Schüßler Mineralstoffe

Adler Pharma
Produktion und Vertrieb GmbH
Brucker Bundesstraße 25 A
A-5700 Zell am See - Österreich

Telefon 0043 (0) 6542/55044
Telefax 0043 (0) 6542/550444

[email protected]
www.adler-pharma.at
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Liz

Mitglied

Beiträge: 935

New PostErstellt: 15.07.08, 17:11     Betreff: Re: Meine Erfahrungen mit Schüßler Salzen & Evocell (von Liz)

Teil 1:

Ich, 55 Jahre, und wie ich überhaupt zu den Schüßler Salzen kam.
..eigentlich wie die Jungfrau zum Kind...

Meine Nachbarin hat eine Freundin die sich mit SS und Globulis gut auskennt und sie hatte meiner Nachbarin für irdendetwas , ich weiß nicht mehr wofür, Schüßler Salze empfohlen.
Sie hatte diese Salze und auch die Menge die sie nehmen sollte vorher „ausgependelt“ mit einem messingfarbenen metallenen Gegenstand.
Neugierig wie ich war, fragte ich natürlich nach, wie so was wohl gehe.
Das Pendel meiner Nachbarin, sie hatte auch eins, war schnell zur Hand und so wurde bei mir auch lustig drauf los gependelt.
Ich musste mir das grinsen verkneifen, denn irgendwie war das Ganze für mich wie ein Hokuspokus.
Ich stehe mit beiden Beinen im Leben und mir macht so schnell keiner ein X für ein U vor.
Ich bin aber auch offen für Neues. Bei mir wurden dann von meiner Nachbarin einige Salze erpendelt, die ich bräuchte.
Dann gab sie mir ein kleines dünnes Buch über Antlitzdiagnostik.
Das habe ich natürlich gelesen und war schon irgendwie fasziniert was es nicht alles gibt. Dann ging es ans Stöbern im Internet .
Durch Zufall fand ich dann dieses Forum.
Ich habe viele Berichte hier gelesen und so langsam glaubte ich auch, das da was dran sein kann.“
So viele Leute können sich nicht irren“ hab ich gedacht.
Ja, kurz und gut, ich meldete mich im Forum an und hatte sofort eine ,für mich sehr wichtige Frage: „Kann man mit SS abnehmen?“
Ich wurde daraufhin so gut betreut von all den lieben Forummitgliedern und Lesern, das ich mich entschloß, es auszuprobieren.
Zuerst mit der Entschlackungskur.Ende Mai 2007.
Dann hatte ich noch ein Problem. Die Wechseljahresbeschwerden.
Ich bin kein Freund von Medikamenten und erst recht nicht von Hormonen.
Habe also alles tapfer ertragen. Die Knochenschmerzen, die Hitzewallungen, eben alles was so Hormonstörungen mit sich bringen.
Ich habe dann im Forum nachgefragt, ob es auch Schüssies gibt die dabei helfen.
Oh Wunder, es gibt sie. Die Nr. 25. Nach einiger Zeit der Einnahme war ich ein ganz anderer Mensch. Ich konnte nachts wieder schlafen.
Die Hitze hatte sich in Wärme verringert und dadurch wurde ich nicht mehr wach sondern schlief über diese leichten Wärmewellen wieder ein.
Ich war ja auch nicht mehr nass geschwitzt. Man kann sich nicht vorstellen, welch eine Erleichterung das war.
So nahm ich also fleißig die Entschlackungskur und die Nr. 25
Nach einer Woche hatte ich dann schon 3 Pfund abgenommen.
Ich schrieb einen ersten Erfolgsbericht.

„Mit SS abgenommen“.

Die Reaktionen waren sehr erfreulich für mich. Mir wurde zum Erfolg gratuliert und so war ich natürlich weiter motiviert.
(wen interessiert es im normalen Leben, ob man ein Kilo mehr oder weniger hat? – niemanden!) im Forum aber interessierte es viele!
Ich war nicht alleine, andere wollten auch abnehmen und so tauschte man sich aus.

Am 21.6. stellte ich dann, als ich nach 3 Wochen 3 kg abgenommen hatte, und aus essen war, ein erstes Foto ein. Nur so zum Spaß.



man sollte mindestens 1x täglich herzhaft lachen


1.-Fischplatte Kopie.jpg (87 kByte, 212 x 294 Pixel)
speichern

2-rechterArm21.6 Kopie.jpg (159 kByte, 400 x 555 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

3-linkerArm21.6 Kopie.jpg (152 kByte, 415 x 468 Pixel)
speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 504 von 1.551
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber