Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
http://www.genial-zeichnen-lernen.de
  genial zeichnen lernen
richtig und ausdrucksstark von Anfang an – Zeichenforum mit Workshop
http://www.genial-zeichnen-lernen.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Gesture Drawing

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
joshixy
Mitglied

Beiträge: 2

New PostErstellt: 15.01.19, 13:32  Betreff: Gesture Drawing  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Guten Tag liebe Freunde der Kunst. Immer wieder fällt mir auf wie eine essenzielle Grundlage, um sich im Zeichnen zu verbessern, zu wenig Aufmerksamkeit bekommt. Dabei handelt es sich um Gesture Drawing oder zu Deutsch Aktzeichnen. Wenn ihr euch für das Thema interessiert, habe ich ein sehr gutes, kostenloses, Tutorial für euch.

https://www.youtube.com/watch?v=XzonX-M_HHg

Hier noch ein paar meiner letzten Gesture Drawings.



Dateianlagen:

gesture.JPG (118 kByte, 929 x 888 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

gesture2.JPG (75 kByte, 1.342 x 657 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

gesture3.JPG (127 kByte, 1.894 x 914 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

figuredrawing.JPG (61 kByte, 1.246 x 617 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Jan
Administrator

Beiträge: 8947
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 15.01.19, 15:20  Betreff: Re: Gesture Drawing  drucken  weiterempfehlen

Super Tutorial zur Gestik, lieber Joshua.
Im Tutorial erklärst du sehr gut, was mit Gestikzeichnen gemeint ist.

Den Begriff "Gesture Drawing" prägte Kimon Nikolaides in seinem Klassiker "The Natural Way to Draw" im Gegensatz zum "Contour Drawing". Der Hauptunterschied liegt in der Geschwindigkeit und im Ziel, was man ausdrücken und auf Papier bannen will.

Es gibt allerdings viele verschiedene Möglichkeiten, die Gestik einzufangen. In deinem Tutorial beschreibst du EINE Methode von vielen. Einige Beispiele anderer Gestikübungen findest du hier:
Menschen zeichnen, Mode, Kleidung, Faltenwurf, Haltung, Gestik, Aufbau, Akt, Volumen
http://www.genial-zeichnen-lernen.de/menschen/index.html

Deswegen ist die folgende Aussage nicht ganz richtig:

    Zitat: joshixy
    Gesture Drawing oder zu Deutsch Aktzeichnen.

Aktzeichen heißt auf englisch "nude drawing", siehe:
https://fineartamerica.com/art/drawings/nude
Es bezieht sich auf das Motiv der Zeichnung, nämlich den nackten menschlichen Körper, im Gegensatz zu Portrait, Figur, Landschaft, Stilleben, Interieur etc.

"Gesture" bezeichnet vollkommen unabhängig vom Motiv die Spontaneität und Geschwindigkeit der Zeichnung, wobei das schnellste und impulsivste die Blitzgestik ist (5-10 sek.), bei der man Sinn und Geist der Gestik am intensivsten spürt und verinnerlicht, siehe:
https://en.wikipedia.org/wiki/Gesture_drawinghttps://en.wikipedia.org
Diese Art der Zeichnung kann auf alle Motive wie Akt, Portrait, Figur, Landschaft, Stilleben, Interieur etc. angewandt werden, weil wir alles, was wir sehen, mit einem subjektiven Gefühl des Ausdrucks verbinden können.

Im Gegensatz dazu achtet "Contour" auf die genaue äußere Form eines Motivs und lässt den Blick so langsam und bedächtig wie möglich über die Konturlinien des Motivs wandern, wobei die Hand mit dem Stift einfach der Bewegung des Sehstrahls folgt, siehe:
https://en.wikipedia.org/wiki/Contour_drawing
Zur Schulung diese Art von bedächtigem Nachfahren einer Linie eignet sich besonders die Blindkontur, bei der das Auge während des Zeichnens nicht auf das Blatt, sondern nur auf das Motiv schaut.

Erst die allmähliche Verschmelzung des blitzschnellen und des ruhevollen, bedächtigen Zeichnens ergibt dann im Laufe der Monate eine Zeichnung, die sowohl die äußere Erscheinungsform als auch das innerste Wesen eines Motivs ausdrückt.

Bin gespannt auf weitere Turorials von dir und hoffe, dass du sie wieder hier bekanantgibst und weitere Bilder von dir zeigst. Die bisher gezeigten Bilder sind sehr ansprechend. Schön, dass du unser Forum gefunden hast und bereicherst.


Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de


[editiert: 15.01.19, 16:49 von Jan]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
joshixy
Mitglied

Beiträge: 2

New PostErstellt: 15.01.19, 16:46  Betreff: Re: Gesture Drawing  drucken  weiterempfehlen

Wow, vielen dank für das sehr ausführliche Feedback!

Vieles, von dem was du da sagst wusste ich noch nicht. Ich lerne gerade einiges dazu.
Dass man Gesture Drawing nicht direkt mit Aktzeichnen übersetzen kann und dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt die Gesture einzufangen stimmt natürlich. Vielen Dank für die Klarstellung!

Das Tutorial ist übrigens nicht von mir, sondern von einem Freund. Er ist 2D Animator und deshalb geht er das Thema aus einem Animatoren Blickwinkel an. Die Methode, die er zeigt, ist vor allem deshalb gut, weil sie sehr rational und für Anfänger zugänglich ist. Seine Nächsten Tutorials werde ich gerne wieder in diesem Forum verlinken.

Liebe Grüße
Joshua

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Peter
Mitglied

Beiträge: 2253


New PostErstellt: 13.02.19, 03:41  Betreff: Re: Gesture Drawing  drucken  weiterempfehlen

Tolle Zeichnungen



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design