Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Auswandern-Uruguay ! Die Alternative zu Europa ?
Ein Forum über das Auswandern nach, bzw. Einwandern und Leben in Uruguay
Über Uruguay gibt es kaum Informationen in Bezug auf die Einwanderung und das Leben als Europäer dort. Falls man sich entschließt aus Deutschland wegzuziehen, ist unserer Meinung nach Uruguay eine echte Alternative zu den typischen europäischen Auswanderländern am Mittelmeer, wie z.B. Spanien, Italien, Frankreich etc. Die Bevölkerung besteht zu 100% aus europäischen Einwanderern und das Klima entspricht dem in Südspanien bzw. dem in Südafrika (Western Cape - Kapstadt).
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Unsere ersten 5 Tage in Montevideo

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4
Autor Beitrag
elale
Experte


Beiträge: 700
Ort: Köln-Bonn



New PostErstellt: 11.09.05, 12:39  Betreff:  Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo  drucken  weiterempfehlen

¿Hola Vicky Que tal?

ich halt mir gerade das bäuchlein vor lachen (k(r)eine schadenfreude)so kommst du nicht von den rackern los *lach*aber ein stündchen kann bestimmt herrlich sein *zwinker*
ich muß ja mal erwähnen das ich euch für sagen wir mal ......lach etwas WAHNSINNIG halte nach Uruguay einzuwandern ohne das land etwas zu kennen wobei ich gestehe ich würde es fast genauso machen allein, ich vertraue da auf jemandens meinung,ich wünsche euch auf jeden fall das ihr nicht die verkehrte entscheidung getroffen habt,euch gut einlebt und alles so wird wie ihr es euch vorstellt zu leben,
auf weitere berichte bin ich (nicht neugierig nur wissensdurstig)gespannt,
dein hinweis auf die bezahlung des handwerkers find ich überaus wichtig,wo es doch sooooo viele links händer gibt........


gruß elale aus dem feucht trüben NRW



es ist nie zu spät zu leben
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
elale
Experte


Beiträge: 700
Ort: Köln-Bonn



New PostErstellt: 11.09.05, 12:47  Betreff: Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo  drucken  weiterempfehlen

Hihihihi tschicki der Michael reiht sich langsam bei uns ein wenn nicht nach alter aber nach kopf *lach mich weg*

Michael bist doch ein schätzel und für jeden ulk zu haben
so nun bin ich wieder lieb*zwinkerchen*schleim schleim .....lach ich freu mich das es für dich gut läuft


gruß elale die nienicht freche



es ist nie zu spät zu leben


[editiert: 11.09.05, 12:48 von elale]



Dateianlagen:

anniepower.gif (1 kByte, 64 x 46 Pixel)
speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
tschicki
Ehemaliges Mitglied

Ort: Dep.Maldonado/Uruguay


New PostErstellt: 11.09.05, 14:54  Betreff: Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo  drucken  weiterempfehlen

Hallo Vicky,

nicht daß Du denkst, ich habe auf meine alten Tage noch ein schulpflichtiges Kind......... !

Nur für die Leute, die mit schulpflichtigen Kindern hierher kommen ist es sehr wichtig, auch darüber etwas zu lesen.
Ihr sitzt nun an vorderster Front sozusagen
Die meisten hier sind ja schon "etwas älter"

Liebe Grüsse nach Monte
Tschicki


die sich freut, daß der Regen von gestern wieder vorbei ist, auch wenns wieder frischer geworden ist.



.......home is where my heart is.....
nach oben
andromeda
Stammgast


Beiträge: 32
Ort: allgäu



New PostErstellt: 11.09.05, 15:25  Betreff: Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo  drucken  weiterempfehlen

hallo vicki super bericht - was habt ihr denn für eine wohnung und was zahlt ihr dort an miete würde mich interessieren.
müsst ihr eigentlich noch arbeiten, wenn ja was wollt ihr in uruguay tun ?
hoffentlich klappt alles mit der schule, bin schon gespannt wie es weiter geht bei euch - bis dann hoffe auf antwort gruss noch aus DE





[editiert: 11.09.05, 15:26 von andromeda]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Vicky
Ehemaliges Mitglied



New PostErstellt: 11.09.05, 17:41  Betreff: Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo o.T.  drucken  weiterempfehlen



[editiert: 08.12.05, 19:39 von Vicky]
nach oben
Vicky
Ehemaliges Mitglied



New PostErstellt: 11.09.05, 17:46  Betreff: Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo o.T.  drucken  weiterempfehlen



[editiert: 08.12.05, 19:40 von Vicky]
nach oben
tschicki
Ehemaliges Mitglied

Ort: Dep.Maldonado/Uruguay


New PostErstellt: 11.09.05, 18:51  Betreff: Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo  drucken  weiterempfehlen

Hallo Vicky,

für Pocitos ist das sicherlich ein akzeptabler Preis für Eure Wohnung.

Lieber etwas länger gemietet und sich in Ruhe umgeguckt als überstürzt zu handeln.

Liebe Grüsse
Tschicki

PS. Michael hat Euch schon mit Paolas Hilfe in einem "vornehmen Bezirk" von Monte untergebracht...............


.......home is where my heart is.....


[editiert: 11.09.05, 18:58 von tschicki]
nach oben
andromeda
Stammgast


Beiträge: 32
Ort: allgäu



New PostErstellt: 11.09.05, 20:03  Betreff:  Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo  drucken  weiterempfehlen

hallo vicki danke für die schnelle info, nein wir müssen auch nicht arbeiten, wir wandern auch nicht richtig aus mit cedula und so, wir sind nur tourist, haben auch keine kinder . wir wollen an die costa del oro und dort ein häuschen mit kl. garten und pool mieten. wir brauchen nichts grosses da wir wie gesagt nur zu 2 sind und auch zwischendurch die anderen länder in südamerika besuchen wollen, ausgangspunkt soll dann eben uruguay sein, wenn es uns gefällt, wir kommen aber erst 09.2006, wenn alles klappt wie wir uns vorstellen.
also viel glück für euch bis dann evtl. in uruguay vieleicht sieht man sich ja mal zufällig
ps. die kinder sind schon erwachsen und wollen in DE bleiben.





[editiert: 11.09.05, 20:05 von andromeda]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
salzmanngmbh
Dauerschreiber


Beiträge: 112
Ort: Berlinjetzt Montevideo



New PostErstellt: 12.09.05, 08:04  Betreff: Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo  drucken  weiterempfehlen

Hallo Vicki
wenn Ihr eine Luxuswohnung habt ist der Preis ok, sonst waee es zu teuer.
Es ist Winter und die Preise sind im Keller!!!!



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Vicky
Ehemaliges Mitglied



New PostErstellt: 12.09.05, 12:53  Betreff: Re: Unsere ersten 5 Tage in Montevideo o.T.  drucken  weiterempfehlen



[editiert: 08.12.05, 19:39 von Vicky]
nach oben
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4
Seite 2 von 4
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber