GEMEINSAM gegen das SCHORNSTEINFEGER-SONDER-RECHT
SFR-REFORM
  SchornsteinFegerRechts-Reform
Forum zur Wahrung der Bürgerrechte
Das Forum diente dem Informations- und Meinungsaustausch zum Thema Schornsteinfeger-Recht. Es sollte denjenigen, die an einer Reform dieses einmaligen Monopols interessiert sind, auch eine Möglichkeit bieten, sich lokal und überregional zu verknüpfen und gemeinsame Aktionen vorzubereiten.
Wegen einer chronischen Internet-Allergie wird es vom ursprünglichen Admin aktuell nicht gepflegt.
Wenn jemand die Verwaltung des Forums übernehmen möchte, der Admin freut sich auf einen entsprechenden ANRUF.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Rotzfrech
Experte

Beiträge: 166

New PostErstellt: 28.07.11, 09:42     Betreff: Re: Sicherheit rund um den Kamin

USA - Der ganze Westen: Das komplett...
Mein Beitrag unten wurde auch in einem anderen GB veröffentlicht. Durch dieses schlimme Unglück in Berlin wurde wieder einmal bewiesen, dass die Kontrollen durch den Schornsteinfeger kaum der Sicherheit dienen. Nach meinem Kenntnisstand sollen die Mieter in diesem Haus verpflichtet gewesen sein, jährlich eine Kontrolle der Thermen, auf eigene Rechnung, durch einen Fachbetrieb durchführen zu lassen. Unter Fachbetrieb ist nicht der Kaminkehrerbetrieb gemeint.Schlimm ist es, dass sich die Feger nun profilieren wollen. Auf Kosten toter Menschen! Was soll man davon halten?


6 Tote in Berlin!

Angeblich stammt die Heizung noch aus der DDR Fabrikation. Die Wohnung
soll nur kurz leer gestanden haben. Sie soll in einem schlechten Zustand
gewesen sein. Die Vormieterin solle sich gewundert haben, dass eine
solche Wohnung so kurz nach ihrem Auszug wieder vermietet wurde. Das
bedeutet, dass die Anlage doch mindestens im Rhythmus vor 1 Jahr durch
die Scheindienstleister-Kontrolle oblag. In der Presse wurde ein
Rhythmus von einer Kontrolle nach 2 Jahre angegeben. DDR-Anlagen und
Brennwertanlagen, vor 20 Jahren? Da kommen Klapperstorch und Christkind
mit dem Osterhasen zum gemeinsamen Date? Als schlimm betrachte ich es,
dass kurz nach der Bekanntgabe dieses Unglücks, ein wohl Presse-Schofi
sich als vermeintlicher Retter demonstrierte und ein altes Vogelnest als
Ursache für dieses Leid im Fernsehen vortäuschen wollte. Nun wird
versucht, alle Schuld von den Kontrollorganen, dazu zählen die
Glücksbringer obendrein als erster Stelle, auf andere abzuwälzen. Als
weitere Quelle empfehle ich das Tagesblatt Berlin. Interessant ist auch,
dass man nun versucht, die vorher angesagten Co-Todeszahlen in der BRD
zu reduzieren. Sonst hieß es, dass man in Deutschland zwischen 400-600
Toten durch den Co-Tod zu vermelden habe, jetzt liegt man plötzlich im
einstelligen Zahlenbereich. Wie falsch geht es noch?? Ich bin gespannt,
was die Staatsanwaltschaft so noch alles ermittelt. Sicherlich wird die
die IG-Berlin berichten.



Leute, aufwachen!!!! Auch in der Fegerfront. Ihr Schofis seid nicht mehr tragbar. Und jetzt muss ich mich wieder abregen.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 275 von 513
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj