Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Freies Politikforum für Demokraten und Anarchisten

PLATTFORM FÜR LINKE GEGENÖFFENTLICHKEITEN

gewaltverherrlichende, rassistische, sexistische oder faschistische Beiträge werden kommentarlos gelöscht!
Auch trollende Stalker und/oder stalkende Trolle haben hier keine Chance.
Regeln für's Forums-Miteinander sind unter Wichtiges zum Forum nachzulesen.

 
Schon wieder ein Abmahnversuch!

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Autor Beitrag
bjk

Beiträge: 7339
Ort: Berlin


New PostErstellt: 10.02.04, 02:52  Betreff:  Schon wieder ein Abmahnversuch!  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

kopiert aus: http://de.indymedia.org/2004/02/74461.shtml



Zeitarbeitsfirma mahnt Online-Forum ab

von Kieler - 10.02.2004 00:25


Das Kieler Diskussionsforum "Chefduzen - Forum der Ausgebeuteten" hat heute eine Abmahnung der Leiharbeitsfirma Alpha Zeitarbeit München erhalten. In einem Post hatte ein ehemaliger Mitarbeiter der Firma schwere Vorwürfe hinsichtlich unseriöser Geschäftspraktiken erhoben.



Der von der Firma Alpha Zeitarbeit beauftragte Anwalt gab den Betreibern von chefduzen.de eine Frist bis zm 10.2. mittags, den unter dem Nicknamen "Obermaat" geposteten Beitrag zu löschen und droht mit einer Schadensersatzklage. In dem monierten Beitrag von "Obermaat" ist von einem Sumpf aus Bestechlichkeit, Kungelei und Schaffung von Abhängigkeiten die Rede.

Mittlerweile hat der presserechtlich verantwortliche Admin von chefduzen das Ultimatum des Anwalts zurückgewiesen:

"CHEFDUZEN hat den Anspruch den Ausgebeuteten und weitgehend Rechtlosen eine Stimme zu geben. Alpha Zeitarbeit München hätte (und hat!!!) die Möglichkeit eine Gegendarstellung in diesem offenen Forum zu posten, doch scheinbar fürchtet diese Firma eine öffentliche Diskussion. Doch diese wird durch die stillose Umgangsweise nach Wild-West-Manier (Ultimatum bis 12 Uhr Mittags!) erst losgetreten und dürfte interessant werden."

Der Originalbeitrag ist (noch) unter http://www.chefduzen.de/viewtopic.php?t=192 zu lesen


Homepage:: http://www.chefduzen.de/index.php?sid=0e6a1da1f778b990ea2923864c442555&sid=0e6a1da1f778b990ea2923864c442555


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Der Originalbeitrag von Obermaat ist allein dessen freie Meinungsäußerung und gibt nicht unbedingt die Meinung der Administration dieses Forums wieder.

bjk
Administrator


<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<


[editiert: 10.02.04, 13:05 von bjk]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Zeitgast
New PostErstellt: 10.02.04, 08:36  Betreff:  Neue Freunde gefunden?  drucken  weiterempfehlen

Schöne Freunde, die anderer Menschen Köpfe rollen lassen wollen. Die Anleitung zum Krankfeiern ist auch nicht von schlechten Eltern! Paßt zum allgemeinen Lohnsklavendenken.
nach oben
bjk

Beiträge: 7339
Ort: Berlin


New PostErstellt: 10.02.04, 09:20  Betreff:  Re: Schon wieder ein Abmahnversuch!  drucken  weiterempfehlen



Hmm, Zeitgast,

wenn ich mir Deine Kumpane so anschaue ... ... ...

da fällt mir doch gleich aktuell ein bode(nlos verklemmter) Dipl.Soz. ein, der erst gestern hier seinen Penis als Argument eingebracht hat.

bjk

Reife ist
schärfer zu trennen
und inniger zu verbinden
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Riker
New PostErstellt: 10.02.04, 10:08  Betreff: Re: Schon wieder ein Abmahnversuch!  drucken  weiterempfehlen

wollte wohl mal dampf ablassen - der obermaat
der idealistische admin hat jetzt womöglich ärger am hals
der obermaat versteckt sich hinter einem pseudonym
tja wäre da nicht die ip

warum wohl bjk nicht den Text hier her kopiert hat
ob das posting in einem Leserbrief einer Tageszeitung veröffentlicht würde ?

wohl kaum. das geht nur mit klarnamen.

fehlen die Zeugen, steht der admin im regen...

folglich würde ich den beitrag im demokratieforum nur stehen lassen, wenn eidesstattliche bzw. autentisch dokumentierete Zeugenaussagen vorliegen

Riker
nach oben
noch´n Gast
New PostErstellt: 10.02.04, 10:29  Betreff: Re: Schon wieder ein Abmahnversuch!  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: bjk


    Hmm, Zeitgast,

    wenn ich mir Deine Kumpane so anschaue ... ... ...

    da fällt mir doch gleich aktuell ein bode(nlos verklemmter) Dipl.Soz. ein, der erst gestern hier seinen Penis als Argument eingebracht hat.

    bjk

    Reife ist
    schärfer zu trennen
    und inniger zu verbinden
Darf ich Ihrem Verständnisproblem dahingehend helfen, lieber bjk, indem ich Ihnen erkläre, daß er den Penis sicher nur deshalb erwähnte, weil Baba ganz offensichtlich nicht darüber im Klaren war, ob es sich um einen ER oder eine SIE handelt? Sein Satz, er habe einen Penis, ist daher kein Argument, sondern lediglich eine etwas ungewöhnliche aber durchaus höfliche Antwort auf Babas Fragezeichen bei der Anrede.

Das hat sicher (fast) jeder verstanden.

In Foren, wo man Argumentation durch Löschung und Sperrung ersetzt, mag da das Hirnschmalz schon mal etwas tranig werden, deshalb ist es auch nicht ganz so schlimm.
nach oben
Baba Yaga


New PostErstellt: 10.02.04, 10:37  Betreff: Re: Schon wieder ein Abmahnversuch!  drucken  weiterempfehlen

Hallo, Riker!

Als Forumsbetreiber macht man sich so seine Gedanken, nicht wahr?
Ziatat:
wollte wohl mal dampf ablassen - der obermaat
der idealistische admin hat jetzt womöglich ärger am hals
der obermaat versteckt sich hinter einem pseudonym
tja wäre da nicht die ip


Es ist richtig, der "obermaat" hat Dampf abgelassen, ob berechtigt, oder nicht, wird sich herausstellen,
...die Fakten werden nun geprüft,
...und das ist gut so!

Es ist richtig, daß der idealistische admin (idealistisch sein ist immer noch eine Tugend, auch wenn Sie das vielleicht nicht so sehen) jetzt erst einmal in eine Auseinandersetzung verwickelt ist,
...er scheint aber die Konfrontation nicht zu scheuen,
...und das ist auch gut so!

Es ist richtig, daß über die IP der User vielleicht festgestellt werden kann (wenn er nicht von einem I-Net-Cafe oder ählicher Stelle postete), aber das ist bei dem von der Novitel angestrebten, oder angedrohten Verfahren eigentlich zweitrangig!
Es geht darum, ob Tatsachen in einem Forum ebenso diskutiert und besprochen werden dürfen, wie wenn Bekannte untereinander sich über Machenschaften der Novitel austauschen würden.

Die Klärung dieser Frage liegt dem admin, im Interesse seines Forums, anscheinend am Herzen. Ich nehme deshalb auch an, daß dem admin der Klarname des Users bekannt sein dürfte!

Zitat Riker:
warum wohl bjk nicht den Text hier her kopiert hat
ob das posting in einem Leserbrief einer Tageszeitung veröffentlicht würde ?


Ganz einfach: es wurde hier nicht vom User eingestellt!

Zitat Riker:
...wohl kaum. das geht nur mit klarnamen.

Sehe ich auch so!

Zitat Riker:

...fehlen die Zeugen, steht der admin im regen...

Sehe ich auch so!

Zitat Riker:
...folglich würde ich den beitrag im demokratieforum nur stehen lassen, wenn eidesstattliche bzw. autentisch dokumentierete Zeugenaussagen vorliegen

Es reicht schon, wenn Sie den/die PosterInnen identifizieren können!
Deshalb gehe ich davon aus, daß der admin des "Chefduzz-Forums" über den User obermaat informiert ist!

Ich finde es sehr stark und mutig, daß der admin des Chefduzz-Forums Courage zeigen möchte, um einer vermutlich betrügerischen Firma auf die Zehen zu treten!


Baba Yaga

PS:
Danke für den Rausschmiß aus Ihrem Forum.
Löschen Sie nun bitte alle meine Beiträge!

nach oben
Riker
New PostErstellt: 10.02.04, 10:52  Betreff: Re: Schon wieder ein Abmahnversuch!  drucken  weiterempfehlen

Hallo Baba,

es reicht eben wegen des Teledienstgesetzes nicht einfach nur den Poster identifizieren zu können.

die behauptungen von obermaat brauchen eine verlässliche Basis.
ansonsten kann der betreiber des chefduzforums durchaus belangt werden...zu mal er sich davon nicht distanziert hat.

Ein Journalist muß nicht unbedingt seine Quellen preisgeben, allerdings muß zum beispiel eine Veröffentlichung eines Skandals, sei es in einer Zeitung oder in einem Fernsehbericht gut recherchiert sein.

re idealistisch

alles recht und schön, aber idealisten werden des öfteren sinnlos verheizt
der dank der applaudierenden wird ihnen ewig nachschleichen...

Riker
nach oben
bjk

Beiträge: 7339
Ort: Berlin


New PostErstellt: 10.02.04, 13:00  Betreff:  Re: Schon wieder ein Abmahnversuch!  drucken  weiterempfehlen

>> "ansonsten kann der betreiber des chefduzforums durchaus belangt werden...zu mal er sich davon nicht distanziert hat." <<


Hi Riker,

das sehe ich ähnlich und werde deshalb nach reiflicher Überlegung rein vorsorglich einen entsprechenden Zusatz in meinen Eröffnungsbeitrag einstellen.

Auch werde ich im Forum der Ausgebeuteten sofort dem dortigen mutigen Admini diesen Tip weitergeben! Denn Idealisten sollten unbedingt zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen!

Gruß
bjk
der zwar kein Jurist aber nicht bode(nlos) dämlich ist

Reife ist
schärfer zu trennen
und inniger zu verbinden
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
bjk

Beiträge: 7339
Ort: Berlin


New PostErstellt: 10.02.04, 13:31  Betreff:  Re: Schon wieder ein Abmahnversuch!  drucken  weiterempfehlen

Hier mal eine weitere URL zu einem interessanten Forum: http://www.snakecirty.de/board/index.php


Es lohnt sich, öfter mal bei http://de.indymedia.org rüberzuschmulen

bjk

Reife ist
schärfer zu trennen
und inniger zu verbinden
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
noch´n Gast
New PostErstellt: 10.02.04, 14:12  Betreff: Re: Schon wieder ein Abmahnversuch!  drucken  weiterempfehlen

wegen Themaverfehlung verschoben nach http://www.carookee.com/forum/freies-politikforum/10/1343108#1343108

bjk


[editiert: 10.02.04, 14:21 von bjk]
nach oben
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Seite 1 von 3
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design
. . . zum Politikmagazin auf diesen Button klicken >> bjk's Politikmagazin . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .