Microwave Forum

Sämtliche Inhalte dieses Forums dienen ausschließlich wissenschaftlichen und nichtkommerziellen Zwecken --- All content is provided for educational and non commercial purposes only
 
You are not logged in.
LoginLogin Join for freeJoin for free
MessagesMessages MembersMembers SearchSearch HelpHelp StatStatistics
VotesVotes FilesFiles CalendarCalendar BookmarksBookmarks
Endlich ein neues Senderle

First   Previous   Next   Last
Page: 1, 2
Author Message
Ur@n
Guest
New PostCreated: 2008-06-29, 06:02 PM CET  Subject: Endlich ein neues Senderle  print  print thread  recommend Reply with Quotation  

Hallo!

Hab auf der Ham nem Holländer ein kleines "Senderle" abgekauft. Leider mal wieder kein PLL, aber schön stabil und macht vor allem wenn er richtig abgestimmt ist 7-8W output. Endtransistor ist der MRF237.
Der Sender ist von Veronica (5WTX). Leider weiß ich nicht, ob das auch so ein Ding ist, wo der Steueroszillator auf der halben Sendefrequenz schwingt.

mfg

Ur@n



Attachment:

IMG_2306.JPG (880 kByte, 2.048 x 1.536 pixels)
Picture optimized für best viewing.
Large view - save

   Dieses Bild als...    [Info]

T-Shirt

Tasse

Puzzle

Teddybär

Schneekugel

Schlüsselband

Tasche

Mauspad
mehr...

back to top
kleiner-onkel

Administrator

Messages: 412
Location: South-West-G


New PostCreated: 2008-06-29, 06:44 PM CET  Subject: Re: Endlich ein neues Senderle  print  recommend Reply with Quotation  

Süßes Teil

dachte den MRF237 gibt es garnicht mehr. Früher hat man den sogar mal im Conrad bestellen können. Ich hab mir mal den MRF238 bestellt.. das Geld überwiesen... und dann konnte der Händler aufeinmal nicht mehr liefern.

Dann hab ich nen dicken Transistor aus nem alten C-Netz Telefon genommen... der ging gut ab. Hat so 2 A bei 12 gezogen.


Wo war der Holländer.. ich hab viele Holländer gesehen.. aber keinen der solche Sender verkauft hat.

Vieviel hast gezahlt?

Brauchst nen 1W PLL.. von Veronica?... Ich hab einen abzugeben!


Grüße

Chris





[edited: 2008-06-29, 07:13 PM CET by kleiner-onkel]
back to top
Show user's profile Send private message to this member Go to website of this member
kleiner-onkel

Administrator

Messages: 412
Location: South-West-G


New PostCreated: 2008-06-29, 08:08 PM CET  Subject:  Re: Endlich ein neues Senderle  print  recommend Reply with Quotation  

Hi

achja,,, die schwingen alle auf der halben Frequenz... hab hier mal zufällig ein Bild davon!

Ist von meinem 1W PLL3

aber da ist noch ein 10db Dämpfungsglied dazwischen... sowie kabeldämpfung... Treiber & Endtransistor 2N4427



Grüße

Chris





[edited: 2008-06-29, 08:10 PM CET by kleiner-onkel]



Attachment:

IMG_7197.jpg (160 kByte, 800 x 617 pixels)
Picture optimized für best viewing.
Large view - save

   Dieses Bild als...    [Info]

T-Shirt

Tasse

Puzzle

Teddybär

Schneekugel

Tasche

Mauspad
mehr...

back to top
Show user's profile Send private message to this member Go to website of this member
Ur@n
Guest
New PostCreated: 2008-06-30, 12:30 PM CET  Subject: Re: Endlich ein neues Senderle  print  recommend Reply with Quotation  

Hallo, den Sender gabs in Halle B2, der Holländer hatte n T-Shirt an wo vorne ein drauf Hund war und hinten seine Url: http://www.johnnyringo.nl/
Gekostet hat mich das Teil 20€, für 15€ hätte er noch nen Stereocoder gehabt, aber den hätte man noch ein bisschen richten müssen und die IC's waren abgeschliffen.
Naja, ich hab schon ein Stereocoder von PulsarFM (http://pulsarfm.nl/telcom_st.htm).

PLL wär aber schon mal interessant, was willst du denn für deinen PLL3 haben?

mfg
Ur@n

P.S. Hab mir auch noch ne GU50 mit Sockel gekauft, irgendwo hab ich gelesen dass die auch bis 120MHz kommt
back to top
Chris
Guest
New PostCreated: 2008-06-30, 07:00 PM CET  Subject: Re: Endlich ein neues Senderle  print  recommend Reply with Quotation  

Ich hab mal so 70 bis 115Mhz gemessen...wenn man den Oscillator verändert.. müßte auch noch mehr drin sein. Aber was willst außerhalb vom Radioband?


Den PLL3... mhhh.. kein Plan... was zahlst?
back to top
Ur@n
Guest
New PostCreated: 2008-06-30, 10:12 PM CET  Subject: Re: Endlich ein neues Senderle  print  recommend Reply with Quotation  

Geschichten aus Cala Ratjada - Mallo...
Hallo Chris!

Naja, gute Frage was so ein Teil Wert ist. Neu kostet der ja als Bausatz ~75€. Und in anderen Foren wird auch nicht gesagt für was die Dinger gebraucht über den Tisch gehen.
Hätte jetzt gesagt so um die 30€ oder so, aber das musst du wissen.
Ansonsten M@il an uran.haehnchen(ät)gmail.com

mfg
Ur@n


P.S: Wenn der Sender noch in der Nähe von Neuffen ist, kann ich ihn auch abholen.
back to top
kleiner-onkel

Administrator

Messages: 412
Location: South-West-G


New PostCreated: 2008-07-01, 09:56 AM CET  Subject: Re: Endlich ein neues Senderle  print  recommend Reply with Quotation  

Ich Studiere z.Z. in Offenburg... in Neuffen wohnen meine Eltern.

Also ich hab für das ding mal so 80 Pfund mit Porto gezahlt... ist aber auch schon eine weile her. Ich denk ich setz das Ding mal in Ebay rein.. und hoffe das ich mit dem MPX Encoder so 100€ bekomme.


Grüße


Chris



back to top
Show user's profile Send private message to this member Go to website of this member
Ur@n
Guest
New PostCreated: 2008-07-01, 09:10 PM CET  Subject: Re: Endlich ein neues Senderle  print  recommend Reply with Quotation  

Hallo!

Hmm, hab grad meinen Stereocoder ausprobiert mit dem Veronica...so ein Dreck!

Rauscht ohne Ende wenn man den Pilotton draufgibt und leise wars auch undundund.

Aber an dem (Elektor?)-Stereocoder hätte ich auf jeden fall Interesse.
Wenn möglich Preisvorschlag von deiner Seite.

Bei eBay Verkaufen ist eigentlich toll, da bekommt man meist mehr als der Artikel neu gekostet hat .

Und PLL muss nicht unbedingt sein, ohne reicht auch (Das Signal ist 400kHz breit LOL ).

mfg

Ur@n
back to top
Chris
Guest
New PostCreated: 2008-07-02, 09:39 AM CET  Subject: Re: Endlich ein neues Senderle  print  recommend Reply with Quotation  

ja...deshalb Ebay... was würdest zahlen...? also zu meiner Zeit war der XR2208CP das Problem.. man bekommt den heute nicht mehr... daher war der Encoder so teuer... ich hab für die 2 Exars schon 40 Euro gezahlt... und mir aus Holland schicken lassen.

Am Schaltplan sieht man schon das dein Encoder nichts taugen kann...- da fehlten auch zwei Tiefpässe--- der Schaltplan ist viel zu einfach.. um ein gutes Ergebniss liefern zu können.

Wenn du mit schlechtem Equipment on air gehst... wirst nicht viel erreichen... und hast noch viel schneller die regtp'ler am ***ch

Grüße

Chris


[edited: 2008-07-02, 09:43 AM CET by kleiner-onkel]
back to top
Ur@n
Guest
New PostCreated: 2008-07-02, 12:26 PM CET  Subject: Re: Endlich ein neues Senderle  print  recommend Reply with Quotation  

Whisky: Mord im schottischen Schloss...
Hmm....
also 50€ konnte man ja dafür schon ausgeben, und wenn du deinen Veronica in der Bucht verkaufst wirst du sicherlich mehr als 50€ bekommen (ansonsten biete ich mit ) und dann hättest du deine 100€ auch zusammen.

mfg

Ur@n
back to top
Sortierung ändern:  
First   Previous   Next   Last
Page: 1, 2
Page 1 of 2
Go to:   
Search

powered by carookee.com - group communication for you

Layout © subBlue design