Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.

Geld verdienen im Internet

  Auswandern

Zur Homepage von Auswandern-aktuell.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen
Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Morgaine
Neuzugang


Beiträge: 4


New PostErstellt: 10.09.08, 16:10  Betreff: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo @ all,

bin heute hier in's Forum gestolpert und dachte ich setz mal eine "Suchanzeige" rein. :o)

Ich bin interessiert Leute kennenzulernen, die schon im Ausland leben und mir ein bisschen von ihrem Leben dort erzählen möchten.

Das Ganze soll ungezwungen ablaufen per Mail, Skype oder gern auch mal per Postkarte ;o)

Der Grund liegt in meiner Neugierde an fremden Kulturen /Ländern und dem Wunsch auch mal für längere Zeit im Ausland zu leben.

Falls jemand Lust hat, wäre ich über eine private Nachricht sehr erfreut.

Lasst es Euch gut gehen und ich freu mich, wenn sich vllt. jemand findet.

LG Morgaine

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Anna_kl
User mit Goldstatus!!!


Beiträge: 760
Ort: Namibia



New PostErstellt: 10.09.08, 16:17  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

Das Chatten würde bei uns in Namibia schon an der schlechten (aber sauteuren) Internetverbindung scheitern. Was Erfahrungsberichte aus dem Ausland betrifft, findest Du hier im Forum einiges. Von mir beispielsweise zu Namibia. Wenn Dich etwas speziell interessiert, müßtest Du halt fragen. Es käme auch darauf an, welches Land Dich interessiert. Und da Du Deine "Anzeige" unter "Frauen im Ausland" reingesetzt hast, heißt das für mich, daß Du selbst auch im Ausland lebst. In welchem Land? Und Du willst nur mit Frauen kommunzieren?

Gruß
Anna


[editiert: 10.09.08, 16:18 von Anna_kl]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Morgaine
Neuzugang


Beiträge: 4


New PostErstellt: 10.09.08, 18:03  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Anna_kl
    Und da Du Deine "Anzeige" unter "Frauen im Ausland" reingesetzt hast, heißt das für mich, daß Du selbst auch im Ausland lebst.


Wieso?
Wie ich im Eingangspost schon geschrieben habe, such ich Leute (besser noch Frauen) die mir von ihren Erfahrungen/Leben im Ausland berichten möchten und mit deren Berichten ich auch ein bisschen meinen Horizont erweitern kann.

    Zitat: Anna_kl
    In welchem Land? Und Du willst nur mit Frauen kommunzieren?
    Gruß
    Anna
Immer schon in DE und ja primär bevorzuge ich Frauen, weil man da doch eher in einer Denke ist und die Männer meist nicht so den organisatorischen Teil des Lebens (egal in welchem Land) handlen.

;o)

LG Morgaine


[editiert: 10.09.08, 18:04 von Morgaine]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
siggi_siggi_siggi
User mit Goldstatus!!!


Beiträge: 645
Ort: Autonome Republik Krim/Ukraine


New PostErstellt: 10.09.08, 18:29  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

Hallo Anna,

    Zitat:
    Das Chatten würde bei uns in Namibia schon an der schlechten (aber sauteuren) Internetverbindung scheitern
Ein Chat benötigt nun wirklich nur so wenig Bandbreite, das geht sogar mit dem uralten Modem mit 9600 Baud. Ist es bei Dir die Unzuverlässigkeit der Verbindung oder bezahlst Du nach Zeit- und nicht nach Volumentarif?

Skype geht für eine Sprachverbindung ohne Probleme mit 128KBaud, mit Video 256KBaud, besser 512KBaud. Bei letzterem gibt es mit der richtigen Kamera zusammen sogar HD-Video, sprich 640*480 bei 30FPS! Skype hat i.a. eine bessere Qualität als VoIP.

Gruß
Siggi

P.S: Habe dieses Jahr das erste Mal eine Flat Rate mit 512KBaud bidirektional auf der Krim. Kostet keine 20 Euro. Letztes Jahr haben die noch nach Volumentarif abgerechnet. Da waren 100 Euro und mehr pro Monat (bei geringerer Geschwindigkeit) Standard. Es tut sich so langsam hier auch in den Kleinstädten etwas mit der Internetanbindung. Nur die Zuverlässigkeit ist immer noch katastrophal, aber man kann nicht alles haben!


[editiert: 10.09.08, 18:34 von siggi_siggi_siggi]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Peter_KL
User mit Silberstatus!!


Beiträge: 298
Ort: Kuala Lumpur


New PostErstellt: 17.09.08, 03:30  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Morgaine
    Immer schon in DE und ja primär bevorzuge ich Frauen,
Na gut, kann ich mir die Zeit ja sparen und was sinnvolleres machen!
Durchaus nicht schlimm, hehe.

Cheers!


____________________
Sex is like air. It’s not important unless you aren’t getting any.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Morgaine
Neuzugang


Beiträge: 4


New PostErstellt: 17.09.08, 09:53  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

Naja, das liegt im Auge des Betrachters.. was sinnvoll oder sinnvoller ist

Aber ich habe ja nicht geschrieben, dass ich Männer ausschliesse! Ich habe lediglich sagen, wollen das Frauen dann meist doch das organisatorisch übernehmen.

Falls Du Lust hast... ich würd mich trotzdem freuen von Dir zu hören.
Hier scheint ja eh nicht viel los zu sein

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Anna_kl
User mit Goldstatus!!!


Beiträge: 760
Ort: Namibia



New PostErstellt: 16.10.08, 10:06  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Morgaine
    Wie ich im Eingangspost schon geschrieben habe, such ich Leute (besser noch Frauen) die mir von ihren Erfahrungen/Leben im Ausland berichten möchten und mit deren Berichten ich auch ein bisschen meinen Horizont erweitern kann.
Aber was haben dann die Frauen davon, die Dir antworten? Wie sollen die ihren Horizont erweitern? Was hast Du als Gegenleistung anzubieten, wenn Du gar nicht im Ausland lebst? Du profitierst dann, erweiterst Deinen Horizont, und die Gegenseite ist einfach nur ein Informationspool für Dich? Das klingt mir sehr einseitig.

    Zitat: siggi_siggi_siggi
    Hallo Anna,

      Zitat:
      Das Chatten würde bei uns in Namibia schon an der schlechten (aber sauteuren) Internetverbindung scheitern
    Ein Chat benötigt nun wirklich nur so wenig Bandbreite, das geht sogar mit dem uralten Modem mit 9600 Baud. Ist es bei Dir die Unzuverlässigkeit der Verbindung oder bezahlst Du nach Zeit- und nicht nach Volumentarif?
Doch, ich bezahle schon per Volumen, aber schon die Grundgebühr, die 9GB Volumen beinhaltet, ist sauteuer, und jedes weitere Gigabyte, das man braucht, zahlt man extra. Der Grundtarif kostet etwa 200 Euro, und meistens kommen wir mit den zusätzlichen Gigabyte, die wir brauchen, so auf etwa 300 oder 350 Euro jeden Monat, die wir allein fürs Internet bezahlen. Und dabei beschränken wir uns auf das für unsere Arbeit nötigste.

Der reine Textchat, nur Tippen, ist auch nicht so aufwendig, da hast Du recht, ich hatte jetzt bei Chat eher an eine Audioverbindung gedacht.

    Zitat: siggi_siggi_siggi
    Skype geht für eine Sprachverbindung ohne Probleme mit 128KBaud, mit Video 256KBaud, besser 512KBaud. Bei letzterem gibt es mit der richtigen Kamera zusammen sogar HD-Video, sprich 640*480 bei 30FPS!
Skype fällt zeitweise aus und funktioniert gar nicht, dann funktioniert es wieder, kommt halt immer darauf an. Manchmal funktioniert der Windows Messenger sogar besser als Skype. Jedesmal, wenn wir eine Audioverbindung machen, geben wir für die Qualitätsverbesserung an "Höre Gesprächspartner nicht, Verbindung zerhackt, schlechte Sprachqualität", aber es nützt meistens nichts. Manchmal geht Audio gar nicht, weil man nur jedes, zweite, dritte, vierte, fünfte Wort versteht oder manchmal halbe Sätze nicht. Und Video - das hat glaube ich gerade mal zwei oder drei Mal funktioniert in der Zeit, in der ich hier bin. Das Bild ist schlecht, setzt auch ständig aus oder man kann eben gar kein Video machen.
Die Verbindung ist 512K, also eigentlich sollte es gehen, aber ich habe das Gefühl, Skype kümmert sich nicht um Namibia. In anderen Ländern, z.B. China, funktioniert es einwandfrei, aber hier in Namibia eben nicht besonders gut.

    Zitat: siggi_siggi_siggi
    Skype hat i.a. eine bessere Qualität als VoIP.
Wenn es überhaupt funktioniert, wie gesagt.

    Zitat: siggi_siggi_siggi
    P.S: Habe dieses Jahr das erste Mal eine Flat Rate mit 512KBaud bidirektional auf der Krim. Kostet keine 20 Euro.
Das würde ich mir auch wünschen, aber davon kann man hier in Namibia nur träumen, denn das wird sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern. Es gibt keine Konkurrenz hier, entweder Du zahlst 300 Euro im Monat, oder Du hast eben kein Internet. Kannst es Dir aussuchen. Und das schlimmste ist: Man muß zahlen, egal ob man eine Verbindung hat oder nicht. Das Netz fällt tagelang aus oder liefert gerade mal eine tröpfelnde Verbindung, von 512K keine Spur, aber zahlen mußt Du den vollen Betrag, Du kannst keinen Cent abziehen. Steht so im Vertrag, der Kunde muß zahlen, egal ob er eine Leistung dafür bekommt oder nicht. Wenn Du nicht oder nur den Teil zahlst, den Du bekommen hast, stellen sie Dir einfach die Leitung ab und das war's.

Lieben Gruß
Anna


[editiert: 16.10.08, 10:11 von Anna_kl]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
brilina
Neuzugang


Beiträge: 2


New PostErstellt: 29.07.10, 21:59  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

Hallo, ich lebe seit 5 Jahren in Peru und suche hier immer noch Kontakt. Bin mit einem Peruaner verheiratet, aber der Freundeskreis ist nur auf seiner Seite.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Anna_kl
User mit Goldstatus!!!


Beiträge: 760
Ort: Namibia



New PostErstellt: 29.07.10, 22:29  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

Und woran liegt das? Sind die peruanischen Frauen ablehnend gegenüber Ausländerinnen? Und die anderen Ausländerinnen? Wollen die auch nicht mit "Leidensgenossinnen" reden? Ich kenne Peru nicht, deshalb meine vielleicht etwas dummen Fragen.

Mein Freundeskreis hier besteht hauptsächlich aus Deutschen, muß ich zugeben, auch wenn es einige Ausnahmen gibt. Aber zu den Deutschen kriegt man eben am schnellsten und einfachsten Kontakt. Und es gibt doch auch Deutsche in Peru, soweit ich gehört habe. Kann man mit denen keine Freundschaft aufbauen?


[editiert: 29.07.10, 22:30 von Anna_kl]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
melo91
Neuzugang


Beiträge: 3


New PostErstellt: 26.04.13, 11:15  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

hallo liebe leute

ich lebe seit 21mont.in der türkei
wer hilfe tipps usw brauch melden ..

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
arnego2
User mit Goldstatus!!!


Beiträge: 750
Ort: Karibikinsel Margarita



New PostErstellt: 29.04.13, 12:19  Betreff: Re: Deutsche im Ausland gesucht zum chatten usw.  drucken  weiterempfehlen

Na keine Ahnung ob dein Hilfsangebot in einem Thread von 2008 etwas bringen wird.


____________________
paquetes-hoteles-margarita.com/
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Geld verdienen im Internet