Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
GEMEINSAM gegen das SCHORNSTEINFEGER-SONDER-RECHT
SFR-REFORM
  SchornsteinFegerRechts-Reform
Forum zur Wahrung der Bürgerrechte
Das Forum diente dem Informations- und Meinungsaustausch zum Thema Schornsteinfeger-Recht. Es sollte denjenigen, die an einer Reform dieses einmaligen Monopols interessiert sind, auch eine Möglichkeit bieten, sich lokal und überregional zu verknüpfen und gemeinsame Aktionen vorzubereiten.
Wegen einer chronischen Internet-Allergie wird es vom ursprünglichen Admin aktuell nicht gepflegt.
Wenn jemand die Verwaltung des Forums übernehmen möchte, der Admin freut sich auf einen entsprechenden ANRUF.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Nachdenker
Mitglied

Beiträge: 27

New PostErstellt: 25.09.11, 09:19     Betreff: Re: Pressemitteilung zu Ersatzvornahme am 23.09.11

Weider Shaker "
Hallo,

meine Frau und ich fühlen uns nun sehr viel sicherer in unserem Haus ;-) - Quatsch, wir haben uns schon immer sicher gefühlt, denn die Heizung wurde in diesem Jahr wieder ihrer jährlichen Wartung durch einen FACHKOMPETENTEN Meister unterzogen. Der Obermeister der Fegerinnung ist der Meinung, dass die Feger durch die Messung die Betriebssicherheit überprüfen können. Da könnte man das große Lachen bekommen, aber das vergeht einem, weil die Propaganda der Feger genau dies "unter die Leute bringt" und viele es glauben. Die Lobbyarbeit der Feger bei den Politikern tut seinen Teil dazu, dass man, ohne sich am Stand der Technik zu orientieren, das Einkommen der Feger sicherstellt. Ich möchte auch einen Lobbyisten finden, der dafür sorgt, dass mein Einkommen über Jahre hinaus garantiert ist und sich ständig MEINEN Bedürfnissen anpasst. ;-)

Es ist schon erstaunlich, wie die Verwaltung des Landkreises und die Justiz des Lesens unfähig scheinen. Es gibt keine rechtliche Basis für diese Zwangsmaßnahmen.

Das Verwaltungsgericht hatte einige Tage vor der Zwangsmaßnahme die Fortführung des Eilverfahrens "angeregt", meine Antwort ist hier zu finden http://blog.edv-rsimon.de/?p=501. Irgendjemand muss denen doch den Termin "gesteckt" haben oder lesen - vielleicht klappt das ja in meinem Blog, wenn schon nicht in den Gesetzestexten ;-) - diese Personen mein Blog?

Ich hatte mal angefangen alle Dokumente, die mit dem rechtsunfähigen Feuerstättenbescheid entstanden sind, als Übersicht zusammenzutragen. Aktuell ist der Stand März 2011, ich muss mich in nächster Zeit an die Aktualisierung machen. Ist schon ein zeitlicher Aufwand, denn die Dokumente in den Spalten sollen die einzelnen "Verfahrensstränge" darstellen. Wenn ein neues Verfahren "anläuft" muss ich die gesamte Tabelle überarbeiten, ich hoffe aber das im Oktober zu schaffen. Wer den bis zum März schon sehr umfangreichen Dokumentendschungel sich anschauen möchte, gerne hier http://edv-rsimon.de/blog/zusatz/uebersicht.html

Man darf sich durch die rechtswidrigen Vorgänge nicht aus der Bahn werfen lassen, es gibt sehr viele Mitstreiter und Bürger, die das Unrecht erkennen. Viele trauen sich verständlicherweise nicht selbst aufzubegehren. Alle sollten sich aber zusammentun, denn eine große Gemeinschaft mit dem Ziel das SONDERRECHT der Schornsteinfeger zu beseitigen kann viel bewirken.

Bis bald in einer Zwangsfeger bereinigten Zeit. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Gruß Rainer Simon






[editiert: 25.09.11, 09:20 von Nachdenker]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 33 von 68
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj