Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  YES

WIR SIND UMGEZOGEN!!!




Unser neues Forum findet ihr unter:

YES - Das Deutsche Forum


Wir würden uns freuen, euch in unserem neuen Forum begrüßen zu dürfen!

Euer Mod-Team
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
YES live -Mein Konzertbericht -

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
YesfanKerstin
Mitglied

Beiträge: 3
Ort: Berlin

New PostErstellt: 26.09.03, 09:37  Betreff: YES live -Mein Konzertbericht -  drucken  weiterempfehlen

YES-Symphonic-Tour Berlin 9.11.01 in Berlin ICC
(zu lesen in yesworld.com)

Es war ein Abend, den man im Leben nie mehr vergißt und wohl auch kein Zufall, daß YES genau am 9.11. in Berlin auftraten. Am 9.11.89 öffnete sich die Berliner Mauer und exakt am selben Tag, 12 Jahre später, öffnete sich für viele
Fans der Himmel über Berlin.
Um auf diesen Zusammenhang hinzuweisen, hatten wir einen blauen, beleuchteten Riesenballon mit entsprechender Aufschrift gebastelt. Diesen Ballon wollten wir dann im Konzertsaal steigen lassen. Leider machten die sturen Sicherheitskräfte von ihrem ach so wichtigen Amt Gebrauch und ließen uns letztendlich, nach vielem hin und her mit dem Riesenballon nicht rein. Die hatten wohl noch nie YES-Musik gehört.

Das Konzert war dann trotzdem überwältigend. Ich hatte das Glück in der ersten Reihe in der Mitte zu sitzen und hatte dadurch oft Blickkontakt mit Jon Anderson und Alan White. Man fühlte sich in ein anderes Universum versetzt.
Wie üblich dauerte es etwas lange, bis die Menge so auftaute. Zum Ende der Show war auch der letzte Bann gebrochen und die Begeisterung des Publikums ließ die
Musiker noch mal erstrahlen. Was nur die Menschen in den vorderen Reihen sahen;
Alan White kämfte zum Schluß für einen ganz kurzen Moment mit Freudentränen, als er so die applaudierende Menge betrachtete. Es war wohl für alle Anwesenden eine große Freude so viele Gleichgesinnte zu treffen.

To Alan: Nochmals ganz herzlichen Dank für die beiden Schlagzeugstöcke. Ein Geschenk von unschätzbarem, ideellen Wert.
To Jon: Ich bin sehr glücklich, daß ich Dir meinen Dank und meine Botschaft doch noch persönlich übergeben konnte. Danke für das Zeichen von Dir.

Viele Grüße von Kerstin aus Berlin

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj