Schüßler Mineralstoffe

Adler Pharma
Produktion und Vertrieb GmbH
Brucker Bundesstraße 25 A
A-5700 Zell am See - Österreich

Telefon 0043 (0) 6542/55044
Telefax 0043 (0) 6542/550444

[email protected]
www.adler-pharma.at
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Pflegestrategie bei unreiner Haut

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
gertraud.s.
Moderatorin des Forums

Mitglied

Beiträge: 6007

New PostErstellt: 30.06.17, 09:14  Betreff: Pflegestrategie bei unreiner Haut  drucken  weiterempfehlen

Eine sehr erfolgreiche Strategie samt Pflegepaket bei unreiner Haut hat sich jahrelang bewährt:

  • Gründliche Reinigung des Gesicht mit FACE CLEAN– dem milden, veganen Waschgel.

  • Anschließende Anwendung mit dem milden Gesichtstonikum FACE FRESH. Es erfrischtwunderbar und wirkt leicht desinfizierend durch den Gehalt an Teebaumöl.

  • Anschließende Pflege der Haut mit dem Cremegel SEBORIVE.
Unreine Haut, Mitesser und Pickel weisen auf einen dringenden Mineralstoffbedarf hin. Das Cremegel enthält alle hoch verdünnten Mineralstoffe, die benötigt werden, wenn man zu unreiner Haut neigt. Das Cremegel ist nur leicht rückfettend und daher für fette Haut bestens geeignet.

  • Sollte die Gesichtshaut nach der Pflege mit Seborive noch spannen, dann ist es empfehlenswert, die Gesichtscreme Aquarich® zusätzlich zu verwenden.

  • Aus eigener Erfahrung mit Familienmitgliedern und Seminarteilnehmern kann ich noch einen besonderen Tipp für Make-Up-Anwenderinnen berichten. Hier ist es von besonderer Wichtigkeit eine besonders gut einziehende Creme als Unterlage vor dem Make-Up aufzugetragen. Ich habe vorgeschlagen, es mit der Creme CouBeVen zu versuchen. Es hat sich herausgestellt, das die CouBeVen in ihrer Konsistenz hervorragend geeignet ist, um danach Make-Up aufzutragen. Sie enthält auch viele Mineralstoffe, die bei unreiner Haut nötig sind, um dem entgegenzuwirken. Viele meiner jungen Kursteilnehmerinnen und Klientinnen schwören mittlerweile auf die Ausweichmöglichkeit.

Sommerliche Grüße,
Gertraud



„Es ist ganz und gar unmöglich, in irgend einer menschlichen Aktivität das geistige vom körperlichen Geschehen zu trennen.“ F.M. Alexander



Dateianlagen:

18765762_1444492882276442_4355399588578038314_n.jpg (27 kByte, 480 x 228 Pixel)
speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber