie ist auch keine Gehirnwäsche. Niemand würde in der Hypnosetherapie seine ethische und moralische Grenze überschreiten.
Hypnose ist freiwillig. Blockaden werden erkannt, aufgehoben und Ihr Wille gestärkt.
Hypnose wird auch NICHT durch die angebliche "magisch geistige Ausstrahlung" oder den stechenden Blick des Hypnotiseurs eingeleitet, sondern durch bestimmte suggestive Formeln,
die in bestimmter Weise gesprochen und wiederholt werden.
Der Hypnose-Therapeut - ist ein Führer, ein Filmvorführer, ein Wegbegleiter.
Der Therapeut öffnet Ihnen „Das Tor zum Unterbewusstsein“.
Gehen müssen Sie selber. Hypnose ist Psycho-Therapie in Trance.

"Wenn Worte kränken können, dann können sie auch heilen."

Wo finden Sie einen Hypnose- Therapeuten?
Schauen Sie in die "GelbeSeiten" unter Psychologen, Psychotherapie, oder fragen Sie ihre Krankenkasse bzw. Ärztekammer.







Beratungen: Sie können auch eine Einzelberatung per Email bestellen


[editiert: 31.07.13, 20:58 von PIETRO]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Hellseherin Tedora - Schweiz

Administrator

Beiträge: 1102
Ort: St. Gallen/Schweiz- Asuncion/P


New PostErstellt: 25.10.09, 00:11  Betreff: Re: Hypnose & mehr.  drucken  weiterempfehlen

Hypnose ist:

wenn Pietro plötzlich sagt:

SCHLAF

PS: schläfst du schon Pietro oder soll ich dich jetzt anrufen und wieder aufwecken?




____________________
Tedora Beratungen CH- 0901 811 411 (4.23 CHF/Min.)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
PIETRO
Forum- Guru


Beiträge: 330
Ort: Bad Pyrmont


New PostErstellt: 29.10.09, 11:27  Betreff: Re: Hypnosetherapie  drucken  weiterempfehlen

Na ja, Tedora wenn ich plötzlich sage SCHLAF fällt der Klient zwar in Trance aber mit Hypnosetherapie hat das nichts zu tun.


Der kümmert sich um Ihre Krankheit
ich kümmere mich um Ihre Gesundheit.

Hypnosetherapie ist Therapie in Trance.
Dabei ist für mich das aufklärende gründliche Vorgespräch wichtig.
Im Vorgespräch erkläre ich dem Klienten die Verknüpfungen zwischen
Seele, Geist und Körper. Welche Gedanken krank machen und welche gesund.

Mediziner frage: Was haben Sie , und wollen da was Sie haben entfernen.
Dabei hinterlassen sie Löcher. Ich frage was fehlt Ihnen: Und will Ihnen das geben was Ihnen fehlt.
Wenn Sie das fehlende, das was Sie suchen erreicht haben, brauchen Sie nicht mehr suchen und können das was Sie haben loslassen.
*****

Hypnose - Therapie ist, wenn Träume wirklich werden.


LG.

HypnoseZentrum Bad Pyrmont Niedersachsen / NRW.

http://www.pietro-mercuri.de/index.php/hypnosetherapie.html

pietro mercuri




<hr><a href="http://www.pietro-mercuri.de/index.php/hypnosetherapie.html">Beratungen: Sie können auch eine Einzelberatung per Email bestellen</a>


[editiert: 22.08.13, 14:04 von PIETRO]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
PIETRO
Forum- Guru


Beiträge: 330
Ort: Bad Pyrmont


New PostErstellt: 31.07.13, 21:22  Betreff: Wie lange dauert eine Hypnose?  drucken  weiterempfehlen

Eine der häufigsten Fragen ist:

Wie lange dauert eine Hypno-Sitzung?
Wie lange dauert eine Hypnotherapie?
Was kostet eine Hypnosestunde?

Eine Hypnose-Sitzung dauert in der Regel 1 - 1/5 Stunden.
Ausnahmen gibt es auch.
Wie oft Sie kommen müssen?
Haben Sie, als Sie zur Fahrschule gingen gefragt wie oft Sie kommen müssen bis Sie den Führerschein haben? - JA?
Was hat Ihr Fahrlehrer geantwortet?

Wenn Sie erwarten das eine Störung, Problem, Krankheit die Sie seit Jahren ertragen mit einer Sitzung für immer und ewig geheilt ist, unterliegen Sie einen Irrtum.
Auch wenn Sie das im TV gesehen haben, schön wär`s.
Wenn das funktionieren würde, wären diese Kollegen Millionäre.
Richtig ist, dass eine Hypnosetherapie ca. 1/10 Zeit von einer klassischen Psychotherapie braucht.
Im Internet erfahren Sie was eine Sitzung kostet. Die Stunde von 70 bis 400 €. Oh, werden Sie denken 400€ das ist viel Geld. JA, ist es denn zuviel Geld für mehr Lebensqualität?
Wenn Sie mit ihren Hypnotiseur ihr Problem in 3 Stunden lösen dann zahlen Sie 1200.-€ Ist das zu viel?

Wichtig ist. Sie müssen bereit zur Veränderung sein, vertrauen und sich öffnen.





Beratungen: Sie können auch eine Einzelberatung per Email bestellen


[editiert: 31.07.13, 21:24 von PIETRO]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
PIETRO
Forum- Guru


Beiträge: 330
Ort: Bad Pyrmont


New PostErstellt: 01.08.13, 09:18  Betreff: Wie und wo finde ich einen guten Therapeuten?  drucken  weiterempfehlen

Wie und wo finde ich einen guten Therapeuten?

Diese Frage wird oft gestellt. Einige Kollegen und Hypnose Verbände sagen: „Achten Sie auf seine Ausbildung und Zertifikat.“

Das ist Unsinn, denn jeder Hinz und Kunz kann ihnen ein Zertifikat ausstellen was sie sich dann an die Wand hängen.
Mal ehrlich:
Wie viele Bäcker-, Metzger-, Köche-, Friseure, Maler-, Elektro-, oder KFZ.-Meister kennen Sie? Diese haben sogar einen Meisterbrief von der IHK oder andere eine med. staatliche Anerkennung und sind die alle gut?

Andere habe nie eine Ausbildung gemacht und sind richtig super Gut weil sie das was sie machen mit Leidenschaft und Liebe machen.

Aber was tun in diesem Dschungel von Angeboten?
Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl, folgen Sie ihrem Herzen.





Beratungen: Sie können auch eine Einzelberatung per Email bestellen


[editiert: 01.08.13, 11:04 von PIETRO]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj
Tedora - Hellseherin -Hellsehen- Schweiz- St. Gallen
Türkce ezoterik blog
Tedoras Bloggismus

Webliga-Webkatalog

PageRank Verifizierung www.carookee.com/forum/Tedoras-Esoterik-Freunde