Microwave Forum

Sämtliche Inhalte dieses Forums dienen ausschließlich wissenschaftlichen und nichtkommerziellen Zwecken --- All content is provided for educational and non commercial purposes only
 
You are not logged in.
LoginLogin Join for freeJoin for free
MessagesMessages MembersMembers SearchSearch HelpHelp StatStatistics
VotesVotes FilesFiles CalendarCalendar BookmarksBookmarks
RadioSender

First   Previous   Next   Last
Author Message
peter
Guest
New PostCreated: 2004-04-11, 12:56 PM CET  Subject:  RadioSender  print  print thread  recommend Reply with Quotation  

Einfache Mütze, Schal und Halswärmer...
Hallo...
wieviel leistung macht der radiosender,wie ist die Reichweite,wo kekommt man ihn zu kaufen,was ist ein multiplexencoder?
danke peter hamburg
back to top
kleiner-onkel

Administrator

Messages: 412
Location: South-West-G


New PostCreated: 2004-04-11, 06:05 PM CET  Subject:  Re: RadioSender  print  recommend Reply with Quotation  

Der Sender macht so 1W ,,, in der Enstufe sitzt ein 2n4427 ,, also
ein US transistor ,der die 100mW des Buffers (ClassA) auf 1W anhebt.(ClassC)
Bei Sicht kann man mit 1W bei einem Frequenzhub von ca.100Hz über 20 km weit senden ,,, jedoch macht sich das breitbandige Multiplexsignal bei größerer Entfernug schnell im Fading bemerkbar. Unter schlechten Bedingungen sind es dann schließlich nur noch ca.50 meter drin,,,was man jedoch mit einem Nachverstärker schnell ändern kann. Der Sender kommt aus der U.K. und wurde als Bausatz geliefert. Nach ca.2 std. & einigen modifikationen lief der Sender auf anhieb. Zudem ist er ohne Pic's EE-Proms oder sonstigen programmierbaren Teilen aufgebaut & verliert daher auch nicht so schnell seinen Speicher. (wie viele DECT Telefone)
Bestellt wurde er über Bullnet .... & bez. mit einer Auslandsüberweiung.
Alles in allem ca.120 Pfund mit TAX und Delivery.
Ein Multiplexencoder wandelt das Stereosignal in ein Summensignal um, welches dann auf einen 18khz Träger aufmoduliert wird. Das Monosignal enthält immer beide Kanäle ,, ,also links+rechts... was im linken Lautsprecher passiert hört man also auch auf dem rechten. Das 19khz Signal liefet zusammen mit dem L+R die Summensignale für links & rechts .... ist auch etwas kompliziert zu erklären wenn man gerade keine Zeichnug zur Hand hatt. Wenn Dich etwas genauer interessiert fragst halt nach.

Grüsse Chris

back to top
Show user's profile Send private message to this member Go to website of this member
Sortierung ändern:  
First   Previous   Next   Last
Page 1 of 1
Go to:   
Search

powered by carookee.com - group communication for you

Layout © subBlue design