Autoimmunerkrankungen bei Kromfohrländern
Informationen, Rat und Hilfe für Besitzer autoimmunkranker Kromis
Forum zum Austausch von Besitzern autoimmunkranker Kromfohrländern und Besitzern von Kromis, bei denen der Verdacht auf eine Autoimmunerkrankung besteht.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche
VotesUmfragen FilesDateien

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Amelie
Zuchtinteressiert
Administrator

Beiträge: 2249


New PostErstellt: 25.07.15, 22:48     Betreff: Re: Dermatologin Dr. Thelen Köln

Die Vita von Frau Dr. Thelen:

http://www.kleintierinternisten.de/dr_thelen.html

Wir waren als wir noch in Lindlar wohnten ebenfalls dort. Zwar nur ein Mal, aber sie hat uns doch sehr weiter geholfen und auch die Verkrustungen an Amelies Ohr seinerzeit direkt mikroskopiert und eine vorläufige Diagnose erstellt.



____________________
http://www.familienkromi.de und http://www.familienkromi-kromfohrlaender.de/



[editiert: 25.07.15, 22:48 von Amelie]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 5 von 9
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design