Jetboot.de

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Jetski-See in Nordrhein-Westfalen

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5
Autor Beitrag
Gast
New PostErstellt: 20.06.06, 18:29  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

    Zitat: jim beam
    vorraussetzung für mich wäre die tauglichkeit auch für (schnelle) sitzer.......
die fahren ja auch beim indoor in paris-bercy 'rum....
nach oben
Christian D.
Ddorf-Strecken-Retter


Beiträge: 1999
Ort: Düsseldorf



New PostErstellt: 20.06.06, 19:29  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

    Zitat: jim beam

    vorraussetzung für mich wäre die tauglichkeit auch für (schnelle) sitzer.....

Micha, seit wann ist Dein Jet schnell ?    

Oder lag es an der netten Beifahrerin dass Du mein Kielwasser genossen hast  ?

Viele Grüße







------------------------------
Moralische Entrüstung besteht zu 2% aus Moral, zu 28% aus Hemmungen - und zu 70% aus Neid :-))
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
jim beam
Hafensänger


Beiträge: 393
Ort: jetzt nur noch costa del sol



New PostErstellt: 20.06.06, 19:54  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

harharhar,
ich erinnere mal kurz daran ,dass ich der einzige war,der die scarab am sonntag eingeholt und übewrholt hab....yes


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Alex
Jet-Kenner


Beiträge: 37



New PostErstellt: 23.06.06, 15:26  Betreff:  Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

das wäre geil. wenn das klappt dann bin ich glaube ich jeden tag da.. wc wäre nicht schlecht, pommesbude muss nicht unbedingt sein. wenn vorhanden auch gut. preisvorstellung vielleicht ungefähr wie auf dem campingplatz.?!

gruß an alle





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
DerDoc
Jetboot.de-Redakteur


Beiträge: 304


New PostErstellt: 23.06.06, 20:07  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

@alex:

preis wie auf'm campingplatz - schön wär's......

wie soll das denn gehen ?

der campingplatz hat

1. die camper, die für dauerhafte einahmen sorgen

2. die touris von der fähre etc. die bei ihm was verzehren

3. das wasser umsonst (und ohne instandhaltung !!!!) vor der tür

ich denke, für so'ne geschichte muß man erheblich mehr kalkulieren





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Alex
Jet-Kenner


Beiträge: 37



New PostErstellt: 25.06.06, 08:33  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

hallo. wenn es soweit ist und man weiß bescheid, dann kann man nochmal über denn preis reden. das war nur ein kleiner anhaltspunkt sonst nichts.

gruß an alle





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Ghost
Jet-Verrückter


Beiträge: 152
Ort: Bielefeld



New PostErstellt: 25.06.06, 09:58  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

So ein See wäre echt HAMMER.






Fairness ist die Kunst,sich in den Haaren zu liegen,ohne sich gegenseitig die Frisur zu zerstören.
http://www.carookee.com/forum/jetski-treffen
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
jim beam
Hafensänger


Beiträge: 393
Ort: jetzt nur noch costa del sol



New PostErstellt: 28.06.06, 18:29  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

möchte auch mal meinen senf loswerden.
also zunächst wie ich geschrieben habe ,besteht auch bei mit grosses interesse ,trotz weiter anreise.
zur lokalität und zum preis möchte ich folgendes vorschlagen:
wir sind alle alt genug und haben jeder seine kontakte,also könne wir das meiste sicher selbst erledigen,wie rampen bauen,slipanlage usw.
auch ein grillplatz sollte natürlich her.
allerdings wird der see ja in einer serh ruhigen ecke oder zumindest industriegebiet liegen um keinen zu stören.
also ist es sehr einsam und deswegen werden eines tages auch vandalen anrücken um alles sinnlos kaputt zumachen.
daher sollten die dort installierten sachen sehr massiv oder eben sehr einfach gehalten werden.
so denke ich zb für die toliette einen baucontainer oder kleinen überseecontainer umzubauen.die bekommt man nicht so leicht auf  und kaputt.
pommes bude etc würde ich komplett weglassen.
es sollte in erster linie vieleicht ein see sein dessen erfolg erstmal in seiner art selber liegt und daher nicht mit  "attraktionen " aufwarten muss,die evntl  auch kostenintensiv wären.
aus meiner sicht daher folgende "ausstattung" :
1. breite und flache befestigte rampe
2. kleiner uferbaschnitt mit sand zum "draufrutschen"
3. oben genannte toilettenmöglichkeit oder ähnliches
4. einen sehr simplen unterstand ,damit wenns ma regnet nicht gleich alle nass weden
5. rampen und bojen die definitv diebstahlsicher siind oder so schwer sind dass sie nur aufwendig transportiert werden können.
6. zaun (wie auch immer) aus versicherungs-und rechtlichen gründen.


mahlzeit



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Jens Jetbootzentrum Lausitz Team
Gast
New PostErstellt: 03.07.06, 22:44  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo

Wir haben bereits einen Jetski-See und können euch sagen das eine Tageskarte für 30€ und + Jahreskarten für 200 und + nicht realisierbar ist .

Solch ein See ist immer nur als Kombination realistisch.
WC - Service-Gebäude - Feuerstelle - Campplatz - ... ist pflicht .

In Deutschland reicht es aber nicht nur einen see zu bekommen sondern auch die Auflagen zu erfüllen .
Versicherung und Haftung : es reicht nicht nur ein Schild aufzustellen.

Wenn ihr lust habt könnt ihr uns mal besuchen, im Jetbootzentrum Lausitz
zwichen Berlin und Dresden ( www. jetbootzentrum-lausitz.com )
wir haben sogar einen Trainingsbereich für Kinder und Jugendliche und einige Rennteams trainieren auch regelmäßig im Bojenkurs bei uns.

Am 29.-30. Juli 2006 ist bei uns das Jetbootfestival und
am 26.-27. August 2006 ist bei uns ein Jetski Freestyle - Trainingscamp mit dem Trainer Marc Sickerling ( Infos und Anmeldung unter www.jetbootzentrum-Lausitz.com )

So schluß jetzt mit unserer Werbung.
Fazit: hinter solch ein projekt steckt ne menge Arbeit die keiner sehen mag.
Für weitere Antworten und Erfahrungen stehen wir gern zur Verfügung.

MFG

Jens vom Jetbootzentrum-Lausitz TEAM
nach oben
RickRoy
Jetboot.de

Moderator

Beiträge: 1945
Ort: Düsseldorf



New PostErstellt: 04.07.06, 11:20  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hi Jens,

danke für die Infos. Ist ein weiter Weg, das wissen wir, deshalb auch meine Skepsis.

Nur wir können nicht jedes Mal 600 KM fahren um bei Dir ein paar Ründchen zu drehen (auch wenns schön wäre)

Ich denke auch dass sich die Gebühren eher im Bereich der A1 Speedworld mit 700 Euro im Jahr bewegen würden. Tageskarte dort 80 Euro (wenn ich mich recht entsinne - Albert, kannst Du helfen?).



:: Fast. Faster. Jetboot.de ::


[editiert: 04.07.06, 11:21 von RickRoy]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5
Seite 2 von 5
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com

Layout © subBlue design