carookee Support-Forum
Fragen, Antworten & Diskussionen rund um carookee
Infos zum System-Status unter system.carookee.com
Bitte registrieren Sie sich in diesem Forum, bevor Sie einen Betrag verfassen.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Keine Bestätigungsmail

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Sonny1


Beiträge: 2

New PostErstellt: 24.10.16, 12:06  Betreff: Keine Bestätigungsmail  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo,

leider gehen bei unserem Forum die Bestätigungsmails nicht raus. Wir haben daraufhin einen Neuling gelöscht, damit er es nochmal versuchen kann. Eine blöde Idee, wie ich nach dem lesen hier im Forum feststellen durfte. Die Mail - Addy ist dann wohl noch auf der Plattform registriert.
Anmelden kann sich der Neuling weiterhin nicht, Bestätigungsmails gehen nicht raus.
Gibt es Abhilfe?

Danke.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
dillnet


Beiträge: 718

New PostErstellt: 24.10.16, 14:28  Betreff: Re: Keine Bestätigungsmail  drucken  weiterempfehlen

Hallo Sonny1,
ich habe gerade den Test gemacht. Das Anmeldeverfahren einschließlich Bestätigungsmail klappt bei mir super - in 2 Minuten war der Vorgang komplett erledigt. Bis zur Bestätigungsmail waren es nur wenige Sekunden.
Überprüfe doch noch einmal alle Einstellungen. Sind die angegebenen E-Mail-Adressen auch wirklich gültig?

Ja, es ist ein Nachteil von carookee, dass es sich merkt, was es sich besser nicht merken sollte. Auch eine gelöschte Mailadresse bleibt irgendwo im System erhalten und wird dann bei einer Neuanmeldung nicht akzeptiert.

Lösung, auch für Admins zum Testen: Anmelden bei Spamgourmet.com (kostenlos). Dort eine Adresse für Carookee generieren, die wird akzeptiert (ist nicht in allen Foren der Fall). Nach der Anmeldung kann sie im Profil durch die alte Adresse ersetzt werden.

Gruß, dillnet

Übrigens: Das Thema gibt es schon
http://www.carookee.de/forum/support/2/Best_tigungslink_wird_nicht_zugeschickt.31323648-0-01105
Am übersichtlichsten ist es für alle, wenn man sich an bestehende Themen anhängt....


[editiert: 24.10.16, 14:33 von dillnet]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Jyria


Beiträge: 458
Ort: wenn nicht hier dann dort ;-)

New PostErstellt: 24.10.16, 16:26  Betreff: Re: Keine Bestätigungsmail  drucken  weiterempfehlen

Was vielleicht noch ne Möglichkeit wäre....Bei Carookee.com versuchen einzuloggen, denn dort scheint vermutlich die Mailadresse noch aktiv zu sein, dann im eingeloggten Status auf das gewünschte Forum zugreifen. Müsste sich dann ein Fenster öffnen mit dem Hinweis: "Nun Mitglied werden".



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sonny1


Beiträge: 2

New PostErstellt: 24.10.16, 22:15  Betreff: Re: Keine Bestätigungsmail  drucken  weiterempfehlen

Wir haben das mit einem anderen Account am Sonntag getestet. Da kam leider auch keine Bestätigungsmail. Ich schau mir mal die Einstellungen an.... Mir fällt da nichts auf...Bislang hat das auch immer geklappt.

[editiert: 24.10.16, 22:21 von Sonny1]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Carposept


Beiträge: 4
Ort: Ottersberg

New PostErstellt: 06.03.17, 20:06  Betreff: Re: Keine Bestätigungsmail  drucken  weiterempfehlen

Sie können probieren das mit einem anderen Account testen. Aber vielleicht bringt das auch kein Erfolg!

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
Fini1984


Beiträge: 28

New PostErstellt: 11.01.18, 16:07  Betreff: Re: Keine Bestätigungsmail  drucken  weiterempfehlen

Hallo
das Problem mit den Bestätigungsmails habe ich auch, vor allem bei Gmail. Nein, die Mail liegt auch nicht im Junk-Ordner oder sonst wo. Manchmal hat es funktioniert, wenn man die Mailadresse von @gmail zu @googlemail geändert hat. Aber auch nicht immer. Ist echt nervig, weil es den Usern dann schnell "zu blöd" wird und sie nicht wieder kommen.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
cpt.ahab


Beiträge: 129
Ort: Lippe

New PostErstellt: 23.01.20, 19:03  Betreff: Re: Keine Bestätigungsmail  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: dillnet
    ...
    Lösung, auch für Admins zum Testen: Anmelden bei Spamgourmet.com (kostenlos). Dort eine Adresse für Carookee generieren, die wird akzeptiert (ist nicht in allen Foren der Fall). Nach der Anmeldung kann sie im Profil durch die alte Adresse ersetzt werden.
Sorry, dass ich mich auch mal wieder melde, aber die von dillnet vorgeschlagene Verfahrensweise ist ein Trugschluss. Auch ich habe mal probiert, zwei Accounts durch einfaches Ändern der E-Mailadresse zu vereinen, es geht nicht.

  1. Man meldet sich mit einer E-Mailadresse bei carookee an. Dadurch kreiert carookee ein Konto (Account), das wie ein Bankkonto im System eine Nummer erhält. Damit carookee weiß, wohin es Nachrichten senden soll, ist auch die E-Mailadresse damit verknüpft.

  2. Nun eröffnet man mit einer anderen E-Mailadresse ein anderes Konto. Dabei weiß carookee aber nicht, dass es sich um dieselbe Person handelt, denkt also: "Aha, gestern hat Herr Meier ein Konto eröffnet, heute kommt Frau Schulze dazu."

  3. Herr Meier und Frau Schulze lernen sich nun irgendwie kennen, ziehen zusammen und wollen sich eine Adresse teilen.
Fortan bekommen beide ihre Post an dieselbe Adresse, aber die Konten bleiben getrennt erhalten.

Das nach außen nicht sichtbare Problem liegt darin, dass die Kontonummern nicht kommuniziert werden. Man bekommt so also nicht mit, von welchem Konto die Post kommt.
Kein Problem ist das natürlich, wenn mit einem der Konten (noch) keine Beiträge verbunden sind, dann kann man eines ja einfach schlafen lassen.

Mit dem Usernamen gibt es i.d.R. kein Problem, da dieser in jedem carookee-Forum frei wählbar ist. Nur wenn Herr_Meier in ein anderes carookee-Forum kommt, wo bereits ein anderer Herr_Meier gemeldet ist, dann wird er sich etwas einfallen lassen müssen.

Grüßle
Barney



Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt's bestimmt an der Badehose
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
dillnet


Beiträge: 718

New PostErstellt: 23.01.20, 20:34  Betreff: Re: Keine Bestätigungsmail  drucken  weiterempfehlen

Grüß dich, cpt.ahab! Du bist also tatsächlich noch da, das hätte ich nicht gedacht, nach über 9 Jahren Schreibpause
Zu deinem Problem mit dem Zusammenführen von 2 Accounts kann ich nichts sagen, das kam bei mir noch nicht vor. Ich habe mich nur auf die einfache Anmeldung bezogen, und das klappt in meinem Forum wie beschrieben.
Solch komplizierte Sachen solltest du von der alten Tante Carookee aber auch nicht verlangen

Willkommen zurück, dillnet



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
cpt.ahab


Beiträge: 129
Ort: Lippe

New PostErstellt: 23.01.20, 21:12  Betreff: Re: Keine Bestätigungsmail  drucken  weiterempfehlen

Hallo dillnet!
Nun ja, ich bin da, weil ich meine alten Erinnerungen mal durchstöbert habe und dachte: "Guck doch mal, was die alte Tante Carookee macht!"
Ich bin nicht wirklich überrascht, dass die Probleme immernoch die alten sind Ich habe aber mit Freuden aufgenommen, dass hier im Support-Forum die Beitragsfrequenz offenbar stark gesunken ist.

    Zitat: dillnet
    Ich habe mich nur auf die einfache Anmeldung bezogen, und das klappt in meinem Forum wie beschrieben.
In dem speziellen Fall gebe ich dir Teilrecht, da, wie ich ja schrieb, man das eine einfach schlafen lässt, es ist ja auf 'nem frischen Account noch nichts gelaufen, das zu verlieren wäre. Dennoch bleibt es ein neuer Account, der erstellt wurde und anschließend mit neuer (alter, gewünschter) Anschrift versehen.
Eben das habe ich selbst durch Nachdenken herausgefunden, als ich mich wunderte, dass nach "Vereinen über die E-Mailadresse" nichts passierte, allerdings musste ich mich danach verschiedentlich komisch einloggen, um das wieder zu richten und beide Accounts weiterhin unfallrei zu nutzen.
Die E-Mailadresse hat also NACH der Erstellung eines Accounts mit demselben nur noch zweitrangig zu tun. Will heißen: Du kannst die Adresse ruhig ändern, aber einen zweiten Account kriegst du mit der alten wahrscheinlich trotzdem nicht, da bereits bekannt (benutzt) - ok, vielleicht nach Jahren, wenn das Ruhende mal archiviert/gelöscht wurde.

Grüßle
Barney



Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt's bestimmt an der Badehose
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com