Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Benutzerinformationen       Anzeige In diesem Forum schalten!     e-Book-Shop für Auswanderer      Paraguay-Podcast-Radio
  Auswandern

Zur Homepage von Auswandern-aktuell.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen
ich will mit meinen Kinder nach Italien für immer

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
technikus
User mit Goldstatus!!!


Beiträge: 839
Ort: Aachen (Germany)


New PostErstellt: 05.05.08, 00:11  Betreff: Re: ich will mit meinen Kinder nach Italien für immer  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: arnego2
    Hallo technikus
    Also das sie nicht angeben hat das sie eine Familie in Italian hat ist es in meiner Meinung nicht wahr das es eine Unterstellung ist. Jeder hat nun mal eine eigene Meinung, nicht wahr?

    Gute Nacht wünscht
    Arnego2
Was ist das denn für eine Logik

Die Unterstellung von negativer Sozialausnutzung hat mit der Nichtangabe eine Familie in Italien zu haben nichts zu tun.

Gute Nacht wünscht
technikus


____________________
DIE MENSCHHEIT IST EIN IRRTUM
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
arnego2
User mit Goldstatus!!!


Beiträge: 750
Ort: Karibikinsel Margarita



New PostErstellt: 05.05.08, 01:33  Betreff: Re: ich will mit meinen Kinder nach Italien für immer  drucken  weiterempfehlen

Hallo technikus,
nun ihr Name war nicht erwähnt sondern es wurde ganz allgemein gesagt hier als:
    Zitat:
    Hallo Unbekannte(r),
    die aus DE gewohnte "soziale Hängematte" wird man andernorts sicherlich (und zu recht) vergeblich suchen. Vielleicht sollte man(n) sich erstmal schlau machen, wie es um Arbeitsmöglichkeiten, Wohnverhältnisse u.ä. steht, bevor man im "Traumland" dem Steuerzahler zur Last fallen will...
Sieh es mal so: Wir sitzen zusammen und reden über Sachen wie z.B Ausländer die wie andere Leute ihre Kinder auf die Schule schicken, als Deutscher fühlst du dich nicht angesprochen sondern redest halt darüber, als Ausländer fühlst du dich sehr wohl angesprochen. Daher die Logik des nichterwähnten Namens hat auch nichts mit der Person zu tun die eine Frage in den Raum stellt, bezüglich des Erhalts von Sozialleistungen in anderen Ländern und dabei wenig und nicht ausreichende Informationen zur Verfügung stellt, wie z.B. das Er eine Familie dort im Lande hat, die diese Fragen ja eh besser, da vor Ort hatte lösen können ala mumfor4.

Auch bin ich der Meinung wie das GrayWolf hier schon gesagt hat wie und auf welche Weise das Gezanke weitergesponnen werden kann obwohl ich doch darum bitten möchte mir keine Emails oder PM bezüglich des Themas zu senden. Die Frage wurde ja nun auch schon von Ihm (GrayWolf) beantwortet und trotzdem wird hier weitergemacht ohne dass das Thema auch nur erwähnt wird daher schliesse ich diesen Thread.

Eine guten Abend noch
Arnego2


____________________
paquetes-hoteles-margarita.com/
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 2 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Ein dickes Dankeschön an die Moderatoren dieses Forums, die ihre private Zeit opfern,
um Ihnen und mir bei der Gestaltung dieses Portals zu helfen...