Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Beauty and the Beast FORUM
Alles rund um die TV-Serie "Die Schöne und das Biest"
*** Keep the dream alive!!! ***
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Batb Rollenspiel: "Asche zu Asche"

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Autor Beitrag
Kathrin

Administrator

Beiträge: 326


New PostErstellt: 02.08.05, 21:35  Betreff: [RPG] KIPPER: vor Vaters Kammer, gegen 10.15 Uhr  drucken  weiterempfehlen

KIPPER: vor Vaters Kammer, gegen 10.15 Uhr

Es ist spät geworden. Eigentlich sollte Kipper längst bei Vater im Unterricht sein, doch da Pascal ihn dringend brauchte, hat der Junge die Zeit verbummelt. Kipper hat kein gutes Gefühl als er sich auf den Weg zu Vaters Kammer macht. Dazu kommen seine kaputten Stifte und seine noch nicht erledigten Hausaufgaben. Jetzt kann ihn nur noch ein Wunder vor einer Strafpredigt retten, denkt er bei sich und schleicht langsam zum Kammereingang hin. Leise bleibt er dort stehen. Aber komisch, es ist weit und breit keines der Kinder zu sehen. Nur Vincent, Mary und Vater unterhalten sich. Mary weint. Kipper ist klar, es muss irgendetwas Schlimmes passiert sein.




____________________
Meine FANFIC-Bibliothek
http://www.fanfiktion.de/u/Kathrin03
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Father
Tunnelneuling


Beiträge: 5
Ort: Below


New PostErstellt: 02.08.05, 23:35  Betreff: Re: Batb Rollenspiel: "Asche zu Asche"  drucken  weiterempfehlen

Vaters Kammer, gegen 10:15 Uhr

Aus den Augenwinkeln habe ich eine Bewegung wahrgenommen, ich drehe den Kopf und sehe Kipper im Eingang zu meiner Kammer, mit weiten Augen, sein Heft und einige Stifte an den Körper gepresst.
Ich streichle Marys Wange und drücke noch einmal ihre Schulter, dann gehe ich auf den Jungen zu, beuge mich zu ihm herab:
"Kipper, ich wollte Vincent gerade losschicken, um Dich zu suchen". Der Junge senkt den Blick.
"Der Unterricht wird auf heute nachmittag verschoben." Er scheint erleichtert.
"Wir haben eine wichtige Aufgabe für Dich. Bitte geh zu Jeffrey's Laden - Du warst schon öfters da und hast Sachen abgeholt. Frage nach Jeffrey, wenn er selbst nicht im Laden ist. Es hat in seinem Haus gebrannt, wir möchten wissen, ob ihm nichts passiert ist." Kipper nickt.
Ich wende mich wieder Vincent und Mary zu.






nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eden
Tunnelexperte


Beiträge: 1530

New PostErstellt: 03.08.05, 11:08  Betreff: Re: Batb Rollenspiel: "Asche zu Asche"  drucken  weiterempfehlen

Vincent und Mary, Vaters Kammer, 10.15 Uhr

"Mach' dir keine Sorgen, Vater!" Vincent streicht Vater behutsam über die Schultern. "Es wird ihm schon nichts passiert sein."

Mary schluchzt weiter, denn sie ahnt, egal, was Vincent auch sagt, daß es Jeffrey nicht gut geht. "Warum bist du da so sicher?", fragt sie wehmütig.

"Ich weiß es nicht mit Bestimmtheit!", muß Vincent zugeben. "Auf jeden Fall werde ich heute Abend Jeffrey besuchen. Dann wissen wir mit Sicherheit ob alles in Ordnung ist."

"Aber er hat sich doch sonst immer gemeldet!" Mary weint und lehnt sich erneut an Vaters Schulter.

"Wahrscheinlich hat er gerade keine Zeit!", muß Vincent zugeben.

"Oder ihm ist etwas Schreckliches passiert!" Mary zweifelt an allem, was Vincent ihr sagt.

Vater erzählt, daß er Kipper hochgeschickt hat, um Jeffrey zu suchen. Bald werden sie Gewißheit haben. Er hofft so sehr, daß alles in Ordnung ist.





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Kathrin

Administrator

Beiträge: 326


New PostErstellt: 03.08.05, 21:15  Betreff: Re: [RPG] KIPPER: vor Vaters Kammer, gegen 10.15 Uhr  drucken  weiterempfehlen

KIPPER: Vaters Kammer, gegen 10.15 Uhr

Kipper sieht Vater auf sich zu kommen und sein ungutes Gefühl nimmt zu.

    Zitat:
    "Kipper, ich wollte Vincent gerade losschicken, um Dich zu suchen".

Der Junge senkt den Blick.

    Zitat:
    "Der Unterricht wird auf heute nachmittag verschoben."

Zumindest was das betrifft, ist Kipper fürs Erste sichtlich erleichtert, trotzdem stimmt hier etwas nicht und das beunruhigt ihn immer mehr.

    Zitat:
    "Wir haben eine wichtige Aufgabe für Dich. Bitte geh zu Jeffrey's Laden - Du warst schon öfters da und hast Sachen abgeholt. Frage nach Jeffrey, wenn er selbst nicht im Laden ist. Es hat in seinem Haus gebrannt, wir möchten wissen, ob ihm nichts passiert ist."

Kipper nickt und beobachtet für einen Moment stillschweigend die Erwachsenen, bevor er sich umdreht und den kürzesten Weg nach oben nimmt.




____________________
Meine FANFIC-Bibliothek
http://www.fanfiktion.de/u/Kathrin03
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Kathrin

Administrator

Beiträge: 326


New PostErstellt: 11.08.05, 15:04  Betreff: [RPG] KIPPER: Hintereingang Jeffreys Laden, gegen 11 Uhr  drucken  weiterempfehlen

KIPPER:  Hintereingang Jeffreys Laden, gegen 11 Uhr

Der Junge hat den schnellsten Weg durch die Tunnel gewählt. Ein nicht weitentfernt, stillgelegter Keller führt ihn ganz in die Nähe von Jeffreys Laden ans Tageslicht. Kipper ist aufgeregt, aus Sorge etwas zu erfahren was ihm und den anderen gar nicht gefallen könnte. Er mag Jeffrey und der Gedanke das dem alten Mann etwas zugestoßen sein könnte, macht Kipper Angst.

Vorsichtig schaut er sich um und huscht in einem günstigen Moment über die Straße zum Hintereingang des Ladens. In der Hoffnung das Jeffrey ihm öffnet, klopft er vorsichtig an die Tür.




____________________
Meine FANFIC-Bibliothek
http://www.fanfiktion.de/u/Kathrin03


[editiert: 11.08.05, 15:05 von Kathrin]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Kathrin

Administrator

Beiträge: 326


New PostErstellt: 11.08.05, 15:10  Betreff: [RPG] Catherine, Joe's Büro  drucken  weiterempfehlen

CATHERINE
--------------
Joe's Büro, kurz nach 10 Uhr 

Joe bleibt ihr eine Antwort schuldig und Cathy sieht ihn mit erwartendem Blick an. Nicht nur sie scheint sich eine Pause verdient zu haben, der arme Kerl schaut noch weitaus erledigter aus als sie. Vielleicht sollte sie ihn bei passender Gelegenheit nach Hause schicken, so wie er es am Vortag mit ihr getan hat, denkt Cathy sich nebenbei.




____________________
Meine FANFIC-Bibliothek
http://www.fanfiktion.de/u/Kathrin03
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Eden
Tunnelexperte


Beiträge: 1530

New PostErstellt: 16.08.05, 13:21  Betreff: Re: [RPG] KIPPER: vor Vaters Kammer, gegen 10.15 Uhr  drucken  weiterempfehlen

Joe, im Büro der Staatsanwaltschaft, kurz nach 10 Uhr

"Catherine, warum gehst du jetzt nicht einfach los und kümmerst dich um die Zeugen des Brandes?" Joe läßt sich völlig fertig in seinen Sessel fallen und richtet seinen Blick auf die Akten, die noch auf ihn warten. "Und bitte, versuch' etwas Handfestes herauszubekommen!"
Er hat Mühe, nach der durchgemachten Nacht, die Augen offen zu halten.
"Ich habe hier auch noch einen Haufen anderer Fälle, die alle kurz vor der Verhandlung stehen.", erklärt er ihr schnell noch. "Morgen vormittag werde ich nicht im Büro sein, denn der Auftakt im  "Cole"-Fall geht morgen über die Bühne. Aber ich möchte dich bitten, daß du mich bitte über alles auf dem laufenden hälst. Du kannst mich Tag und Nacht anrufen!"





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Kathrin

Administrator

Beiträge: 326


New PostErstellt: 18.08.05, 21:40  Betreff: [RPG] Catherine, Joe's Büro  drucken  weiterempfehlen

Catherine, Joe's Büro kurz nach 10.00 Uhr

"Selbstverständlich", antwortet Cathy mit einem Nicken. Ihr Boss sieht wirklich müde aus und sie will ihn nicht länger aufhalten. Es graut ihr zwar ein wenig vor die Tür zu den Journalisten zu treten, aber nach dem Motto ´Augen zu und durch' wird es schon schnell gehen. Catherine wirft Joe noch ein munteres "Das kriegen wir schon hin und ich melde mich so schnell wie möglich" zu, bevor sie noch einmal tief Luft holt und sich wieder hinaus zu der wartenden Scharr wagt.




____________________
Meine FANFIC-Bibliothek
http://www.fanfiktion.de/u/Kathrin03
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Kathrin

Administrator

Beiträge: 326


New PostErstellt: 18.08.05, 21:40  Betreff: [RPG] Catherine, Joe's Büro  drucken  weiterempfehlen

Catherine, Joe's Büro kurz nach 10.00 Uhr

"Selbstverständlich", antwortet Cathy mit einem Nicken. Ihr Boss sieht wirklich müde aus und sie will ihn nicht länger aufhalten. Es graut ihr zwar ein wenig vor die Tür zu den Journalisten zu treten, aber nach dem Motto ´Augen zu und durch' wird es schon schnell gehen. Catherine wirft Joe noch ein munteres "Das kriegen wir schon hin und ich melde mich so schnell wie möglich" zu, bevor sie noch einmal tief Luft holt und sich wieder hinaus zu der wartenden Scharr wagt.




____________________
Meine FANFIC-Bibliothek
http://www.fanfiktion.de/u/Kathrin03
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Seite 3 von 3
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj