Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Formentera-Forum

Liebe Formentera Fans! Hier haben wir eine Plattform zum Plaudern über die Insel der Inseln und alles was dazu gehört ! Jeder ist willkommen und für seine Schreiberei selbst verantwortlich.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Hunde mit auf der Fähre

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Autor Beitrag
guenther

Mitglied

Beiträge: 1199

New PostErstellt: 20.04.13, 19:47  Betreff: Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

lies mal den link von mir weiter oben durch. da steht genau drin was geht und was nicht. da steht unter anderem:

"In no case may the animals go out of the container or the travel box during the crossing, and they may not be walked on the decks, even wearing a harness and muzzle."

wichtig ist hier das das wort "even". überlesen?


[editiert: 20.04.13, 19:52 von guenther]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
ulli

Mitglied

Beiträge: 258
Ort: Bielefeld


New PostErstellt: 20.04.13, 23:31  Betreff: Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

@ Julia:
Mal ne Frage - um was für einen Hund handelt es sich denn - eher klein, groß...?
Gruß Ulli



____________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, das man sich dummstellen kann - umgekehrt wirds schon schwieriger...
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
estrellajulia

Mitglied

Beiträge: 11

New PostErstellt: 21.04.13, 09:53  Betreff: Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

@ Günther: Ja, ich weiss; hab das leider auch gelesen. Allerdings habe ich einen anderen link gefunden- da steht wieder was anderes:
http://www.denia-info.com/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=393&Itemid=36

@ Ulli: Meine Hündin Selma ist mittelgross- leider um sie mit in die Kabine im Flugzeug zu nehmen zu gross.
Das wäre sonst super...

Ich habe nun auch bei Trasmediterranea nochmal geschaut. Das Auto könnte ich auch in Denia lassen; nur wenn ich mal (wie ich es mir
so sehr wünsche) länger auf Formentera bleibe möchte ich meinen Hund nicht hier lassen müssen : (




Dateianlagen:

Selma2.jpg (353 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

Selma.jpg (735 kByte, 1.530 x 2.048 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
1st_maxi

Mitglied

Beiträge: 477
Ort: Lemgo


New PostErstellt: 21.04.13, 16:08  Betreff: Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

Noch so ein Gedanke: Wenn ihr zu mehreren seid, kann man nicht den Auto- und Hundetransfer trennen, ich meine so schiffsmäßíg??


____________________
Jutta und Reini
Die Dosenöffner von Mickey und Benny
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
estrellajulia

Mitglied

Beiträge: 11

New PostErstellt: 21.04.13, 18:32  Betreff: Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

Das Auto ist gar nicht so wichtig- ich würde es auch irgendwo in Denia stehen lassen, wenn ich dafür eine Möglichkeit finden würde den Hund nicht in eine Box stecken zu müssen... Kennst du da eine Gesellschaft wo es ohne Auto möglich ist?? Danke und lieben Gruss

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Gerd

Mitglied

Beiträge: 9

New PostErstellt: 21.04.13, 23:59  Betreff: Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

Wir kommen seit 3 Jahren mit Hund auf Formentera. Wir hatten noch niemals Probleme - bis auf den Umstand, nicht in die Kabine zu dürfen (aber wenn er in der Flugbox ist, dann schon). Maulkorb nie - wir kommen immer im Mai, vielleicht ist das Bootpersonal noch locker.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
estrellajulia

Mitglied

Beiträge: 11

New PostErstellt: 22.04.13, 07:58  Betreff: Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

Hallo Gerd, also fliegt ihr mit dem Hund bis Ibiza? Dann in der eigenen Box auf die Fähre und da durftet ihr die eigene Box immer mit in die Kabine nehmen???
Welche Fährgesellschaft war das?
Danke!! : )


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
1st_maxi

Mitglied

Beiträge: 477
Ort: Lemgo


New PostErstellt: 22.04.13, 17:05  Betreff: Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

Wir sind zugegebenermaßen noch nie mit Hund auf die Insel gereist, haben aber gerade bei den kleineren Schiffen auf der Strecke Ibiza-Formentera (also nicht Posidonia, Nixe oder ähnliches Kaliber) den Eindruck gehabt, daß dort Hunde garnicht erst zur Kenntnis genommen wurden.

Was den Transfer vom Festland angeht: Unsere letzte Erfahrung ist gut 10 Jahre her, nicht von Denia, sondern von Barcelona, und auch nicht mit einem Katamaran oder einem anderen schnellen Schiff, sondern mit den guten alten Autofähren, die auch begehbare Deckflächen hatten und ca. 10 Stunden für die Überfahrt brauchen. Auch dort: Völlig selbstverständlich, daß da Hunde nicht nur auf den Decks und den Salons, sondern auch in den Kabinen mit waren. Auf einer Rückfahrt hat sich alles köstlich darüber amüsiert, wie drei offensichtlich völlig unausgelastete Podenco-Mischlinge die Schiffsbar aufgemischt haben, selbstverständlich ohne Leine oder Maulkorb...

Was uns wundert: Wir haben in zahlreichen anderen Ländern Europas Erfahrungen mit Hundetransfer auf Schiffen. Das war nie ein Problem: Der Hund war an der Leine (Pudel bzw. früher Neufundländer), und wenn der sich benahm, hat da kein Hahn nach gekräht. Das ausgerechnet die Spanier da so einen Larry drum machen....



____________________
Jutta und Reini
Die Dosenöffner von Mickey und Benny


[editiert: 22.04.13, 17:05 von 1st_maxi]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Gerd

Mitglied

Beiträge: 9

New PostErstellt: 24.04.13, 22:24  Betreff:  Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

@estrellajulia : der Hund (15 kg)  fliegt schon von Hannover in der eigenen Box im klimatisierten und beheiztem Raum nach Ibiza. Es wurde auch immer gesagt, daß Hunde im Taxi nicht oder selten mitgenommen werden- die Taxifahrer räumen ihren Kofferraum, damit Hundebox und Koffer hineinpassen. Dann geht es zum Hafen. Bei schönem Wetter immer auf die kleinen Fähren oben, Hund frei an der Leine; bei schlechtem Wetter letzte Reihe in der Reisekabine aber in der Hundebox. Mit NIXE und anderen diesen Riesen fahren wir nie. Aber wie gesagt, es ist Mai und das Personal und die Gastronomie ist ausgeruht.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
estrellajulia

Mitglied

Beiträge: 11

New PostErstellt: 23.05.13, 22:47  Betreff: Re: Hunde mit auf der Fähre  drucken  weiterempfehlen

Danke nochmal für die ganzen Antworten!! Die Geschichte von dem Podenco klingt super
Fliegen ist gar keine Option für mich. Ich werde im Oktober wohl eine Woche ohne Hund fliegen und dann am Hafen mal alles genau auskundschaften...


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Seite 2 von 3
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design