weihnachtsbaeume-0285.gif von 123gif.de weihnachtsbaeume-0285.gif von 123gif.de weihnachten-0337.gif von 123gif.de weihnachtsbaeume-0285.gif von 123gif.de weihnachtsbaeume-0285.gif von 123gif.de weihnachten-0337.gif von 123gif.de weihnachtsbaeume-0285.gif von 123gif.de weihnachtsbaeume-0285.gif von 123gif.de
  Aus dem alten Dorf
Zur Geschichte Dilldorfs
Ein kleiner Abriss der Entwicklungs des Dorfes und der Pfarrgemeinde
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen FilesDateien
Feier zum 125-jährigen Jubiläum

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 202


New PostErstellt: 05.03.11, 13:42  Betreff: Feier zum 125-jährigen Jubiläum  drucken  weiterempfehlen

Am 31. Oktober 1926 fand ein Fackelzug zur 125-jährigen Wiederkehr der Einweihung der Kapelle statt.

Quelle: Privatbesitz

Hier die "Übersetzung" wegen schlechter Lesbarkeit:

Ordnung
für den am 31.Oktober 1929 in Dilldorf stattfindenden
Fackelzug
aus Anlaß der 125-jährigen Wiederkehr der Einweihung der
Dilldorfer Kapelle


Die Aufstellung erfolgt auf der Friedrichstraße nachm. 5,30 Uhr (mit der Spitze bei Wirtschaft Pieper).

  1. Musik-Chor
  2. Freiw. Feuerwehr (Löschzug III) Dilldorf
  3. Schulkinder
  4. Jungfrauen
  5. Frauen
  6. Gruppe
  7. Kirchenchor St. Gregorius
  8. Männer-Gesangverein "Cäcilia" gegründet 1850
  9. Aeltere Schüler der kath. Schule
10. Musik-Chor
11. Ehrengäste (Treffpunkt Jugendheim Dilldorf)
12. Kirchenvorstand und Kirchmeister
13. Männner- und Jünglingskongregation
14. Schützenverein "Freischütz"
15. St. Barbara Knappen-Verein
16. Gewerkverein christl. Bergarbeiter, Zahlstelle Dilldorf
17. Trommler-Chor
18. Bürger-Schürzen-Verein "Wilhelm Tell"
19. Krieger- und Landwehrverein Dilldorf – Rodberg und Voßnacken
20. Sanitäts-Kolonne
21. Männer, welche keinem Verein angehören

Es wird gebeten, den Festordnern Folge zu leisten.

Während des Festzuges ist Gelegenheit gegeben ein Scherflein
zur Bestreitung der Unkosten zu spenden

Nach dem Zug findet eine kleine Gedenk – Feier auf dem Festplatz vor der Schule statt.

Sollte der Fackelzug wegen ungünstiger Witterung nicht stattfinden können, so ist um 6 Uhr die Festfeier mit Festpredigt in der Kirche.








[editiert: 11.06.11, 16:15 von M.Reuter]



Dateianlagen:

Jubiläum Kapelle.jpg (713 kByte, 3.072 x 4.496 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com

Design © trevorj