Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Auswandern-Uruguay ! Die Alternative zu Europa ?
Ein Forum über das Auswandern nach, bzw. Einwandern und Leben in Uruguay
Über Uruguay gibt es kaum Informationen in Bezug auf die Einwanderung und das Leben als Europäer dort. Falls man sich entschließt aus Deutschland wegzuziehen, ist unserer Meinung nach Uruguay eine echte Alternative zu den typischen europäischen Auswanderländern am Mittelmeer, wie z.B. Spanien, Italien, Frankreich etc. Die Bevölkerung besteht zu 100% aus europäischen Einwanderern und das Klima entspricht dem in Südspanien bzw. dem in Südafrika (Western Cape - Kapstadt).
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Ich habe fertig!

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Autor Beitrag
nibeljunge
Experte


Beiträge: 894
Ort: La Paloma, Uruguay


New PostErstellt: 24.01.10, 15:52  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

Colonia ist sicherlich eine gute Alternative, aber dort leben?

Na ja, Harald hätte es dann näher zum Schachspielen in Buenos Aires, aber sonst???


____________________
Miet mich!
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Unterfränkin
Vielschreiber


Beiträge: 52


New PostErstellt: 24.01.10, 16:10  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

Colonia habe ich vor 2 Jahren auch als – sagen wir mal – recht langweilig empfunden. Ein großes Freilichtmuseum halt. Der alte Teil. Der neue Teil war eher zum Davonlaufen.

Allerdings gibt es ja dort ein wunderbar gelegenes Hotel, wohl schon recht lange unbewirtschaftet. Da habe ich mich ein bisschen hineingeträumt. Wie schade aber auch, dass so was verfällt.

Aber zum Thema Schachspielen fällt mir noch ein: Da gibt es in Montevideo eine Stelle auf der Av. 18 de Julio zwischen Plaza Independencia und Plaza Entrevero. Dort sitzen immer zwei (jeweils wieder andere) Schachspieler mitten im Getöse am Rande des Gehsteigs rum und spielen Blitzschach. Leute stehen außenrum und schauen zu. Das nenne ich wirklich Konzentrieren auf eine Sache. Fand ich bewundernswert. (Sorry, hat jetzt natürlich mit Rendite und Unternehmerlohn wenig zu tun)

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
antaresuy
Experte


Beiträge: 300
Ort: Montevideo / URUGUAY



New PostErstellt: 24.01.10, 16:12  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: nibeljunge
    Colonia ist sicherlich eine gute Alternative, aber dort leben?

    Na ja, Harald hätte es dann näher zum Schachspielen in Buenos Aires, aber sonst???
Soll er etwa zu Dir nach La Paloma kommen?

Ich habe ja einen Ort erwähnt, wo es ruhig ist und wo man mit einem Hotel auch noch gut leben kann. Man hat genügend Gäste übers ganze Jahr. Und viele Angestellte brauchst Du auch nicht, da die meisten Hotels ja klein sind. Brauchst jemanden für die Rezeption (4 Stück falls man jemanden über Nacht dort haben möchte) und 1 Putzfrau (und jemanden der an ihrem Ruhetag putzt). Urlaub wird normalerweise dort während ruhigen Zeiten gegeben: Juni, teilweise Mai, August, September. Winterferien sind zwar in Uruguay nur 2 Wochen, aber in Argentinien sind diese auch verschoben, also hat man den ganzen Juli viel zu tun dort (Buchungen liegen durchschnittlich für diesen Monat zwischen 70 und 90%.

Dann hast Du noch die Osterwoche mit praktisch 100% Buchungen und die Frühlingsferien im September mit auch fast 100% Buchungen.


____________________
Peter Stross
Uruguayan Relocation Services
Tel.: (00598 2) 709 9869
Skype: PeterStross


[editiert: 24.01.10, 16:14 von antaresuy]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
nibeljunge
Experte


Beiträge: 894
Ort: La Paloma, Uruguay


New PostErstellt: 24.01.10, 16:43  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: antaresuy
    Soll er etwa zu Dir nach La Paloma kommen?
wenn er mal Schach spielen will, gerne


____________________
Miet mich!
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Harald
Dauerschreiber


Beiträge: 138


New PostErstellt: 24.01.10, 17:12  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

Hallo allerseits,

danke für die Hinweise!

Also, folgendes mal, mein Eindruck von Colonia ist derselbe wie von Unterfränkin - zum mal ansehen absolut nett, teils romantisch; aber dort leben

Klar man ist schnell in BA.

Ich habe übrigens letzten März auch gut eine Stunde an der beschriebenen Stelle Schach gespielt (ähnliches gibt's sonst nur in Jugoslawien) - nette Leute, es konnte zwar keiner englisch, aber einer deutsch(!), haben mich gleich integriert und später applaudiert ; ich spiele halt schon leistungsorientiert, etwa Nationalmannschafts-Niveau (von Uruguay, nicht von Deutschland ). Jedenfalls in BA sind immer Turniere, in Uruguay entwickelt es sich erst langsam.

Tja das leidige Investieren - hatte einige gute Jahre mit meiner Firma in Deutschland, die ganze Branche ist jetzt aber am A... - und ins langjährige Horten von Bargeld hab' ich wegen der Bänkster in aller Welt auch kein Vertrauen (und Rännde hab' ich eh gleich gar nicht). Andererseits frage ich mich doch, ob die doch recht hohen Übernachtungspreise (und zugleich die billigen Löhne + noch recht niedrigen Bürokratiekosten) auf Dauer Bestand haben werden.

Gruß an alle, Harald

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
antaresuy
Experte


Beiträge: 300
Ort: Montevideo / URUGUAY



New PostErstellt: 24.01.10, 17:59  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

Wenn Dich Colonia langweilt, dann kannst Du fast ausser grössere Ortschaften wie Maldonado/Punta del Este, Mercedes, Paysandú, Salto und Rivera den Rest des Landes ausschliessen. Gerade San Gregorio ist ein sehr hübsches Dörfchen, aber ansonsten ist überhaupt nichts los. Ich glaube dort gibt es nicht einmal, ausser der Kantine des Klubs, kein Restaurant, und dort kannst du auch nichts weiteres als Asado, Nudeln und Milanesas verlangen.


____________________
Peter Stross
Uruguayan Relocation Services
Tel.: (00598 2) 709 9869
Skype: PeterStross
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Harald
Dauerschreiber


Beiträge: 138


New PostErstellt: 24.01.10, 18:31  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

Hallo Peter,

hast mich erwischt, ich weiß ja auch nicht was ich will

Großstadt ist mir zu hektisch (eng, laut, schlechte Luft, was so dazugehört); Stuttgart betrete ich schon lange nur noch kurz und mit Horror, aber ein bißchen was soll auch wiederum los sein.
Ich fand Piriapolis eigentlich ganz ok, da gibt's ja sogar ein Autorennen und nen (Halb-)Marathon, laut Youtube; und Punta ist im Zweifel nicht weit.

Aber stimmt, Colonia ist so schlecht nicht, muß ich mir noch mal in Ruhe ansehen.

Gruß Harald

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
de mojacar
Vielschreiber


Beiträge: 52


New PostErstellt: 25.01.10, 11:53  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

Auch wieder einer, der mit Uruguay fertig ist. Ich nehme an, so 90 % kehren dem Land wieder den Rücken, nach Ausgaben, die wohl zum wirtschaftl. Ruin führen.

U. ist kein Einwanderungsland, sondern ein Auswanderungsland - aus Sicht der Uruguayer.

Insofern warte ich schon ein Weile auf die Berichtigung der "Präambel" dieses Forums, die völlig falsche Hoffnungen weckt in bezug auf
"eine echte Alternative zu den typischen europäischen Auswanderländern am Mittelmeer, wie z.B. Spanien, Italien, Frankreich etc"

sowie

"Die Bevölkerung besteht zu 100% aus europäischen Einwanderern und das Klima entspricht dem in Südspanien bzw. dem in Südafrika (Western Cape - Kapstadt)"

Beides trifft nicth zu.

U. war ein Investitionsland für den Agro, jetzt auch - wg. der exorbitant gestiegenen Preise - nicht mehr, da gibt es weit bessere Alternativen.


Und als Wohnort käme für mich alleinig Colonia in Betracht - wg. B. A.

Als "Vorort" von B. A. die einzige Möglichkeit, der urugayischen Langweile zu entfliehen.

Aber jeder wie er will - she. Eddy und San Gregorio........

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
RK
Ehemaliges Mitglied



New PostErstellt: 04.02.10, 17:18  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

Also ich lebe in AR, nicht in der Hauptstadt, aber ich kenne sie gut.
Ich will da weg, ist nichts für mich.
Zu viel Chaos, die Politik macht nur Mist,Kriminelle an jeder Ecke.
Aber wie du schon sagst, jeder wie er mag

nach oben
Gugelbauer
Vielschreiber


Beiträge: 68


New PostErstellt: 07.02.10, 06:22  Betreff: Re: Ich habe fertig!  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: RK
    Also ich lebe in AR, nicht in der Hauptstadt, aber ich kenne sie gut.
    Ich will da weg, ist nichts für mich.
    Zu viel Chaos, die Politik macht nur Mist,Kriminelle an jeder Ecke.
    Aber wie du schon sagst, jeder wie er mag
Tja Sie kommen und gehen

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Seite 3 von 3
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber