GEMEINSAM gegen das SCHORNSTEINFEGER-SONDER-RECHT
SFR-REFORM
  SchornsteinFegerRechts-Reform
Forum zur Wahrung der Bürgerrechte
Das Forum diente dem Informations- und Meinungsaustausch zum Thema Schornsteinfeger-Recht. Es sollte denjenigen, die an einer Reform dieses einmaligen Monopols interessiert sind, auch eine Möglichkeit bieten, sich lokal und überregional zu verknüpfen und gemeinsame Aktionen vorzubereiten.
Wegen einer chronischen Internet-Allergie wird es vom ursprünglichen Admin aktuell nicht gepflegt.
Wenn jemand die Verwaltung des Forums übernehmen möchte, der Admin freut sich auf einen entsprechenden ANRUF.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Admin
Administrator

Beiträge: 608


New PostErstellt: 24.10.10, 19:20     Betreff: Re: Alles Gute und viel Erfolg

Finger-Stempeln für kleine Künstler-...
Für den Gästebucheintrag:

    Zitat: listig
    Ein hier schreibender Hr. J. D. aus Bayern publiziert in diversen Foren von rechten Burschenschaften (Burschenschaft > Jungefreiheit).

    Dort kann nur der schreiben, der auch mal Mitglied dieser Burschenschaft war !!!
gilt im Prinzip das, was bereits zu den Kurzkommentaren "feger" angemerkt wurde. Welchen Sachverhalt will uns der Schreiber mitteilen?

Aus meiner Sicht (Admin) ist es in einer freiheitlichen Demokratie eine Selbstverständlichkeit, dass jedermann seine Meinung in beliebigen Foren kundtun kann. Ich kann und will nicht beurteilen, welches Forum "RECHTS" und welches eher "LINKS" orientiert ist. Zumal dies auch völlig egal sein kann. Es kommt, wenn überhaupt, nur darauf an, was behauptet wird und ggf. in welcher Form dies erfolgt.

Ob Hr. J.D. jemals Mitglied in einer Burschenschaft war, kann ich nicht beurteilen. Mir ist aber auch nicht klar, was dies mit dem hier diskutierten Thema und Problem zu tun haben soll.

Sollte der Verfasser "listig" versucht haben, Hr. J.D. in eine rechte Ecke rücken zu wollen, so dürfte jedem, der die Schornsteinfeger-Problematik etwas verfolgt, klar sein, dass ein Angriff auf ein uraltes Gesetzes-Konstrukt, das eben seinen Ursprung in der NS-Zeit hatte, gerade ein Beleg dafür ist, dass sich jemand kritisch mit den Überbleibseln der Vorkriegszeit auseinander setzt.

Statt sich somit mit recht widersprüchlichen Aussagen zu beteiligen, würde ich den Teilnehmer "listig" auffordern, doch mal etwas Sachliches zum Thema beizutragen.

Trotz der Anregung, den zitierten Beitrag zu entfernen, möchte ich ihn dennoch in dieser Diskussionslinie stehen lassen, da er ein gutes Beispiel dafür ist, welche Bemerkungen in der Sache nicht weiterhelfen. Auf der anderen Seite sehe ich aber auch keine Überschreitung zulässiger Diskussionsgrenzen, zumal Hr. J.D. ja jederzeit die Möglichkeit hat, Stellung zu nehmen und auch nichts behauptet wurde, das ehrverletzend sein könnte.

Ich (Admin) stehe inhaltlich voll hinter der von Hr. J.D. geäußerten Kritik an einem völlig überholten Gesetz mit Wurzeln in der NS-Zeit. Statt ihn zu kritisieren, sollte eher anerkannt werden, dass es in einer freiheitlichen Demokratie gerade darauf ankommt, in allen denkbaren Medien auf Mißstände hinzuweisen. Der Versuch, Hr. J.D. in persona anzugreifen, dürfte eher den Schreiber "listig" diskreditieren. Jeder, der sich einmal mit Argumentationstechniken beschäftigt hat, wird schnell erkennen, dass nur derjenige, der KEINE Argumente in der Sache hat, versucht ist, seine schwache Position durch Angriffe gegen eine Person zu verschleiern. Blöd nur, wenn diese Taktik aufgedeckt wird.

Also "listig": Statt schwacher Bemerkungen zu einer Person - Wo bleibt die SACHLICHE Stellungnahme zum Thema ???



Thomas W. Müller
Wiesbaden (OT Mz-Kostheim)
Tel.: (06134) 56 46 20
Mail:


____________________
Thomas W. Müller
Wiesbaden (OT Mz-Kostheim)
Tel.: (06134) 56 46 20
Mail:

Aus technischen und persönlichen Gründen werden MAILS aktuell NICHT regelmäßig abgerufen und bearbeitet. Bei aktuellen Fragen daher bitte ANRUFEN !
Ich freue mich über persönliche Kontakte


GEGEN Sonder-Rechte für Schornsteinfeger / Kaminkehrer,
FÜR die Verfassung, Grundrechte und Bürgerrechte.


[editiert: 24.10.10, 19:21 von Admin]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 484 von 513
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj