Jetboot.de

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Jetski-See in Nordrhein-Westfalen

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5
Autor Beitrag
jim beam
Hafensänger


Beiträge: 393
Ort: jetzt nur noch costa del sol



New PostErstellt: 04.07.06, 15:45  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

hey jensemann,
schau doch mal in den "lausitz"-thread ,da haben sie doch schon einige zusammengetan.
wir werden euch mal gehörig auf die bude rücken (zum festival)


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
tomx3
Gast
New PostErstellt: 04.07.06, 16:50  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo zusammen

Tageskarte in der Speedworld 40 Euro.Naja ich meine kosten hat man sicherlich schon einige aber 700 Euro???Warum denn auch gleich so gross auffahren,mit wc,service,Camping,u.s.w. Das es auch anders geht sieht man doch in Holland.Und wenns wirklich gut angennomen wird kann man ja immer noch "anbauen".Hauptsache ein see mit Bojen Wo man legal fahren darf.


Tomx3
nach oben
jim beam
Hafensänger


Beiträge: 393
Ort: jetzt nur noch costa del sol



New PostErstellt: 04.07.06, 17:16  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

frage mal grundsätzlich:
was ist denn wenn der see auf einem privatgrundstück liegt und der besitzer es erlaubt????
denke da an was bestimmetes,ist aber leider nicht in kölle sondern mehr owl.
da fährt ein bauunternhemer auch auf seinem eigenen see.....


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Christian D.
Ddorf-Strecken-Retter


Beiträge: 1999
Ort: Düsseldorf



New PostErstellt: 04.07.06, 17:45  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

    Zitat: jim beam
    frage mal grundsätzlich:
    was ist denn wenn der see auf einem privatgrundstück liegt und der besitzer es erlaubt????
    denke da an was bestimmetes,ist aber leider nicht in kölle sondern mehr owl.
    da fährt ein bauunternhemer auch auf seinem eigenen see.....

Hallo Micha, wahrscheinlich nach dem Motto "wo kein Kläger, da kein Richter"

Für kleines Geld Baggersee pachten geht auch, denke jedoch da sind Probleme vorprogramiert, gerade wenn es dann doch mehr Nutzer werden.

Viele Grüße

P.S. Hoffe Du hast Deine Klamotten zurück - ein Kumpel vertreibt jetzt Tabletten gegen Alzheimer über´s Web   







------------------------------
Moralische Entrüstung besteht zu 2% aus Moral, zu 28% aus Hemmungen - und zu 70% aus Neid :-))
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Jetbootzentrum Lausitz Team
Gast
New PostErstellt: 04.07.06, 18:10  Betreff:  Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo Jim beam

Es giebt in Deutschland kein Privatgewässer das Grundstück kann privat sein ( z.B. der Boden / Grund ) Das Wasser gehört immer dem Bund oder dem Land.
LEIDER sonst währe es sehr leicht.

Achtung !
Ihr dürft nicht den Umweltschutz vergessen oder den Lärm ( leider )
nach oben
BlasterMaster
Ehemaliges Mitglied



New PostErstellt: 05.07.06, 09:00  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Für die Nutzung eines *privaten* See's ist die *OBERE WASSERBEHÖRDE* zuständig...... und die kneift regelmässig die Beine zusammen.

Bin mir nicht ganz sicher ob bei denen das Fragen nicht schon was kostet.

Die Chancen so eine Genehmigung zu bekommen sehe ich eher als sehr gering ein.

Wenn dir der Eigentümer erlaubt auf dem See zu fahren ist es noch lange nicht AMTLICH....

Deutschland eben.

Gruss UWE





Freeride Rules- 100% FUN!
Alle denken nur an sich, ausser ich, ich denk an mich
nach oben
jim beam
Hafensänger


Beiträge: 393
Ort: jetzt nur noch costa del sol



New PostErstellt: 07.07.06, 10:00  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

ja hab mir schon sowas gedacht.allerdings sagt der bau typ ,dass es "sein " see ist,eine kiesgrube der er hat ausheben und dann fluten lassen.
na ja ,er ist halt arbeitgeber für den halben ort, da wird es wohl für ihn gehen


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Carder
Jet-Profi


Beiträge: 91
Ort: Haan



New PostErstellt: 16.11.10, 16:46  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

wat is den jetzt mit einem See bei köln-düsseldorf ?





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
KaiV
Jet-Maniac


Beiträge: 991
Ort: Mainz



New PostErstellt: 16.11.10, 19:42  Betreff: Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

stimmt, was ist eigentlich aus der Sache von vor 4 Jahren geworden...?


____________________
JetSki Fahrer sind harte Burschen, sie fahren bei jedem
Wetter.......außer.....es ist kalt oder regnet.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Vollderheld
Jet-Profi


Beiträge: 86
Ort: Dormagen



New PostErstellt: 16.11.10, 20:06  Betreff:  Re: Jetski-See in Nordrhein-Westfalen  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Laß uns eine Verdammte Halle mieten,und da eine riesen Pool reinbauen...



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5
Seite 3 von 5
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com

Layout © subBlue design