Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
GEMEINSAM gegen das SCHORNSTEINFEGER-SONDER-RECHT
SFR-REFORM
  SchornsteinFegerRechts-Reform
Forum zur Wahrung der Bürgerrechte
Das Forum diente dem Informations- und Meinungsaustausch zum Thema Schornsteinfeger-Recht. Es sollte denjenigen, die an einer Reform dieses einmaligen Monopols interessiert sind, auch eine Möglichkeit bieten, sich lokal und überregional zu verknüpfen und gemeinsame Aktionen vorzubereiten.
Wegen einer chronischen Internet-Allergie wird es vom ursprünglichen Admin aktuell nicht gepflegt.
Wenn jemand die Verwaltung des Forums übernehmen möchte, der Admin freut sich auf einen entsprechenden ANRUF.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Gästebuch

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Autor Beitrag
Jolly
Gast
New PostErstellt: 14.04.11, 13:37  Betreff:  Gästebuch  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Also das mit mit Gästebuchgruppe und Gästebuchthema ist mir zu umständlich. Jetzt gibt es wieder ein GÄSTEBUCH im Gästebuch ;-)

Ich habe in anderen Gästebüchern schon manchen Kommentar geschrieben, der dann leider vom Forenverwalter nicht freigeschaltet wurde. Dem hat halt meine Kritik nicht gepasst.

Ich hoffe, hier fliegen Beiträge nicht gleich wieder raus, nur weil man nicht die gleichen Plattheiten wiederholt, die der Verwalter gern hören möchte.

Die Schornsteinfeger sind ein Problem. Deren ständig steigende Gebühren sind ein Problem. Dem kann man aber nicht nur mit NAZI- und STASI-Vergleichen entgegentreten. Es muss in diesem Land doch auch noch Politiker oder Richter geben, die dem Treiben der Bezirksabzocker mal ein Ende bereiten.
nach oben
Joachim Datko
Stamm-Mitglied

Beiträge: 53
Ort: Regensburg



New PostErstellt: 14.04.11, 18:52  Betreff: Re: Gästebuch  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Jolly
    Also das mit mit Gästebuchgruppe und Gästebuchthema ist mir zu umständlich. Jetzt gibt es wieder ein GÄSTEBUCH im Gästebuch ;-)

    Ich habe in anderen Gästebüchern schon manchen Kommentar geschrieben, der dann leider vom Forenverwalter nicht freigeschaltet wurde. Dem hat halt meine Kritik nicht gepasst.

    Ich hoffe, hier fliegen Beiträge nicht gleich wieder raus, nur weil man nicht die gleichen Plattheiten wiederholt, die der Verwalter gern hören möchte.

    Die Schornsteinfeger sind ein Problem. Deren ständig steigende Gebühren sind ein Problem. Dem kann man aber nicht nur mit NAZI- und STASI-Vergleichen entgegentreten. Es muss in diesem Land doch auch noch Politiker oder Richter geben, die dem Treiben der Bezirksabzocker mal ein Ende bereiten.


Leider kann man sich auf die Politiker und Behörden nicht verlassen.

Solange die Bürger nicht massiv Druck machen, folgen die deutschen Politiker den Lobbyisten. Die letzten Änderungen bei der von den Nazis deutschlandweit eingeführten "Schornsteinfegergesetzgebung" tragen meiner Ansicht nach die Handschrift der Bezirksschornsteinfeger. Die zuständigen Bundeswirtschaftsminister waren der Müllermeister Glos und der Adelige zu Guttenberg, beide CSU. Der Background der Bundeswirtschaftsminister sagt meiner Ansicht nach alles.
 
Dr. Dr. Horst Poller von Haus und Grund Württemberg hat die Schornsteinfeger ein Symbol für nutzlose Beschäftigung, für Monopolisten und für Lobbyisten genannt.

Die Behörden behandeln die Schornsteinfeger wie heilige Kühe. Das System ist so, wie es von der nationalsozialistischen Regierung angelegt wurde ein perfektes bürokratisches Instrument. Der damalige Reichskanzler war ohne Schulabschluss, entsprechend waren damals auch die Gesetze.

Dr. Hopf hat sich in Münster ein Gerichts-Strafe eingehandelt, weil er sich gegenüber einer Behörde ungehörig ausgedrückt hat:
Siehe: Schornsteinfeger-Horror






Joachim Datko, Ingenieur, Physiker
Interessengemeinschaft gegen das Schornsteinfeger-Monopol Sektion Bayern
Portal: http://www.kontra-Schornsteinfeger.de
Forum: http://www.Schornsteinfeger-ko.de


[editiert: 14.04.11, 21:51 von Joachim Datko]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
feger
Gast
New PostErstellt: 15.04.11, 06:29  Betreff: Re: Gästebuch  drucken  weiterempfehlen

Datko,go home . . .
nach oben
Admin
Administrator

Beiträge: 608
Ort: 55246 Wiesbaden (Mz-Kostheim)



New PostErstellt: 15.04.11, 12:07  Betreff: Re: Gästebuch  drucken  weiterempfehlen

@Jolly
Wenn's glücklich macht ...
Hier wird so schnell nichts gelöscht. Nur Beleidigungen, Diffaminierungen und sonstige RECHTSWIDRIGE Inhalte werden NICHT geduldet.
Im Inhalt frei, im Stil bitte zivilisiert !

@feger
Ach wie wär' es doch so schön, könnt' ich mal was Neues seh'n !!!



____________________
Thomas W. Müller
Wiesbaden (OT Mz-Kostheim)
Tel.: (06134) 56 46 20
Mail:

Aus technischen und persönlichen Gründen werden MAILS aktuell NICHT regelmäßig abgerufen und bearbeitet. Bei aktuellen Fragen daher bitte ANRUFEN !
Ich freue mich über persönliche Kontakte


GEGEN Sonder-Rechte für Schornsteinfeger / Kaminkehrer,
FÜR die Verfassung, Grundrechte und Bürgerrechte.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
feger
Gast
New PostErstellt: 15.04.11, 17:05  Betreff: Re: Gästebuch  drucken  weiterempfehlen

Datko,go home vielleicht?
nach oben
Rotzfrech
Experte

Beiträge: 166
Ort: Bei Saarbrücken


New PostErstellt: 24.04.11, 12:38  Betreff: Re: Gästebuch  drucken  weiterempfehlen

Hallo feger,
ich dachte, dass Sie hier mitarbeiten wollten. So hatte es sich jedenfalls in einem Beitrag von Ihnen angehört. Haben Sie alle Hühnereier in den Thermen, Brennern, Kaminen und Abzugshaupen gefunden? In einem Arbeitsblatt des ZIV finden Sie noch mehr Verstecke, meistens sind es ja die weiß gefärbten Dohlen-Eier. Falls Sie das Arbeitsblatt nicht finden sollten, fragen Sie den Meister-Feger.
Haben Sie sich heute schon  Eierlikörchen gegönnt?

Schöne Ostertage wünscht
Rotzfrech


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Irgendwer
Gast
New PostErstellt: 24.04.11, 14:59  Betreff:  Re: Gästebuch  drucken  weiterempfehlen

Jetzt habe ich endlich den Sinn von Ostern erkannt.
Wir verstecken Ostereier im Kamin, die der Schornsteinfeger dann bei seinem nächsten Besuch finden muss.
Anhand der anzahl gefundener Eier lässt sich so auch die Qualität der Fegerarbeit beurteilen:
Kein Ei = Mangelhaft
1 Ei = Schlampig
2 Eier = Ausreichend
3 Eier = Befriedigend
4 - 5 Eier = Gut
Mehr Eier = Satt
nach oben
feger
Gast
New PostErstellt: 25.04.11, 05:48  Betreff: Re: Gästebuch  drucken  weiterempfehlen

Ihr seid schon tolle Typen . . . Es heisst übrigens Abzugshauben
nach oben
Irgendwer
Gast
New PostErstellt: 25.04.11, 13:04  Betreff: Re: Gästebuch  drucken  weiterempfehlen

Ich hoffe, "feger" haben demnächst mehr Probleme, als sich über Tippfehler auszulassen.
nach oben
Admin
Administrator

Beiträge: 608
Ort: 55246 Wiesbaden (Mz-Kostheim)



New PostErstellt: 30.04.11, 14:18  Betreff: Doppelter Eintrag gelöscht  drucken  weiterempfehlen

Der Eintrag:
    Zitat: Hintergrund
    Wer macht mit und ist auch dagegen ????
    WZGBek 1936-09-15
    "... Warenzeichengesetz über amtliche Prüf- und Gewährzeichen ..."

wurde von mir an dieser Stelle glöscht, da er als eigenes Thema wortgleich ein zweites Mal eingestellt wurde.
Siehe: http://www.carookee.com/forum/sfr-reform/11/27788826.0.30115.html




____________________
Thomas W. Müller
Wiesbaden (OT Mz-Kostheim)
Tel.: (06134) 56 46 20
Mail:

Aus technischen und persönlichen Gründen werden MAILS aktuell NICHT regelmäßig abgerufen und bearbeitet. Bei aktuellen Fragen daher bitte ANRUFEN !
Ich freue mich über persönliche Kontakte


GEGEN Sonder-Rechte für Schornsteinfeger / Kaminkehrer,
FÜR die Verfassung, Grundrechte und Bürgerrechte.


[editiert: 30.04.11, 14:29 von Admin]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Seite 1 von 2
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj